[Problem] Gigaset SL910 zeigt keine entgangenen Anrufe mehr an

Snoopy555

Neuer User
Mitglied seit
16 Nov 2020
Beiträge
74
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
8
hallo

Ist es möglich das man am Gigaset SL 910 die Ankommenden/Verpassten Rufnr angezeigt bekommt?

Das kann das Teil wohl nicht wenns an der fritte hängt. Scheint ja uraltes Problem zu sein, soviel zum Systemübergreifenden DECT Standart...

Ist doch bestimmt ne Fw Geschichte.

lg Ben
 

Multireed

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
935
Punkte für Reaktionen
88
Punkte
28
Hallo.
Kannst ja mal 1. versuchen. Ziffern eingeben und Abhebentaste dann kommt ein kurzer Positivton.
Ist fast egal welche Box Du hast. Sind auch 3 Möglichkeiten 1,2 oder die 0. Mach man erst mit der 2 wie Link.
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
2,293
Punkte für Reaktionen
108
Punkte
63
Das Telefon schon mal neu gelöscht und neue angemeldet. Mit aktueller Firmware sollte das seigentlich funktionieren.
 

Snoopy555

Neuer User
Mitglied seit
16 Nov 2020
Beiträge
74
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
8
Die Tastenkombi geht leider nicht. Komischerweise kann ich das Giga auch nicht resetten da das Menüdazu ausgegraut ist. Auch nicht wenns an der Gigaset Basis angemeldet ist.

Ich steh erstmal aufm Schlauch. Werd jetzt mal die Bedienungsanleitung durch schauen.
 

Multireed

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
935
Punkte für Reaktionen
88
Punkte
28

kleinkariert

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
2,296
Punkte für Reaktionen
384
Punkte
83
Wieso schaut denn niemand beim Hersteller vorbei?
Gigaset Service
· vor 5 Monaten

Hallo M.
dazu müssen wir mitteilen, dass Gigaset SL910H-Mobilteil nur zu seiner eigenen Basis voll kompatibel ist. Aufgrund des Touch-Display arbeitet dieses Modell auf einer anderen Technik, als Mobileile mit üblicher Tastatur. Auch unterstützt das Gigaset SL910H-Mobilteil kein CAT-iq, was ebenfalls die Kompatibilität sehr stark einschränkt.
Für den direkten Betrieb an DECT-fähige Router, empfehlen wir daher ausschließlich unsere HX-Mobilteile.
Viele Grüße Ihr Gigaset Team
Quelle: https://www.gigaset.com/ch_de/gigaset-sl910/
 
  • Like
Reaktionen: Snoopy555

Snoopy555

Neuer User
Mitglied seit
16 Nov 2020
Beiträge
74
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
8
War meine Vermutung, aber die Hoffnung das es ein Weg gibt lässt einem dann doch frägen ;)
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,487
Punkte für Reaktionen
756
Punkte
113

Snoopy555

Neuer User
Mitglied seit
16 Nov 2020
Beiträge
74
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
8
Ja, wird mich nach 10 Jahren auch verlassen...
 

yellwork

Neuer User
Mitglied seit
23 Sep 2022
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen, ich muss den Fred nochmals hochholen :)

Es gibt verschiedene Einträge in diversen Foren, die besagen, das dass SL910 jetzt doch Anruferlisten anzeigt.
Voraussetzung sollte aber eine Basisstation sein die am analogen Anschluss angeschlossen sein muss. Konfiguriert als FAX.

Leider habe ich alles genannte schon durch. Anrufe in Abwesenheit werden nicht angezeigt.
Hat jemand noch einen Tipp??
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,487
Punkte für Reaktionen
756
Punkte
113

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
7,341
Punkte für Reaktionen
1,499
Punkte
113
Es gibt verschiedene Einträge in diversen Foren, die besagen, das dass SL910 jetzt doch Anruferlisten anzeigt.
Voraussetzung sollte aber eine Basisstation sein die am analogen Anschluss angeschlossen sein muss. Konfiguriert als FAX.
Das sollte doch schon immer so gewesen sein. Und dazu muss der FXS-Port auch nicht für ein Faxgerät konfiguriert sein. Es reicht wenn der normales CLIP beherrscht.

Aber es geht/ging ja darum das SL910H direkt an der DECT-Basis einer Fritzbox anzumelden (und da gehen keine Anruflisten mit dem SL910H) und eben nicht an der analog angeschlossenen Gigaset-Basis. Denn eine per POTS (analog) angeschlossene DECT-Basis gilt es zu vermeiden (u.a. wegen Qualität, HD-Telefonie usw.).
 

yellwork

Neuer User
Mitglied seit
23 Sep 2022
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Im Prinzip ging es mir um den Anschluss an den analogen Anschluss per Basis und nicht per DECT direkt an die fritzbox.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
7,341
Punkte für Reaktionen
1,499
Punkte
113
@yellwork
Dann bist du hier imo im falschen Thema denn hier geht es doch m.W.n. um den Betrieb an der DECT-Basis einer Fritzbox ohne die Gigaset-Basis zu verwenden.

Bei deiner Variante war es doch m.W.n. noch nie ein Problem mit der Anrufliste. Vorausgesetzt die FW der Basis passt zur FW des SL910H, da gab es mal ein Update wo man die richtige Reihenfolge einhalten musste sonst war nur noch Betrieb auf Basis des GAP möglich.
 

yellwork

Neuer User
Mitglied seit
23 Sep 2022
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Gibt es denn die Möglichkeit eines downgrades?
Ich befürchte auch, das derjenige wohl die Reihenfolge der Updates nicht eingehalten hat.
Die codeeingabe 1..4.. usw...und anschließend 81 wird mir auch verweigert.
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
241,853
Beiträge
2,171,814
Mitglieder
366,652
Neuestes Mitglied
MarcoSS
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.