.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] Telefonbuch/Wahl bei ISDN Telefonen unbrauchbar?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von securityman, 3 Okt. 2005.

  1. securityman

    securityman Neuer User

    Registriert seit:
    13 Mai 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das die FW .85 im Display meiner Gigaset S44 jetzt anzeigt, ob via VoIP oder ISDN telefoniert wird, ist ja schick, leider wurde somit mein Telefonbuch (fast) unbrauchbar.

    Ich gehe zu dem Telefonbucheintrag, wähle ihn aus und hebe dann erst ab, leider wählt das Gerät in's leere, weil die FBF erst eine "Denkpause" einlegt, bis die Anzeige im Display wieder weg ist. Ein Workaround ist für mich derzeit, alle Einträge im Telefonbuch mit mindestens einer Pause [P] abzuspeichern.

    Auch fiel mir auf, durch erzwingen des Festnetzes (*11#) wurde vor der .85 immer die erste MSN genutzt, jetzt nutzt die FBF die letzte eingetragene MSN (wäre beinahe fatal geworden).[schild=9 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]grummel[/schild]


    EDIT dm41: Die Lösung steht weiter unten im Thread. Ich schreibe sie aber gleich hier in den ersten Beitrag, damit man nicht suchen muss:


     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Kann ich hier mit dem SX100 ISDN nicht nachvollziehen!
    Hier kommt zwar auch kurz die Anzeige, Nummer wird aber einwandfrei gewählt.

    Das stimmt nicht!
    Es wurde immer die gleiche MSN (falls vorhanden), oder die Haupt-MSN benutzt!

    Auch das stimmt nicht generell!
    Siehe: http://www.ippf.tk/forum/viewtopic.php?t=27256&highlight=
     
  3. FonFan

    FonFan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    CUXland, seeehr ländlich
    Re: FW .85 Telefonbuch der ISDN Telefone unbrauchbar?

    Problem tritt bei meinen s44 auch bei gleicher Handhabung nicht auf.

    **************************

    EDIT:
    Problem hat mich inzwischen eingeholt. Hab eben eine lange Leitung (mit 33 dB Dämpfung!) :iih:

    Am schnurgebundenen Eurit 4000 weiterhin blitzschnelle und korrekte Wahl.
     
  4. securityman

    securityman Neuer User

    Registriert seit:
    13 Mai 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmm ... das macht mich jetzt aber fertig.

    Habe das gerade nochmal versucht und es bleibt dabei. Selbes Problem: Beim S44 (wie bei vielen anderen auch) tippe ich erst die gewünschte Rufnummer ein, dann "hebe ich ab". Die Anzeige sagt mir VoIP tallalla und dann erscheint "Wählen" im Display, die Nummer wurde dann aber bereits *verschluckt* und ich muss sie nochmal eingeben.

    Any ideas?
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ne Idee nicht direkt, aber einen Tipp:

    Das solltest du auf jeden Fall AVM melden!
    Das Problem werden sicher auch andere haben.
     
  6. MrFrankfurt

    MrFrankfurt Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    bei meiner Freundin (cx345 ISDN) bestht das selbe Problem. Wahl aus dem Telefonbuch oder erst Nummer eingeben und dan abheben führt nur sehr selten zum Telefon erfolg meistens erscheint die nummer dann VOIP und danach kommt das freizeichen. Hier ist wohl ein deicker BUG in der neuen FW.

    Wie trage ich in ein Telefon eine Wählpause ein .. könnte ja ein Workaround sein bis AVM die FW nachbessert ;-)

    Gruß
    MF
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Sowas steht meistens im Handbuch und ist nicht bei jedem Telefon gleich!

    Bei mir ist es das "P", dass man durch längeres Drücken der "R"-Taste bekommt.
     
  8. MrFrankfurt

    MrFrankfurt Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    danke RudatNet habe das P gefunden und mal ausprobiert leider ohne erfolg. Selber Fehler. 1x geht es immer (mit und ohne P) und wenn man die selbe nummer nochmal anrufen will geht es nicht mehr.

    Einziger Weg wie das Telefonbuch zu verwenden ist :
    -Abheben
    -Teleonbucheintrag auswählen
    -nochnal Abheben
    so kommt sicher eine Verbindung zu stande.

    Nicht gerade toll :-(

    Hoffen wir auf eine schnelle Bugfix FW.

    Gruß
    MF
     
  9. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Dann solltest du's denen auch auf jeden Fall melden!
    Je mehr, desto besser bzw. schneller! ;)
     
  10. troehl

    troehl Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Eißendorf
    Also eben mal mit einem SL1 probiert:
    Nummer aus Telefonbuch auswählen dann güne Taste drücken.
    Erscheint kurz: Wählt xxx (die Nummer)
    dann VOIP XXXXX
    und dann wieder Wählt xxx (die Nummer aus dem Telefonbuch)
    Bei der 2. Anzeige "wählt" geht auch der Ruf raus.
    Mehrfach probiert, bisher ohne Probleme.
     
  11. MrFrankfurt

    MrFrankfurt Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    troehl,

    das pasiert bei mir nur einmal dan nicht mehr. Leider habe ich keine Ahnung wan die Box wieder zurückstellt so das sie wieder 1x eine Nummer versteht.

    Auserdem habe ich Sync Probleme gehabt nach dem neu einrichten, hat 5-6 Min gedauert bis Sync da war.
    Habe eben mal Facory Reset gemacht hat aber nix geholfen. Auch die lange Sync Zeit wsr wieder.

    Werde morgn mal mit AVM reden.

    all das pasiert bei meiner Freundin mit folgender Ausstatung:

    T-DSL 1000 (morgen umstellung auf 1und1 DSL 6000)
    Deutschland Flat
    ISDN Telefon CX345 ISDN

    zuhause habe ich noch die 71 drauf überlege ob ich nicht erstmal warte mit Upgrade.

    Gruß
    MF
     
  12. SnoopyDog

    SnoopyDog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2005
    Beiträge:
    2,540
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Nähe Erlangen
    Das Problem mit dem Wählen existiert bei mir nicht - die FBF macht bei mir keine "Denkpause" vor dem Wählen. Es klappt fehlerfrei. Geräte siehe Signatur
     
  13. stsoft

    stsoft Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,843
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    Das ist ein Problem der Gigaset ISDN-Basis.

    Bei einem Bekannten von mir mit S445 Basis trat das auch auf.
    Dtrace gemacht und das Gigaset schickt dei Nummer einfach nicht mit.

    Wahrscheinlich 'verschluckt' sich das Teil an der Displaymessage.
    Das habe ich bei meinem Teil nach einer Rückfrage auch, ich muß immer erst eine Taste drücken um die Anzeige weg zu bekommen. Die Taste wird dabei vom Gigaset 'vergessen'.

    Nicht nur die von AVM machen Fehler.

    Aber ein kleiner Anruf bei AVM brachte abhilfe:
    #960*0* deaktiviert alle Displaymessages am internen S0
    #960*1* macht sie wieder an
    #960*2* irgendwie eingeschränkte Displaymessages

    #960*2* ist dabei meine Lösung, damit sehe ich zwar nicht mehr nach dem Abheben worüber ich Telefoniere, aber spätestens wenns beim gegenüberklingelt.

    Es gibt da noch jede menge neue Displaymessages z.B. auch für *31# -> CLIR (finde ich gut, denn das ist bei meinem Gigaset ganz schön versteckt).
    Irgend wie habe ich das gefühl ich bin hier der einzige der die neue FW etwas Systematischer abprüft.
     
  14. securityman

    securityman Neuer User

    Registriert seit:
    13 Mai 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    sei mein Held !!! :groesste:

    Werde morgen mal probeweise ein SX353isdn dran hängen, mal sehen, ob das Teil auch einen Schluckauf bekommt ... die Messages auf dem Display finde ich nämlich deutlich mehr als ein nettes Gimmick, wäre schade, darauf verzichten zu müssen.

    Also, nochmal Danke für die Lösung (ich weiß, kam ja von AVM) :wink:
     
  15. SaschaN

    SaschaN Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2005
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Hessen
    Das Wählen ist viel einfacher, wenn man auf minimale Displaymessages schaltet, dann macht mein Siemens SX353 viel weniger Probleme, z. B., dass eine Zahl nicht gewählt wird ...

    Ich bin glücklich jetzt! :)
     
  16. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Na dann bin ich aber richtig froh, dass du hier vertreten bist! ;)
     
  17. radar

    radar Neuer User

    Registriert seit:
    10 Okt. 2004
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das SX353 funktioniert einwandfrei mit den neuen Displaymessages.
    Auch alle Mobilteile werkeln problemlos.
     
  18. MrFrankfurt

    MrFrankfurt Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    auch das Telefon meiner Freundin funktioniert so. Trotzdem finde ich es schade das ich nur spärliche Messages haben kann. Na ja vieleicht findet AVM ja einen Weg das wieder alle Messages wieder angeschaltet werden können ;-)


    Gruß
    MF
     
  19. rubinho

    rubinho Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2004
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Netz Admin
    Ort:
    Saarland
    Ich hab mir auch die neue FW auf meine 7050 geflasht.

    Jedoch bekomme ich keine Messages in meinem Display angezeigt.(SX353isdn)

    Vielleicht hängt das damit zusammen, weil ich eine Auerswald (4410) noch dazwischen hab.

    Gruß
    Rubinho
     
  20. Hobbyfahrer

    Hobbyfahrer Guest

    Hallo,

    läuft bei mir auch ohne Problem.


    Thorsten