.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

godot: ready to phone 3.2!

Dieses Thema im Forum "Andere Software/Hardware" wurde erstellt von Christoph, 10 Dez. 2004.

  1. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
  2. tnt

    tnt Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2004
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ne, die Software kostet nur 1¤, die Fehler und Bugs kosten aber die restlichen 347.....die werden dann über kostenpflichtige updates behoben... :blonk:
     
  3. AndreasNeubauer

    AndreasNeubauer Neuer User

    Registriert seit:
    10 Feb. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ReadyToPhone Server abgrundtief schlecht?

    Hallo. Was ich hier lese hört sich ja bedrohlich an. Ist der readytophone Server wirklich so schlecht? Ich hatte erwogen mich mal mit der Software zu beschäftigen, aber vielleicht ist es doch vergeudete Zeit?!?

    Die Firma, welche die Software entwickelt hat, Mioco, gibt es ja nicht mehr. Sie wurde von elmeg übernommen, die wiederum zur Funkwerk gehört. Hat die Entwicklung unter dem Firmenwechsel gelitten?

    Der Mercedes von Mioco (elmeg) wird ja nur noch unter dem Tresen verkauft. Sogenannte Bückware. Es handelt sich um hello world. Hat damit jemand Erfahrungen sammeln können?

    Wie ist also die Empfehlung? Finger weg vom readytophone Server. Wrum funktioniert die Software nicht richtig?

    Grüße

    Andreas


     
  4. Nue

    Nue Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe eben zufällig gesehen, daß die Software nun weniger Fehler haben muss :silly: ,
    ...zumindest ist sie jetzt billiger zu haben: 255 Euro bei Voiptec.de

    Gibt es dazu schon Erfahrungen?

    Grüße
    Stefan
     
  5. Carsten23

    Carsten23 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  6. multisven

    multisven Neuer User

    Registriert seit:
    8 Feb. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    was für bugs????

    die funktioniert einwandfrei als ISDN-PABX!!!
    bin einfach begeistert, sowohl als VoIP-Ergänzung bestehender TK-Systeme als auch als stand alone PABX für den schmalen Einsatz.

    Preislich unschlagbar und jederzeit 30 Tage kostenlos zu testen!
    Fängt an mit 5 Nebenstellen und kann später bis 250 verwalten (gegen Geld natürlich)...

    unterstützt fast alle gängigen SIP endgeräte (nicht zyxel wlan)

    Wenns Probleme gibt, dann stellt sie hier mal rein bitte :wink:

    ok, die erweiterung auf die unterstützung von SIP-Provider wird noch auf sich warten lassen... wer das braucht muß sich was anderes suchen.
    optimal ist die unterstützung des CyberPhone K wie es auch Skype gemacht hat! hörer abheben wählen und telefonieren... es klingelt, abheben und telefonieren...