GIPTEL - die neuen SIP-Telefone

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
[right:ba19ad01f7]http://www.internettelefonie-shop.de/shop/48b.jpg[/right:ba19ad01f7]
GIPTEL - die neuen SIP-Telefone

Bisher gab es nur eine beschränkte Anzahl an IP-Telefonen. Dem setzt nun Heppner EDV mit den IP-Telefonen von GIPTEL ein Ende.

Die hochwertige Verarbeitung und der hohe Funktionsumfang macht die giptel IP-Telefone insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen mehr als interessant.

Bernd Heppner, Geschäftsführer von Heppner EDV in Köln, erläutert: Wir möchten mit den giptel IP-Telefonen sowohl den Privatanwender wie den Firmenkunden ansprechen und haben begonnen, als Vertragspartner von Primeworx den Vertriebskanal aufzubauen. Die Endgeräte wurden in den letzten Wochen erfolgreich mit diversen VoIP-Providern getestet.

Seit Mitte letzten Jahres bietet Heppner EDV Beratung und Service rund um die Internettelefonie.

Doch das ist längst nicht alles. Da es nun eine Vielzahl an VoIP-Providern wie 1&1, BlueSIP, Freenet, NIKOTEL, PURtel, Sipgate, sipsnip gibt, hat, fehlte es nur noch an einer größeren Auswahl an IP-Telefonen. Heppner EDV startet als Vertragspartner von PrimeWorx Online-Products GmbH nun mit 2 giptel IP-Telefonen in den europäischen Markt und wird die Produktpalette laufend ergänzen.

Weitere Infos erhalten Sie auf www.sip-telefon.de

Quelle: Pressemitteilung
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vom Design her sind das aber auch nicht gerade die größten Knaller
Von der Funktion her würde ich so ein Teil aber schon gerne mal für einen Vergleichstest mit einem BT100 heranziehen.

Vielleicht könnte die Fa. Heppner mal ein Gerät für so einen Test hier im Forum bereitstellen. Für einen neutralen Testbericht stehe ich gerne zur Verfügung - immerhin hat bei mir auch der ATA in der Sprachqualität eindeutig gegen den IAXy verloren ...
 

ganjamen

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
539
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
sieht aus wie eins von den dutzenden telefonclones mit centralitychipsatz ....

siehe hier http://www.yntx.com/en/index.htm

hier das bild des crazy giptel G100

http://www.yntx.com/cn/zproduct-ywh10a.htm

naja wenigstens gibts dort die firmware.



und hier unten rechts auf der seite eine liste von herstellern.

http://www.centralitycomm.com/solutions/voip.html

preise ab 45$-65$/stück , je nach hersteller ... rebranding inklusive ;)

übrigens können die telefone auch noch h.323,mgcp,net2phone usw mit richtiger firmware.
ah ja und zumindest bis firmware 1.33 version war DHCP und sonstige kommunikation mit DLINK routern nicht möglich , kann sich aber durchaus verbessert haben.
 

ipman66

Mitglied
Mitglied seit
30 Apr 2004
Beiträge
257
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wie dem einen oder anderen im Forum bekannt, hatten die bisherigen Firmware-Versionen einige Probleme bereitet, so dass die Firma Primeworx Online-Products GmbH, die Firmware für den europäischen Markt angepasst und mit den diversen VoIP-Providern erfolgreich getestet hat.

Auch eine Teststellung für das IP-Phone-Forum ist grundsätzlich möglich.
Anfragen hierzu bitte mit Kontaktdaten per Mail, damit wir die Modalitäten klären können.
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Schade, dass die Website von Primeworx, http://www.globalipphones.com/ nicht funktioniert. Ausser dass mein Browser gegen meinen Willen auf Bildschirmgröße aufgeblasen wird erscheint nur eine Menueleiste.

jo

Edit: Seite geht jetzt, habe aber keine weiteren Infos zu den GIPTELefonen gefunden.
 

ipman66

Mitglied
Mitglied seit
30 Apr 2004
Beiträge
257
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei "Spielzeug" scheinen die Margen wohl wirklich noch 400% zu betragen - vielleicht sollte ich mal die Branche wechseln.
 

ipman66

Mitglied
Mitglied seit
30 Apr 2004
Beiträge
257
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Entwicklung und Pflege der Firmware findet in Deutschland statt und ist sicherlich aufwendiger und kostenintensiver als die eigentliche Elektronik. Die gesetzlichen Bestimmungen bezüglich Garantieleistungen und der indirekte Vertrieb verursachen natürlich auch Kosten.

Der Endverbraucher erwartet eine kompetente Beratung im Fachhandel und im Servicefalle eine gute Unterstützung.
 

Strendyandy

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2004
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Na ja das Design sieht ein bissch low-cost mäßig aus. Mir kommt es vor, als wollen die sich nur ein bisschen vom großen Kuchen des VoIP Marktes sichern. Ihr so flippiger Marktauftritt (siehe Data Sheets) dürfte bei Firmenkunden nicht wirklich auf großes Interesse stoßen.
 

garnixan

Neuer User
Mitglied seit
22 Aug 2004
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

so ein richtig schönes IP-Telefon habe ich noch nicht gesehen. Bei Systemtelefonie finde ich die Ericsson-Dialog-Geräte toll. Die sehen gut aus und haben einen Anschluß für ein Headset. Zu Hause stelle ich mir allerdings nicht die passende Telefonanlage BusinesPhone hin, nur um so eine Schönheit nutzen zu können.

Gruß aus Köln,


garnixan
 

koehler

Forumsbundespräsident
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
895
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Jedem das seine. Die Mehrzahl aller Telefonbenutzer moechte aber schon ein schoenes Telefon haben. Umso besser, wenn es wie das GIPTEL dann auch noch rund laeuft und ein deutsches(!) Benutzerinterface hat.
 

nitana

Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
und wann kann nikotel die Teile an seine Kunden auslliefern???

nitana
 

nitana

Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ok, dan welche KW??
;-)
 

Strendyandy

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2004
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ koehler

ICh glaube da täusche ich mich nicht. Habe schon einige nicht so positive Meinungen über den Marketingauftritt des G100 und 200 gehört. Im Firmenkundenbereich zählt Qualität und gutes Design mehr als ein bunter Marktauftritt. Mehr noch kaufen Firmen lieber von Marken die bereits am Markt etappliert sind und Erfahrung haben (Cisco, Snom usw.), als von Newcomern. Erfahrung ist in diesen Geschäftsbereich ein nicht zu unterschätzender Wert. Snom zum Beispiel arbeitet nur in diesem Geschäftssegment. Dagen scheint mir Giptel alles bearbeiten zu wollen. Ob das funktioniert???
 

koehler

Forumsbundespräsident
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
895
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hast du selbst ein Giptel Telefon oder erzahlst du uns nur was du in deiner Krisstallkugel gesehen hast ?

Vielleicht laesst du uns mal daran teilhaben was du so gehoert hast ?

In Punkto Qualitaet und Design ist die G-Serie voellig in Ordnung. Da spreche ich aus Erfahrung.

Newcomer zu sein heisst nicht gleich nicht gut zu sein und das Snom bei Privatkunden kein Bein in die Tuer bekommt liegt sicher nicht am Preis.
 

Strendyandy

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2004
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nein dafür brauche doch keine Kristallkugel, sondern nur einen vernunftigen Menschenverstand. Mit hippen Bildern fängt man nun mal meine Kunden im Business Bereich. Stimmt Newcomer sind nicht immer schlecht aber sie haben nunmal sehr wenig Erfahrung. Firmen die hohe Investitionen in den VoIP Markt tätigen, wollen verständlicher Weise lieber Firmen mit Erfahrung. Na ja was das Design von Giptel angeht braucht man sich ja nur mal die Meinung in diesem Forum anschauen. Einfach nur schwach!

PS: Snom konzentriert sich nur auf das business Marktsegment. Besser recherchieren! Empfehle: "www.snom.com"
 

nitana

Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@strendyandy, du hast die Giptel bestimmt schon ausgiebig getestet wenn du so genaue Aussagen treffen kannst.....
:groesste:
 

Strendyandy

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2004
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@nitana:Wann habe ich den ein Testurteil abgegeben?? Hast du überhaupt richtig gelesen?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
231,819
Beiträge
2,015,592
Mitglieder
348,867
Neuestes Mitglied
matt82