.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Grund-Konfiguration von Asterisk

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von DirkHo, 3 März 2005.

  1. DirkHo

    DirkHo Neuer User

    Registriert seit:
    3 März 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    wir haben jetzt einen Linux-Server aufgesetzt, Asterisk installiert und wollen / sollen es jetzt so weit konfigurieren, daß 2 PCs (ggf. erweiterbar auf mehrere) darüber miteinander kommunizieren können.

    Nun ist das Problem, daß wir keine gute Doku gefunden haben, mit deren Hilfe wir das Schritt für Schritt machen können.

    Hat da vielleicht jemand gute Infoquellen?

    Vielen Dank schonmal im Vorau!

    Gruß,

    Dirk
     
  2. tom-tom

    tom-tom Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    DirkHo,

    willkommen im Forum. Verlangst Du da nicht en bischen viel? Guck Dich doch erstmal hier um und bei voip-info.org. Da wirst du sicher einfache Beispiele finden, mit denen Du loslegen kannst. Einige sind sogar schon in den Beispielconfigs.

    jo
     
  4. DirkHo

    DirkHo Neuer User

    Registriert seit:
    3 März 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Tom-Tom,

    danke! Aber bei der dt. Anleitung haben wir das Problem, daß der mit 2 Servern arbeitet, womit das Problem schon mit der Umsetzung anfängt...

    Danke und Gruß,

    Dirk
     
  5. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  6. obelix

    obelix Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    oder einfach mal die confs von meiner CD. Da sind 2 Client eingerichtet.

    mfg OBELIX
     
  7. DirkHo

    DirkHo Neuer User

    Registriert seit:
    3 März 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    alles klar, danke! Die Anleitung sieht auf jeden Fall mal nicht schlecht aus! Werden es damit mal versuchen und dann einfach bescheid geben...

    Gruß,

    Dirk
     
  8. DirkHo

    DirkHo Neuer User

    Registriert seit:
    3 März 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    wir haben den Server jetzt aufgesetzt und uns versucht mit den Testusern, die Obelix angelegt hat, anzurufen. Nun kommt aber jedes Mal, wenn wir die Nummer eingeben, direkt die Mailbox dran - auch wenn wir diese auskommentieren (müssen wir dann ggf. den Dienst neu starten, wenn ja, wie?).

    Hat da vielleicht jemand eine Lösung dafür?

    Danke und Gruß,

    Dirk
     
  9. tom-tom

    tom-tom Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Womit ruft ihr euch den an?
    Und wo kommentiert ihr die Mailboxen aus?
    Wäre besser wenn du mal deine extension und sip.conf postet!
    Input = Output :idea:
     
  10. DirkHo

    DirkHo Neuer User

    Registriert seit:
    3 März 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Tom,

    also zum Anrufen verwenden wir X-Lite. Dabei stellen wir unter "System Settings" -> "SIP Proxy" -> "Default" -> "Enabled: No", "Display Name: Dirk", "Username: Dirk", "Authorization User: 1234", "Password: geheim", "Domain: 10.0.218.100" ein und mehr nicht - reicht das, oder liegt das vielleicht daran?

    Danke und Gruß,

    Dirk