GMX und Grandstream BT-100 Probleme

seife

Neuer User
Mitglied seit
17 Jul 2004
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Folgende Hardware-Konfiguration: Grandstream BT-100 (GMX) befindet sich hinter der Fritz!Box Fon. Die Ports sind geändert, damit es nicht zu Konflikten zwischen den beiden Geräten kommt.
Beim Wählen ins deutsche Festnetz erhalte ich am Grandstream Fehler 480! Kann mir jemand helfen, dieses Problem zu lösen? Welche Ports müssen nun genau auf das Grandstream forwarded werden??
 

seife

Neuer User
Mitglied seit
17 Jul 2004
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
nach einem firmware downgrad von 1.0.5.* auf 1.0.4.68 funktioniert es einwandfrei! Ist GMX wohl noch nicht mit den 1.0.5er Versionen kompatibel??
 

IntelliFon

Mitglied
Mitglied seit
3 Nov 2004
Beiträge
409
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Schau Dir mal bitte den Eintrag unter:
http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=8485

an. Es scheint dass GMX seine AVM-Fritz-Boxen bereits auf das GMX-Netz eingerichtet verschickt. Warum es nicht mit jedem Softwarestand oder Hardwaregerät klappt ist echt fraglich.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,332
Beiträge
2,021,238
Mitglieder
349,880
Neuestes Mitglied
Jupsi99