.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] X-Lite am Asterisk bringt 403 Forbidden

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von bonnz, 19 Juli 2005.

  1. bonnz

    bonnz Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juli 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    irgendwie kann ich mit X-Lite nicht über Asterisk telefonieren. Ich versuch eigentlich erstmal nur eine interne Verbindung zwischen zwei PCs herzustellen, bekomme aber auf dem einen Rechner ein "403 Forbidden" (Der Asterisk-Server meldet app_dial.c:727 dial_exec: Unable to create channel of type 'SIP') und der andere Rechner bringt in die andere Richtung ein "408 Timout" und der Server meldet gar nix. Irgendwie sehr komisches Verhalten.

    Hier noch meine Config-Files:

    sip.conf:
    Code:
    [general]
    context=default
    port=5060
    binaddr=0.0.0.0
    Localnet=192.168.1.0/255.255.255.0
    srvlookup=yes
    disallow=all
    allow=ulaw
    allow=alaw
    allow=gsm
    register => 6268069:#####@sipgate.de/6268069
    canreinvite=no
    tos=0x18
    nat=yes
    dtmfmode=info
    
    [sipgate_out]
    type=friend
    insecure=very
    nat=yes
    username=6268069
    fromuser=6268069
    fromdomain=sipgate.de
    secret=#####
    host=sipgate.de
    qualify=yes
    canreinvite=no
    
    [dominik]
    type=friend
    username=dominik
    secret=#####
    callerid="Dominik"
    host=dynamic
    nat=yes
    canreinvite=no
    
    [michael]
    type=friend
    username=michael
    secret=#####
    callerid="Michael"
    host=dynamic
    nat=yes
    canreinvite=yes
    
    Und die extensions.conf:

    Code:
    [general]
    statis=yes
    writeprotect=no
    
    exten => 6268069,1,Dial(SIP/michael)
    
    [default]
    exten => _*49.,1,SetCallerID(6268069)
    exten => _*49.,2,Dial(SIP/${EXTEN:1}@sipgate_out,60,trg)
    exten => _*49.,3,Hangup
    
    exten => 500,1,Dial(SIP/michael,20)
    exten => 500,2,Hangup
    
    exten => 600,1,Dial(SIP/dominik,20)
    exten => 600,2,Hangup
    
     
  2. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast Du dir mal die sip.conf.sample von Asterisk angesehen? Das steht ein Beispiel für xlite, wie man es mit asterisk einrichtet. Die Clients sind dann doch bestimmt auch nicht am server angemeldet, oder? Nutzt Du die Clients netzintern (dann nat=no). Wenn nicht: Hast Du auf deinem Router in Portforwarding eingerichtet. Welche Informationen erhältst Du durch "sip debug"?
     
  3. bonnz

    bonnz Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juli 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also die sip.conf.sample hab ich nicht da (kA warum). Also angemeldet ist einer garantiert und der andere bringt zwar die Meldung, er wäre connected, Asterisk selber bringt aber folgendes:

    *CLI> sip show peers
    Name/username Host Dyn Nat ACL Mask Port Status
    michael/michael (Unspecified) D 255.255.255.255 0 Unmonitored
    dominik/dominik 192.168.1.233 D 255.255.255.255 5060 Unmonitored
    sipgate_out/626 217.10.79.9 N 255.255.255.255 5060 OK (45 ms)

    Sie hängen beide im selben LAN und NAT hab ich jetzt auch ausgeschaltet, hat sich aber nix dran geändert.

    SIP debug bringt:

    Code:
    Sip read:
    INVITE sip:500@192.168.1.20 SIP/2.0
    Via: SIP/2.0/UDP 192.168.1.233:5060;rport;branch=z9hG4bKAFE6E07634FE47B1B9D5D5291FD980F5
    From: dominik <sip:dominik@192.168.1.20>;tag=1730750168
    To: <sip:500@192.168.1.20>
    Contact: <sip:dominik@192.168.1.233:5060>
    Call-ID: 78AE5053-508D-4037-BFD7-87B2BA2A52E7@192.168.1.233
    CSeq: 23142 INVITE
    Max-Forwards: 70
    Content-Type: application/sdp
    User-Agent: X-Lite release 1103m
    Content-Length: 298
    
    v=0
    o=dominik 12986203 12986223 IN IP4 192.168.1.233
    s=X-Lite
    c=IN IP4 192.168.1.233
    t=0 0
    m=audio 8000 RTP/AVP 0 8 3 98 97 101
    a=rtpmap:0 pcmu/8000
    a=rtpmap:8 pcma/8000
    a=rtpmap:3 gsm/8000
    a=rtpmap:98 iLBC/8000
    a=rtpmap:97 speex/8000
    a=rtpmap:101 telephone-event/8000
    a=fmtp:101 0-15
    
    11 headers, 13 lines
    Using latest request as basis request
    Sending to 192.168.1.233 : 5060 (NAT)
    Found RTP audio format 0
    Found RTP audio format 8
    Found RTP audio format 3
    Found RTP audio format 98
    Found RTP audio format 97
    Found RTP audio format 101
    Peer audio RTP is at port 192.168.1.233:8000
    Found description format pcmu
    Found description format pcma
    Found description format gsm
    Found description format iLBC
    Found description format speex
    Found description format telephone-event
    Capabilities: us - 0xe(GSM|ULAW|ALAW), peer - audio=0x60e(GSM|ULAW|ALAW|SPEEX|ILBC)/video=0x0(EMPTY), combined - 0xe(GSM|ULAW|ALAW)
    Non-codec capabilities: us - 0x1(G723), peer - 0x1(G723), combined - 0x1(G723)
    Reliably Transmitting (no NAT):
    SIP/2.0 407 Proxy Authentication Required
    Via: SIP/2.0/UDP 192.168.1.233:5060;branch=z9hG4bKAFE6E07634FE47B1B9D5D5291FD980F5
    From: dominik <sip:dominik@192.168.1.20>;tag=1730750168
    To: <sip:500@192.168.1.20>;tag=as79ec7217
    Call-ID: 78AE5053-508D-4037-BFD7-87B2BA2A52E7@192.168.1.233
    CSeq: 23142 INVITE
    User-Agent: Asterisk PBX
    Allow: INVITE, ACK, CANCEL, OPTIONS, BYE, REFER
    Contact: <sip:500@192.168.1.20>
    Proxy-Authenticate: Digest realm="asterisk", nonce="2e8de4aa"
    Content-Length: 0
    
    
     to 192.168.1.233:5060
    Scheduling destruction of call '78AE5053-508D-4037-BFD7-87B2BA2A52E7@192.168.1.233' in 15000 ms
    Found user 'dominik'
    
    
    Sip read:
    ACK sip:500@192.168.1.20 SIP/2.0
    Via: SIP/2.0/UDP 192.168.1.233:5060;rport;branch=z9hG4bKAFE6E07634FE47B1B9D5D5291FD980F5
    From: dominik <sip:dominik@192.168.1.20>;tag=1730750168
    To: <sip:500@192.168.1.20>;tag=as79ec7217
    Contact: <sip:dominik@192.168.1.233:5060>
    Call-ID: 78AE5053-508D-4037-BFD7-87B2BA2A52E7@192.168.1.233
    CSeq: 23142 ACK
    Max-Forwards: 70
    Content-Length: 0
    
    
    9 headers, 0 lines
    
    
    Sip read:
    INVITE sip:500@192.168.1.20 SIP/2.0
    Via: SIP/2.0/UDP 192.168.1.233:5060;rport;branch=z9hG4bK9427B9EC778B4F86A497AA8F453C4AE6
    From: dominik <sip:dominik@192.168.1.20>;tag=1730750168
    To: <sip:500@192.168.1.20>
    Contact: <sip:dominik@192.168.1.233:5060>
    Call-ID: 78AE5053-508D-4037-BFD7-87B2BA2A52E7@192.168.1.233
    CSeq: 23143 INVITE
    Proxy-Authorization: Digest username="dominik",realm="asterisk",nonce="2e8de4aa",response="5c667a4fffce90cd503b55d00a038342",uri="sip:500@192.168.1.20"
    Max-Forwards: 70
    Content-Type: application/sdp
    User-Agent: X-Lite release 1103m
    Content-Length: 298
    
    v=0
    o=dominik 12986203 12986223 IN IP4 192.168.1.233
    s=X-Lite
    c=IN IP4 192.168.1.233
    t=0 0
    m=audio 8000 RTP/AVP 0 8 3 98 97 101
    a=rtpmap:0 pcmu/8000
    a=rtpmap:8 pcma/8000
    a=rtpmap:3 gsm/8000
    a=rtpmap:98 iLBC/8000
    a=rtpmap:97 speex/8000
    a=rtpmap:101 telephone-event/8000
    a=fmtp:101 0-15
    
    12 headers, 13 lines
    Using latest request as basis request
    Sending to 192.168.1.233 : 5060 (non-NAT)
    Found RTP audio format 0
    Found RTP audio format 8
    Found RTP audio format 3
    Found RTP audio format 98
    Found RTP audio format 97
    Found RTP audio format 101
    Peer audio RTP is at port 192.168.1.233:8000
    Found description format pcmu
    Found description format pcma
    Found description format gsm
    Found description format iLBC
    Found description format speex
    Found description format telephone-event
    Capabilities: us - 0xe(GSM|ULAW|ALAW), peer - audio=0x60e(GSM|ULAW|ALAW|SPEEX|ILBC)/video=0x0(EMPTY), combined - 0xe(GSM|ULAW|ALAW)
    Non-codec capabilities: us - 0x1(G723), peer - 0x1(G723), combined - 0x1(G723)
    Found user 'dominik'
    Looking for 500 in default
    list_route: hop: <sip:dominik@192.168.1.233:5060>
    Transmitting (no NAT):
    SIP/2.0 100 Trying
    Via: SIP/2.0/UDP 192.168.1.233:5060;branch=z9hG4bK9427B9EC778B4F86A497AA8F453C4AE6
    From: dominik <sip:dominik@192.168.1.20>;tag=1730750168
    To: <sip:500@192.168.1.20>;tag=as51fcc96e
    Call-ID: 78AE5053-508D-4037-BFD7-87B2BA2A52E7@192.168.1.233
    CSeq: 23143 INVITE
    User-Agent: Asterisk PBX
    Allow: INVITE, ACK, CANCEL, OPTIONS, BYE, REFER
    Contact: <sip:500@192.168.1.20>
    Content-Length: 0
    
    
     to 192.168.1.233:5060
    Destroying call '093f5fd2323cd3790718b4ed1fae4a64@192.168.1.20'
    Jul 19 13:45:10 NOTICE[1098468272]: app_dial.c:727 dial_exec: Unable to create channel of type 'SIP'
    Reliably Transmitting (no NAT):
    SIP/2.0 403 Forbidden
    Via: SIP/2.0/UDP 192.168.1.233:5060;branch=z9hG4bK9427B9EC778B4F86A497AA8F453C4AE6
    From: dominik <sip:dominik@192.168.1.20>;tag=1730750168
    To: <sip:500@192.168.1.20>;tag=as51fcc96e
    Call-ID: 78AE5053-508D-4037-BFD7-87B2BA2A52E7@192.168.1.233
    CSeq: 23143 INVITE
    User-Agent: Asterisk PBX
    Allow: INVITE, ACK, CANCEL, OPTIONS, BYE, REFER
    Contact: <sip:500@192.168.1.20>
    Content-Length: 0
    
    
     to 192.168.1.233:5060
    
    
    Sip read:
    ACK sip:500@192.168.1.20 SIP/2.0
    Via: SIP/2.0/UDP 192.168.1.233:5060;rport;branch=z9hG4bK9427B9EC778B4F86A497AA8F453C4AE6
    From: dominik <sip:dominik@192.168.1.20>;tag=1730750168
    To: <sip:500@192.168.1.20>;tag=as51fcc96e
    Contact: <sip:dominik@192.168.1.233:5060>
    Call-ID: 78AE5053-508D-4037-BFD7-87B2BA2A52E7@192.168.1.233
    CSeq: 23143 ACK
    Max-Forwards: 70
    Content-Length: 0
    
     
  4. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Setz mal für die beiden Clients noch "qualify=yes" in die sip.conf dazu. Dann siehst Du es hanz genau, ob die Clients noch angemeldet sind.
     
  5. bonnz

    bonnz Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juli 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also der User der sowieso net richtig connected scheint bekommt als Status UNKNOWN angezeigt. Also scheint da ja irgendwas net zu stimmen.

    Das "Forbidden" von dem anderen Client kommt mir aber auch komisch vor. Jedenfalls haben beide Clients die selben Einstellungen im X-Lite und wie man sehen kann auch die gleichen Einstellungen in der sip.conf
     
  6. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geh mal mit "asterisk -vvvvvrd" in die Konsole und starte dann den Clienten, der nicht funzt. Dann kannst Du sehen, ob sich der Client überhaupt versucht zu registrieren.
     
  7. bonnz

    bonnz Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juli 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kommt net wirklich ne Meldung auf die Konsole, aber wie gesagt, die Einstellungen im X-Lite sind bei beiden die selben.

    Obwohl, hab grad mal nachgeschaut, es gibt eine Einstellung die nennt sich "Direct Dial IP" und wenn ich das auf "No" setze (wie es bei dem funktionierenden Client ist) zeigt mir X-Lite "Awaiting Proxy Login Information" und öffnet dann wieder den Einstellungsdialog.
     
  8. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Direc Dial IP sollte schon auf NO stehen. Hast die beiden xLites wohl doch nicht ganz so gleich konfiguriert, wie. Deswegen funzt es wohl auch nicht. Also, nochmal nachsehen!
     
  9. bonnz

    bonnz Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juli 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    okok, darfst mich steinigen, jetzt gehts soweit. Bin jetzt grad noch dabei herauszufinden, wie die Extension aussehen muss, dass er automatisch raustelefoniert, wenn ich ne normale Festnetznummer oder Handynummer eingebe.

    Ok, geht auch. Nur hab ich wohl noch ein kleines Problem, das auch die Sprache durchkommt, aber das wird wohl "nur" ne Einstellungssache am Proxy sein.

    Vielen vielen Dank für Deine Hilfe. Kommt mir so vor, als wäre ich hier Deine Beschäftigung bzw. Dein "Stammkunde" :) Falls wir uns mal sehen geb ich Dir ein Bier aus ;)