.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

GMX und BT-101/ STUN?

Dieses Thema im Forum "GMX" wurde erstellt von tallman0815, 30 Okt. 2004.

  1. tallman0815

    tallman0815 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    ich bekomme es mit dem BT101 nicht zum laufen. Was habt Ihr bei STUN und den Ports eingetragen ?

    talli
     
  2. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich habe eine AVM Box ,da gibt es keine Stuns. Auch habe ich Gespräche mit 25 Minuten ohne Unterbrechung geführt ,ohne Probleme. Eventuell die Fehler mal in der Routerkonfiguration ect. suchen. Wie gesagt mit meiner AVM Box geht es einwandfrei und darauf ist das 1und1 und GMX Angebot ja zugeschnitten. Oder Ihr wartet ab bis Christoph die Anleitung von GMX bekommt. Die wird dann bestimmt veröffentlicht.
     
  3. wildzero

    wildzero Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Wiesbaden
    @haeberlein

    bei der AVM BOX gibt es dehalb kein STUN, da das Dingen ja eine öffentlich IP hat. Ein BT-101 braucht STUN.
     
  4. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Sollte mit jedem beliebigen STUN Server gehen. Der von GMX lässt sich mit einer einfachen DNS Abfrage rauskriegen:

    jo@lancelot:~> host -t srv _stun._udp.gmx.de
    _stun._udp.gmx.de SRV 0 0 3478 stun.gmx.de.

    d.h STUN Server ist stun.gmx.de:3478

    jo