.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Gerade was neues entdeckt??

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von waldwuffel, 26 Jan. 2006.

  1. waldwuffel

    waldwuffel Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juni 2005
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ich war gerade mal per telnet auf meiner Box:

    Code:
    CONFIG_VLYNQ1='0'
    CONFIG_VPN='n'
    CONFIG_WLAN='y'
    CONFIG_WLAN_GREEN='n'
    CONFIG_WLAN_WDS='n'
    CONFIG_XILINX='n' 
    seit wan gibt es denn da was mit VPN???

    Und was ist XILINX?


    Dazu habe ich nur folgendes gefunden:
     
  2. chres

    chres Neuer User

    Registriert seit:
    18 Aug. 2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich glaub das mit VPN steht da schon länger drin.

    Der Xilinx ist der DSP der in den neueren Boxen (501x und 7170) statt des UBIK eingesetzt wird!
     
  3. Knuffi

    Knuffi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Dez. 2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was ist Xilinx

    Die FB7170 enthält einen solchen FPGA von Xilinx (Möglicherweise ist der UBIC-2-Chip in der 7050 auch ein solches..)
    Es ist der größte "Käfer" auf der Platine.
    Ein FPGA kann man sich wie einen Haufen Logik-Gatter (AND, OR, Flip-Flops..)in einem Chip vorstellen, welche über ein "Konfigurations-file" (fast) beliebig verbinden lassen => Software-verdrahtete Hardware-Logik.

    Man kann damit praktisch alle erdenklichen digitalen Hardware-Schaltungen "programmieren", im Prinzip sogar (je nach "Größe") komplette Mikroprozessoren, I/O-bzw. Peripheriebausteine ...

    In der F7170 und 7050 wird darüber die Analog-und ISDN-Telefonie (AD-DA-Wandler, DSP-Funktionen wie Clip-Auswertung, Codecs, DTMF Auswertung-Generierung usw , ISDN, Hardware-Timer , I/O-Funktionen) abgewickelt.

    K
     
  4. DaJetzi

    DaJetzi Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2004
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #4 DaJetzi, 26 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 27 Jan. 2006
    Neue Einträge in 06.03.98 en

    Hallo, habe mir spaßeshalber mal die 06.03.98 in engl. auf die Box gemacht und verschieden Einträge gesehen die ich nicht kenne.


    CONFIG_AUDIO='n'
    CONFIG_AURA='n'
    CONFIG_BUTTON='n'
    CONFIG_DECT='n'
    CONFIG_HOMEI2C='n'
    CONFIG_I2C='n'
    CONFIG_JFFS2='n'
    CONFIG_MEDIACLI='n'
    CONFIG_MEDIASRV='n'
    CONFIG_NAND='n'
    CONFIG_NFS='n'

    kann da jemand was mit anfangen?

    Gruß
    Sigi
     
  5. Knuffi

    Knuffi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Dez. 2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Scheint Hinweise auf zukünftige Pläne von AVM zu geben. Muss bzw. kann aber nichts mit der augenblicklichen Hardware zu tun haben.

    Dass AVM ein Voip DECT-Telefon plant habe ich schon unter Nachrichten irgendwo gelesen.

    I2C dürfte auf einen (zukünftigen) I2C-Bus hinweisen. Damit lassen sich bestimmte IC aus dem Audio-Video-Bereich und auch Displays seriell ansteuern.

    MediaSRV...vielleicht plant AVM etwas Richtung Media-Server...MP3, Sat/DVB-T ??

    K
     
  6. voipd

    voipd IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    3,184
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38