gerneralreset code für ATA 486

tszr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2004
Beiträge
894
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hallo

hatte vor ein paar tage das problem mit dem web zugang und reset mit 99 der nicht funktionierte, hier ein universalcode von grandstream support:


A:22
B:222
C:2222
D:33
E:333
F:3333


also zuerst 99 gefolgt von der zahlenkombination oben !

keine ahnung aber, ob es bei allen fimware versionen funktioniert oder nur bei der fehlerhaften, die keine clone mac adresse nimmt ! der 1.04.x

bitte mal testen und hier reinschreiben ob es funktioniert, ich habe mein ATA 486 leider schon zu sipgate geschickt und kann nicht mehr testen :(


mfg
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

tszr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2004
Beiträge
894
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
es ist kein Universalcode.

Es ist einfach die (auch im deutschen Handbuch beschriebene) Funktion "Rücksetzen auf Werkseinstellungen" die eine Eingabe der MAC-Adresse des Grandstream-Gerätes erforderlich macht. Und da ein Tastatur nur Ziffern von 0-9 hat müssen eben die im Hexadezimalcode (Zahlensystem auf der Basis 16) vorkommenden Buchstaben A-F irgendwie "verschlüsselst" werden.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,136
Beiträge
2,030,591
Mitglieder
351,503
Neuestes Mitglied
jakob81