.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

GMX DSL TELFONIE FUNZT NICHT ! **HILFE**

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von xtrashxoutx, 2 Sep. 2005.

  1. xtrashxoutx

    xtrashxoutx Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,
    habe eine FRITZ Box FON WLAN 7050 Box.
    Ich benutze einen ISDN anschluss, ANALOGE TELEFONE Gigaset !
    gmx flatrate
    hab mir die neueste firmware drauf gemacht.
    mein problem:
    internet funktioniert einwandfrei!
    Festnetzanschluß funktioniert ebenfalls einwandfrei
    DSL Telefonie funzt nicht.
    das lämpchen an der fritzbox leuchtet zwar, wenn ich den höhrer anmache bekomme ich kein freizeichen bzw. kann keine Nummer wählen!

    wenn ich dann meine festnetznummer anrufe, klingeln ALLE Telefone!
    gehe ich mit dem "dsl Telefon" ran, ist das gespräch weg! bzw. mein gegenüber hört mich ganz leise, ich ihn jedoch nicht.
    Die ereignis seite des fritz routers gibt KEINE Fehlermeldung an!

    habe bei gmx meine festnetznummer freischalten lassen. habe selber ein passwort vergeben und das alles inkl vorwahl ohne die null in die fritzbox eingeben.
    allerdings funzt nix.
    In der Übersicht sagt mit die box , das meine internet rufnummer regsitriert sei.(ist es normal das auf der Übersichtsseite es so da steht:"FRITZ!Box verfügt über Anmeldedaten zu einem Internettelefonie-Anbieter.

    Status Internet-Rufnummer 998xxx: Registriert " also es stht da ohne vorwahl aber die hab ich angeben)


    hab auch schon ports freigeben und zwar
    an udp: 5070-5079
    30000-30019
    3478-3478

    Musste ja bei gmx meine festnetznummer angeben, die dann freigeschaltet wurde. hat es vielleicht damit zu tun, das es irgendwo einen konflikt zwischen festnetz und internet telefonie gibt.

    wäre super, wenn ihr mir helfen könnt.bin grad durch den wind....

    thanx daniel
     
  2. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Hi xtrashoutx,
    willkommen im Forum!
    Ich geh mal Deine Punkte einen nach dem anderen durch.
    1) Wenn ich meine Festnetznummer anrufe, klingeln ALLE Telefone! -> Jupp, ist die Basis-Einstellung der FBF. Alle Nebenstellen reagieren auf alle eingehenden Gespräche. Das Verhalten kannst Du unter "Nebenstellen" ändern.
    2) gehe ich mit dem "dsl Telefon" ran, ist das gespräch weg! bzw. mein gegenüber hört mich ganz leise, ich ihn jedoch nicht. -> Dass Du ihn nicht hörst, kann an den beschriebenen Portfreigaben liegen. Mehr dazu weiter unten. Warum er Dich nicht hört, kann ich Dir aber nicht genau sagen.
    3) ist es normal das auf der Übersichtsseite es so da steht: "FRITZ!Box verfügt über Anmeldedaten zu einem Internettelefonie-Anbieter." -> Ja, denn sonst kann die FBF ja keine eigene Verbindung ins Internet aufbauen. Das muss sie aber, damit Du VoIP nutzen kannst.

    4) Status Internet-Rufnummer 998xxx: Registriert " also es stht da ohne vorwahl aber die hab ich angeben) -> Ist normal, 998xxx ist der FBF-interne Name der Internet-Rufnummer.

    5) hab auch schon ports freigeben und zwar -> da die FBF selber die Verbindung ins Internet aufbaut, brauchst Du für VoIP über die FBF keinerlei Portfreigaben einrichten. Dadurch werden die Daten, die auf diesen Ports reinkommen, an einen Computer in Deinem LAN weitergeleitet - die FBF braucht diese Daten aber, damit Du Deinen Gegenüber hören kannst.
    6) Musste ja bei gmx meine festnetznummer angeben, die dann freigeschaltet wurde. hat es vielleicht damit zu tun, das es irgendwo einen konflikt zwischen festnetz und internet telefonie gibt. -> Konflikte kann es nicht geben, da Du durch diese Registrierung lediglich GMX gestattest, diese Rufnummer bei ausgehenden Verbindungen als Anruferkennung zu übertragen.
     
  3. xtrashxoutx

    xtrashxoutx Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also

    danke für deine antwort!
    also du meinst ich soll einfach die port freigaben wegmachen und dann läuft der kram?
    denn werd ich das mal ausprobieren!

    lg daniel
     
  4. xtrashxoutx

    xtrashxoutx Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das wars auch nicht

    hi hab die port einstellungen gelöscht doch leider hats auch nichts gebracht.
    noch nen kleinen nachtrag!

    wenn ich den NTBA aus der Fritz Box rausziehe und dann den festnetz höhrer
    anmache springt das licht von Festnetz Telefon auf Internet Telefon und es
    ertönt ein freizeichen, bei dem ich auch wählen kann.
    wenn ich mich dann versuche selbstanzurufen kommt die ansage "der gewünschte
    Teilnehmer ist nicht erreichbar.....!"
    der internet höhrer funzt dann immer noch nicht!
     
  5. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    hi xtrashxoutx, der fehler liegt wohl an deiner verkabelung.



    kudde
     
  6. xtrashxoutx

    xtrashxoutx Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    und was hab ich falsch gemacht?
     
  7. xtrashxoutx

    xtrashxoutx Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    und noch ein nachtrag:
    ich bin hingegangen und habe die nebenstellen getauscht:
    Also wenn ich auf FON 2 Internet lege und FON 1 Festnetz , dann funzt das Internet und das festnetz funzt nicht!!!!

    wenn ich aber auf FON 2 das Festnetz lege und auf FON 1 das Internet, dann geht das INTERNET NICHT!!!
    OHNE DAS ICH ETWAS AN DER VERKABELUNG ETC ÄNDERE. ALSO ICH MACHE NUR DIE REINE NEBENSTELLENZUTEILUNG!!!

    kann mir jemand sagen was das bedeutet ?
     
  8. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Ja. Du hast die Anleitung nicht vollständig gelesen.
    Also: Du stellst die Internet-Rufnummer bei FON 1 als Rufnummer ein, und die Festnetz-Rufnummer ebenfalls bei FON 1 - als ZUSÄTZLICHE Rufnummer.
     
  9. xtrashxoutx

    xtrashxoutx Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mh

    hab ich gemacht. die leitung (fon 1 ) ist immer noch tot!

    was muss ich denn als hauptrufnummer eingeben unter dem punkt ISDN-Endgeräte?
    die internet nummer oder die festnetznummer?
     
  10. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Dann würde ich mal die Verkabelung von FON 1 prüfen und ggf. austauschen - hast Du vielleicht ein Modemkabel verwendet anstelle des Adapters, der bei der FBF dabei war?
     
  11. xtrashxoutx

    xtrashxoutx Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ne hab alle original kabel benutzt!
    wie gesagt egal was ich an fon 1 dran stecke ex funzt nicht!
     
  12. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Hast Du mal die Adapterkabel von Fon 1 und 2 vertauscht? Ansonsten wüßte ich auch nicht mehr weiter und muss Dich leider an andere Forenmitglieder oder den AVM-Support verweisen. Sorry.
     
  13. xtrashxoutx

    xtrashxoutx Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab ich auch schon gemacht! du glaubst gar nicht was ich schon alles gemacht hab. hab 3 mal alles wieder entkabelt und nach der anleitung verkabelt. hab das modem auf werkseinstellung zurückgesetzt und, und und......
    es scheint echt was mit dem fon1 anschluss zu tun haben. den die internettelfonie geht ja, wenn ich sie auf fon2 lege.

    es waren 2 tae adapterkabel dabei.
    eins mit 1einem anschluss und einer mit 2 tae anschlüssen
    hab den mit dem einen tae anschluss an fon 1 gesteckt und eine telefon reingesteckt und bei dem adapter mit 2tae anschlüssen hab ich ein telefon und den AB reingesteckt und ihn an fon 2 angeschlossen.

    hatte auch schon mal wie weiter oben schon mal gesagt fon 1 mit fon 2 getauscht und jeweils funzte fon 1 nicht! von daher scheinen die adapter ok zu sein.....
     
  14. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Dann bleibt Dir anscheinend nur noch der Weg zur AVM-Hotline. Tipp: Frag nach einem Vorab-Austauschgerät, dann hast Du keine Unterbrechungen Deiner Internet-Anbindung.
     
  15. xtrashxoutx

    xtrashxoutx Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab auch schon Kontakt zu avm aufgenommen. hab den vorhin gemailt. bin mal gespannt.
    bis dahin
     
  16. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Mal so als Anmerkung: Das ganze gehört eher ins AVM-Forum, da es ja nicht viel mit GMX zu tun zu haben scheint. Dann wäre die Chance auch höher, daß weitere Antworten kommen.

    Wenn ich den Aufbau der AVM-Foren durchschauen würde, würde ich den Thread ja an die richtige Stelle schieben...
     
  17. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,500
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich glaube, das gehört hier hin: FRITZ!Box (Fon, ATA & WLAN) Telefonie
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewforum.php?f=91
     
  18. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Na dann werde ich doch mal schieben.
     
  19. xtrashxoutx

    xtrashxoutx Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bin eigentlich ja am anfang davon ausgegangen, dass es an gmx liegt............
     
  20. xtrashxoutx

    xtrashxoutx Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe heute ein tauschgerät bekommen! danke an avm!!!
    alles funktioniert einwandfrei! fon 1 ist scheibar wirklich kaputt.......