.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

GMX welches Softphone eignet sich am besten?

Dieses Thema im Forum "GMX" wurde erstellt von waljen, 15 Jan. 2005.

  1. waljen

    waljen Neuer User

    Registriert seit:
    14 Jan. 2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Cologne
    Ich habe erst seit 2 Tagen meinen Zugang über GMX und somit noch keine Erfahrungen.
    Habe standardmäßig das von GMX angebotene Net Phone installiert.
    Leider gibt es da bei meinen Gesprächspartnern Störungen in Form von Hall und rauschen. :(

    Könnte ich ein besseres Ergebnis erzielen, wenn ich z.B. über Skype, X-lite oder pro telefonieren würde? :?
    Was habt ihr diesbezüglich für Erfahrungen gemacht und was würdet ihr mir empfehlen?

    Gruß

    waljen
     
  2. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die Verbindungen per Softphone werden immer störanfälliger als über Hardware sein.
    X-lite kannst du ja einfach mal ausprobieren.
    Echos kommen meist dadurch, dass dein Mikrofon die Signale aus deinen Lautsprechern wieder zurück sendet.
    Evtl. sollte dieses Problem mit einem guten Headset gelöst sein.

    Skype kannst du nicht benutzen, da Skype nicht das SIP-Protokoll unterstützt.
     
  3. mukkel

    mukkel Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe auch ein Echo bekommen. Rückkopplung kann es aber nicht sein, da ich ein Bluetooth Headset benutzt habe. Sonst kam kein Ton von einem Lautsprecher. Und mit dem Handy funktioniert das Headset auch ohne Echo.
    Ach ja: ich habe X-Lite zum telefonieren mit gmx benutzt (in das deutsche Festnetz).
    Vielleicht liegt es am Protokoll?