.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

GMX keine abgehende Gespräche möglich!

Dieses Thema im Forum "GMX" wurde erstellt von MrVenus, 15 März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ...box ist Registriert ...leider bei mir keine abgehende gespräche möglich... nach 20sec ist ein besetztzeichen zu hören ...
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    hm, ziemlich spärliche Informationen. ;)

    Hat es schonmal funktioniert?
    Oder gerade erst registriert?
    Was steht im System-Log?
    Welche "box"?
     
  3. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    - läuft seit 2 monaten perfekt
    - system - Log ist leer
    - sipgate als 2 anbieter geht
    - seit 2 stunden geht gmx nimma
    - ATA box

    eingehende gespräche über enum-lookup kommen zu stande nur abgehende bei gmx gehen bei mir ned
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hatten wir gerade bei sipgate auch.
    Allerdings funktioniert GMX bei mir einwandfrei.
     
  5. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ...jetzt gehts wieder ....hab nichts verändert.... trotzdem danke
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ist da etwa gerade ein VoIP-Virus unterweg? ;)

    Nu hat meine T-Online Nummer Zeitüberschreitungen! :(
     
  7. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Nee, ich hatte diesen Effekt wohl auch. War heute so 13-14 Uhr rum und gestern war es genauso :(
    Aufgefallen ist es zuerst bei 1&1, bei GMX verhielt es sich aber genauso: man war laut FBF "registriert", die Box hat auch versucht ueber entsprechenden Anbieter zu waehlen, aber ausser 10-15 mal diese Zeile mit dem > Request: INVITE sip:49xxxxxxxx@1und1.de (oder eben @sip-gmx.net) - aber eben nicht mehr. Laut dem Status hier im Forum war alles OK, weshalb ich meine Box auch mal neu gestarted habe mit dem gleichen Erfolg: laut FBFregistriert, aber eine Verbindung, egal ob ins Festnetz oder zu VoIP, oder via 1&1-SIP-URI es kam zumindest innerhalb von 20 Sekunden keine Verbindung zustande, die Leitung war tot, dabei weiss ich nicht mal, ob ich soo lange gewaret habe
     
  8. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also bei mir ist Purtel ausgefallen.... :( Übrigens mit der gleichen Erscheinung wie bei JScheling.
    Habe auch einen Thread laufen und zwar hier wo mir von anderen bestätigt wird, dass es wohl eher nicht an Purtel liegt ... aber auch nicht an mir.

    Ist wirklich so eine Art Fritzbox-Virus unterwegs?
     
  9. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,515
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich vermute den Fehler eher irgendwo bei der T-Com, genauer gesagt bei deren DNS-Server. Wenn Ihr alle in Eurer Sig. den DSL-Provider genannt hättet, könnte man das viel besser vergleichen. Laut dem Log meiner Fritz Box gab es heute sporadisch Probleme bei allen verwendeten Providern aber zu unterschiedlichen Zeiten. Mein Zugang läuft über Lycos, es ist also genau die selbe T-DSL Version wie sie von 1&1, GMX und Congster verkauft wird.
     
  10. ecco

    ecco Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir gab es mit GMX auch gerade Probleme. Die Verbindung wurde nicht etabliert, anscheinend jedoch netzseitig aufgebaut.

    Update: inzwischen (22:58) meint GMX, mein Passwort mit dem ich vor einer halben Stunde noch "telefonieren" konnte, nicht korrekt sei. Geändert hab' ich natürlich seit gestern nichts... Naja.
     
  11. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Moin!

    Da sich hier länger nix getan hat, mache ich zu! Ggf bitte melden...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.