.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Gigaset 4175 an S0 (FritzBox 7050) - nur ein Gespräch möglich

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von st_meier, 5 Feb. 2006.

  1. st_meier

    st_meier Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Gemeinde,

    ich habe leider in dem Forum kein derartiges Problem finden können. Ich habe wie schon im Titel beschrieben ein Gigaset 4175 an meiner 7050 hängen. Mein Provider ist QSC und ich nutze auch IPFonie, habe also keinen analogen oder ISDN Anschluß der Telekom.

    Mein Problem ist, daß ich trotz ISDN Anlage an dem S0 Bus nur ein Gespräch führen kann, weitere sind nicht mehr möglich (belegt Zeichen). Angerufen kann ich dann auch nicht mehr, also wie ein analoger Anschluß. Ich habe 3 Mobilteile an der Gigaset Station. Das Gigaset ist mit einem 4 Adrigen Kabel mit der 7050 verbunden. Ich habe es mit dem schwarzen 8 Adrigen von AVM (das bei der 7050 dabei lag) versucht. Ein Gespräch geht wie gehabt, zwei nicht.

    Vielleicht wisst Ihr weiter? Danke für Eure Hilfe.
     
  2. gerdshi

    gerdshi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!

    Es klingt wie eine Beschraenkung seitens QSC. Lassen die auch wirklich mehr als ein Gespraech gleichzeitig zu? Schon mal mit einem anderen VoIP-Anbieter ausprobiert?
    Nimm mal einen der Finarea Reihe (Voipbuster, Sipdiscount und Co.). Dort kannst du ohne Geld einzuzahlen bis max. 1min kostenlos Telefonieren und eignet sich zum testen gut. Nimm am besten Sipdiscount.com, da bei Voipbuster seit kurzem Anrufe in DE nur gegen Bezahlung moeglich sind.

    Gruss
     
  3. st_meier

    st_meier Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für den Tipp. Aber ich kann mich nur einmal pro IP anmelden (?), also einmal steht in der FritzBox registriert, bei den anderen geht es nicht (ich muss das ja zwei mal machen, um zu schauen ob ich parallel telefonieren kann).

    Gruß,
     
  4. gerdshi

    gerdshi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!

    Du hast du was falsch vertsanden!
    Ich habe dir bnicht vorgeschlagen nicht, das du dich doppelt am DSL-Anschluss anmeldest oder doppelt am VoIP-Anbieter, sondern das du mehr als ein (nur dein QSC) VOIP-Anbieter anmeldest. (Ein anderen zusaetzlichen zu QSC)
    Jede AVM Box kann bis zu 10 VoIP-Anbieter verwalten. Absolut unabhaengig von deinen Internet(DSL)-Anbieter!

    Sobald du ein VoIP-ANbieter unter Internetteleofnie eingetragen hast der auch mehr als eine gleichzeitige Verbindung ofiziell zu laesst (z.B. 1&1), dann kannst du 2 Gespraeche fuehren obwohl du nur einmal bei 1&1 angemeldet bist! Die Anzahl der Anmeldung hat ueberhaupt nichts mit der Anzahl der Gespraeche zu tun die du fuehren kannst. Waere auch extrem bloed wenn man bei eine TK-Anlage fuer 10 Gespraeche 10 Anmeldungen braeuchte. Bei groesseren Zahlen moechte ich erst gar nicht denken.... brrrr....

    Gruss

    Gruss
     
  5. st_meier

    st_meier Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Achso, jetzt verstehe ich das. Aber es kann doch nicht sein, daß man bei QSC nur eine Gespräch auf einmal führen kann? Ich finde dazu in unserem Vertrag nichts?

    Irgendwie ist das sehr mysteriös...

    Gruß,
     
  6. gerdshi

    gerdshi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!

    Tja, das ist die Preisfrage. ;-)
    Ich persoenlich kenne QSC nicht, aber es ist nicht auszuschliessen, das man nur ein Gespraech gleichzeitig fuehren kann.
    Aber die Antwort kann dir sicherlich am besten die QSC-Hotline selbst geben? Bzw. im QSC-Bereich in diesem Forum, Abschnitt VoIP-Anbieter nachschauen.
    http://www.ip-phone-forum.de/forumdisplay.php?f=373

    Gruss