.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

GMX und übernommene Festnetznummer?

Dieses Thema im Forum "GMX" wurde erstellt von horstsip, 23 Dez. 2006.

  1. horstsip

    horstsip Neuer User

    Registriert seit:
    11 Dez. 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Bad Reichenhall
    Hallo,

    leider hilft mir die GMX-Hilfe nicht weiter.
    Ich habe dort VoIP ohne Flatrate. Deshalb kann ich nur meine Festnetz-Nummer für VoIP mizbenutzen.
    Erkennen auch andere Provider der United Internet Gruppe bei der Wahl dieser Nummer die Zugehörigkeit zu United Internet?
    Muss also ein 1&1 Kunde einfach diese Nummer unter seinerm 1&1-Konto wählen, um kostenlos zu telefonieren?

    Gruss, horstsip
     
  2. beckmann

    beckmann Guest

    Hallo du bist im falschen Forenbereich das hat nichts mit dem LCR oder der Fritz Box zu tun!

    Aber du bekommst natürlich auch so eine Antwort, solange du und die Rufnummer online sind kannst du aus dem UI Netz umsonst angerufen werden. Ansonsten wird es über das Festnetz geführt dann fallen die üblichen kosten an.

    Ob man umsonst telefoniert kann sowohl das Softphone als auch die Fritz Box Fon anzeigen.