.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

GMX Netphone hab ich das richtig verstanden ???

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von DirkDiggler, 22 Feb. 2005.

  1. DirkDiggler

    DirkDiggler Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey ich bin neu hier und erstmal hallo :)

    Also ich hab mich bei Netphone GMX angemeldet und hab mal ne Frage ob ic hdas Richtig verstanden hab.

    Meine Netphone NR. ist ja die gleiche wie meine FN Nummer. (zb. meine NR: 05xx5555)
    Mein Kumpel hat das gleiche gemacht. (zb. seine NR: 05xx3355)

    Wenn ich jetzt im NetphoneSoftwareTelefefon 05xx3355 wähle klingt es bei ihm dann auf dem FN Telefon oder auf seinem PC.

    Und wenn er auf seinem FN-Telefon die NR 05xx5555 wählt, klingt es bei mir dann ím Pc oder auf dem FN ?

    Nicht das jeder der hier anruft immer auf meinem PC landet.

    Wie ist das wenn der PC aus ist ?
    Wie wenn er an ist ?

    Danke im vorraus.

    MFG Dirkdiggler
     
  2. DirkDiggler

    DirkDiggler Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ach ja und wie weiss ich wo ich ankomme wenn ich über Netphone wähle, dh wie weiss ich wenn der andere am Pc ran geht oder am FN Telefon ?
    Weil es ja nur PC 2 PC kostenlos ist.
     
  3. seilenbe

    seilenbe Neuer User

    Registriert seit:
    12 Nov. 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    LK Delitzsch / Eilenburg
    Hallo,
    also sobald Ihr eure PC's anhabt und die Software läuft werden die Gespräche per VoIP geführt. Sobald einer von euch aber den PC aus hat klingelt das Festnetz Telefon == kostet Geld. Im Vorfeld bekommt man es nicht raus wo man ankommt (also ob am PC oder am FN). Sobald dich jemand aus dem FN anruft klingelt nur dein FN Telefon, aber nicht der Rechner.

    MfG Sven
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Womit telefonierst du denn?

    Beim Softphone von GMX wird dir angezeigt, wenn der Anruf kostenlos ist.

    Man kann bei GMX/1&1 Teilnehmern nie vorher wissen, ob es kostenlos ist.
    Ist der Teilnehmer offline kostet es Geld, weil es übers Festnetz geht.
     
  5. DirkDiggler

    DirkDiggler Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab das Netphone Softwareding von GMX runtergeladen, sieht aus wie eine Blaue Telefontastature.

    Und man kann beim einrichten angeben, ob man nach draussen aus FN oder Handy anrufen will oder nicht, ich habs aus. Wenn ich jetzt aufs Festnetz anrufe geht das gar nicht.

    Also wie weiss ich jetzt, ob ich bei meinem Kumpel aufs FN oder auf PC anrufe wenn ich ihn über VOIP anrufe ?
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hast du ja so eingestellt. Ist also ok!


    Da du ja "Festnetz nicht erlaubt" eingestellt hast,
    kommen Anrufe grundsätzlich NUR auf seinem PC an.