.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Grandstream 486 + Netgear WGT624

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von WinniMH, 12 Apr. 2005.

  1. WinniMH

    WinniMH Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe seit längerem den Grandstream im Einsatz und diesen als Router konfiguriert. Der Netgear WGT 624 benutze ich nur als WLAN AP.
    Nun würde ich das ganze Spiel wieder herumdrehen. Habe also den Netgear als Router konfiguriert und den Grandstream als Gerät im Netzwerk. DEr Grandstream kontaktiert wohl auch meine voip anbieter SIpgate und die Lampe auf dem Grandstream geht aus. Nun habe ich versucht jemanden anzurufen. Klappt nicht. Wenn ich den hörer abnehme höre ich das tuten. Dann habe ich versucht meine voip Nummer per Handy abzunehmen. Es klingelt und ich hebe den Hörer ab. Nun kann ich meinen Gesprächpartner und mein Gesprächspartner mich nicht hören:-(
    Ich hatte folgende Ports an den Grandstream geforwarded:
    Port: 5060 / UDP (SIP-Signalisierung)
    Port: 5004 / UDP (RTP, Sprache)
    Port: 10000 UDP (STUN)

    Dann habe ich den Grandstream als DMZ eingetragen. Gleiches Prob.
    Habe dann die SPI Firewall des Netgear deaktiviert. Gleiches Prob
    Habe UpnP aktiviert. Hat auch nichts gebracht.

    Hat jemand noch eine Idee?

    Danke & Gruß
    WinniMH
     
  2. tjhooker

    tjhooker Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mailand
    Willkommen im Forum,

    Wie ist denn die Konfig von Deinem ATA? Wenn Du den ATA in die DMZ stellst, hast Du dann immer noch Outbound Proxy und / oder NAT Traversal eingetragen? Wenn ja dann mal ohne versucht?

    Welche Firmware-Version? Welchen NAT-Type erkennt der ATA? Zeigt er "Registered" an?

    Der Tobi
     
  3. WinniMH

    WinniMH Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    also outbound proxy hab ich sowieso nicht eingetragen. nat traversal auch nicht.
    firmware ist: 1.0.4.68 jaja:) ich sollte sie mal updaten:)
    wo kann ich denn nachschauen ob er registered anzeigt?

    Danke & Gruß
    Winni
     
  4. tjhooker

    tjhooker Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mailand
    Bei 1.0.5.23 zeigt der Status den erkannten NAT-type an, und ob das Teil beim SIP-Provider registriert ist. Keine Ahnung ob das 1.0.4.68 macht.

    Updaten ist aber sicherlich eine gute Idee. Mal auf Firmware-Update-Thread gehen.

    Der Tobi
     
  5. WinniMH

    WinniMH Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ok, wer ich mal machen. Danke für die Hilfe. Übrigens warum ich umstellen möchte ist weil ich Probleme habe bei download größer als 30MB. Die Dateien sind meistens defekt.

    Gruß
    Winni
     
  6. tjhooker

    tjhooker Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mailand
    Jop. Eines der "Known Problems".
     
  7. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Im Forum kannst Du so einige Beiträge von Leuten mit dem gleichen Problem finden - vielleicht kommst Du ja darüber zu einer Lösung - generell ist wohl aber zu sagen, dass der 486 mehr schlecht als recht hinter einem anderen Router läuft. Ich bin damals deswegen auf ein Sipura 2000 umgestiegen und habe mit dem Teil Null Probleme.

    Gruß,
    Tin
     
  8. WinniMH

    WinniMH Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, ich benutze den grandstream 1. wegen voip und 2. da er ohne probs mit xboxlive läuft. da gibts es nur wenige die ohne probs laufen. vorallem mit qsc.
    gruß
    winni