.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

GMX-Leitung bricht zusammen

Dieses Thema im Forum "GMX" wurde erstellt von t-ob-i, 9 März 2005.

  1. t-ob-i

    t-ob-i Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    wieder ist es soweit. Die GMX-Leitung bricht nach einer Minute telefonieren zusammen. Meine Einstellungen habe ich nicht verändert also liegt es vermutlich nicht an mir.

    Kann jemand das Problem bestätigen? Die GMX-Hotline glaubt mir irgendwie immer nicht bzw. überprüft das wenn das Problem schon nicht mehr auftritt..

    Tobias
     
  2. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Abbrüche nach ca. einer Minute sind meist ein Problem des port-forwardings (NAT) auf dem Router!
     
  3. t-ob-i

    t-ob-i Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Klingt plausibel aber da ich nichts verändert habe ist das so doch eigentlich nicht zu erklären oder irre ich mich da?

    Der Sipura ist als DMZ eingerichtet. Da wird ohnehin alles auf den ihn umgeleitet. Also dürfte das kein Problem des Forwardings sein oder?

    Wenn ich Anruf mit Sipgate reinkommt kann ich studenlang problemlos telefonieren..

    Tobias
     
  4. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Das Problem kann ich so nicht bestätigen!
    Welcher spa ist denn bei dir im Einsatz bzw. welcher Router?
    Wie sind die Line-Einstellungen für gmx?
     
  5. t-ob-i

    t-ob-i Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    also ich hab den SPA Sipura-1001
    Router ist der Linksys befw11s4

    und die Lineeinstellungen poste ich in den Anhang

    Dank dir

    Tobias
     

    Anhänge:

  6. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Welche Einstellungen hast du für den stun-server vorgenommen?
     
  7. t-ob-i

    t-ob-i Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    stun.gmx.net
    und Enable = True

    Mehr nicht..
     
  8. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Den stun musst du in dieser Form eintragen:

    stun.gmx.de:3478 oder stun.gmx.net:3478

    Wahrscheinlich funktionierte sipgate deswegen einwandfrei weil du hier den outbound-proxy benutzt hast und es diesen bei gmx eben nicht gibt, aber halt der stun-server korrekt mit Portnummer angegeben werden muss!
     
  9. t-ob-i

    t-ob-i Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, das hat das Problem nicht behoben. Die Leitung bricht nach wie vor ständig zusammen..
     
  10. t-ob-i

    t-ob-i Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    ich hab das noch mal genauert betrachtet.

    Es scheint das GMX jedesmal die Verbindung killt sobald >>Next Registration In: 60<< greift.

    Ich habe das grade mal testweise bei GMX & Sipura auf 3600 gestellt und die Leitung bricht nicht mehr zusammen.

    Kannst du vielleicht mal bei dir probieren ob dieses Problem reproduzierbar ist oder hängt es womöglich auch mit meinem Router zusammen - das kann ich mir jedoch eigentlich nicht vorstellen.

    Was mich eher wundert ist das ein Register bei Sipura die GMX-Leitung killt. Hatte das Problem vorher schon einmal und habe mich damit beholfen nur GMX auf einen Wert von 3600 bei "Next Registration" zu setzen.

    Tobias
     
  11. mellerhannes

    mellerhannes Mitglied

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Münzenberg (Hessen)
    @ t-ob-i

    Hallo,
    ich habe GMX bei mir erfolgeich auf einem Sipura SPA 2000 laufen.
    Bei mir läuft GMX nur mit SIP Port 5070. Du hast 5061. Probier das mal!
    Bin zuversichtlich, dass es dann läuft!
     
  12. Mf-newbie

    Mf-newbie Neuer User

    Registriert seit:
    21 März 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe mich heute bei gmx netphone angemeldet, hab auch bis jetzt null Ahnung. Sofware ist installiert unf funzt auch, aber nach ca. 1 Minute bricht die Leitung zusammen. Ich verwende als Router : Netgear MR814 V2. Wie müssen die Einstellungen für den Router sein und wie mache ich das ???

    Vielen Dank in voraus.

    cu, MF
     
  13. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Moin!

    Das ganze Thema gehört eigentlich nicht in die Störungsstelle, da es sich nicht um eine aktuelle Sörung im Sinne von Ausfall handelt. Ich verschiebe daher (endlich) nach GMX-Allgemein...

    Das Problem mit dem Re-Register ist interessant! Mein Cisco hat standardmäßig auch 3600 eingestellt und ich habe auch keine Probleme längere Zeit über GMX zu telefonieren.

    Die Frage ist, ob das mit der Intervall-Zeit an sich zusammenhängt, oder daran, daß das während des Gesprächs passiert...
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Die Einstellung für SIP Port 5070 kann ich auch bestätigen,brauchst Du sogar im SPA 841,aber wie wäre es,die Einstellung "Keep Alive" mal auf "yes" zu stellen?
    "Next Registration" solltest Du auf jeden Fall vergrößern,das sind auch meine Erfahrungswerte bei GMX mit SIPURA!
    Viele Grüße von Tom
     
  15. mellerhannes

    mellerhannes Mitglied

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Münzenberg (Hessen)
    Mich würde ja interessieren, ob es bei t-ob-i geklappt hat. Leider hat er sich bis jetzt nicht mehr gemeldet.
    Es schreiben hier wohl nur noch die, bei denen es läuft :)