.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Grandstream Handy tone 486

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von Anonymous, 26 Juni 2005.

  1. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo! Habe heute versucht ein neues Firmwareupdate auf das Gerät zubekommen. Irgendwas ist da auch passiert. Aber nun blinkt nur noch die rote Lampe u. kann nicht mehr auf das Gerät zugreifen. Habe es auch schon in den Auslieferungszustand gesetzt, kann trotzdem nicht mehr zugreifen. Hat bitte jemand eine Lösung? Danke.
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Wenn das Sprachmenü noch erreichbar ist und Du das Gerät schon auf Auslieferungszustand zurückgesetzt hast, dann sollte der ATA auch über den LAN-Port mit der IP-Adresse 192.168.2.1 erreichbar sein.

    Ein paar mehr Informationen wären übrigens hilfreich - welche Firmware war vorher drauf ? welche Firmware hast Du versucht aufzuspielen ? wie hast Du versucht die Firmware aufzuspielen ?

    Außerdem ist das hier im falschen Forumsbereich - @admin/mod bitte verschieben !
     
  3. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es war die Version 1.0.599 drauf und ich wollte auf 1.0.6.7 updaten. Ich habe dann irgendwann den PC neu gestartet, aber es blinkt nur noch das rote lämpchen und komme über http://192.168.2.1 nicht mehr ins Gerät. Kann ich das Gerät jetzt wegschmeißen?
     
  4. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Ganz schlechte Karten ! Wie hast Du denn versucht, das Update zu machen ? Lokal oder über einen Server im Internet ?
     
  5. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    über einen Server im Internet.
     
  6. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Problem ist die 1.0.5.99 - das ist keine "offizielle" Firmware, sondern eine Entwicklungsversion. Letztendlich wird es einfach so sein, daß das Update nicht korrekt abgelaufen ist.

    Du kannst mal versuchen, über das Sprachmenü den TFTP Server auf 217.020.120.121 zu ändern und den ATA danach durch Strom ab - Strom dran neu zu starten. Ich möchte mal sehen, ob das Gerät zumindest versucht, ein Update zu ziehen.

    Betreibst Du das Gerät direkt am DSL Anschluß oder hinter einem Router ?
     
  7. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich betreibe das Gerät am DSL -Anschluss, aber ich kann über das Gerät auch nicht im Internet sein. Kann es denn trotzdem ein Update ziehen? Wo finde ich eine Bedienungsanleitung für das Sprachmenü?
     
  8. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Am DSL funktioniert das eh nicht. Da bleibt Dir nur, einen lokalen TFTP-Server zu installieren, eine Netzwerk-Sniffer-Software zu verwenden und herauszufinden, wonach der ATA beim Einschalten sucht. Diese Ergebnisse mußt Du dann in Deinem lokalen Netzwerk nachbilden und hoffen, daß der ATA dann alles findet was er sucht.

    Ausführlich ist das hier beschrieben: http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=13163

    Falls Du nicht zurechtkommst, kann ich DIr noch meinen Firmware-Service anbieten (siehe meine Signatur)
     
  9. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, kann wieder online gehen. Kann allersdings noch immer keine IP-Adresse für den TFTP Server hinterlegen, aber für HTTP. Gibt es eine Adresse für den HTTP Server?
     
  10. rsl

    rsl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1,027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    berlin?
    Du kannst die TFTP- IP per Telefon eingeben wenn es ueber das Webmenue nicht mehr geht: ***06 (12- stellig, mit Nullen auffuellen 10.11.12.13 wird 010011012013)

    rsl
     
  11. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    es gibt auch eine HTTP-Adresse
    217.20.120.121/1067
     
  12. rsl

    rsl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1,027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    berlin?
    Ich traue dem http Update immer noch so weit wie ich den ATA werfen kann ;-)

    rsl
     
  13. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    ich traue dem nicht mal soweit ...