.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

GS 486

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von CoffeeCup, 6 Feb. 2005.

  1. CoffeeCup

    CoffeeCup Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe diesen Beitrag auch unter Freenet zu stehen, beiite nicht deswegen lynchen - ich wusste nur nicht wohin damit.

    Ich habe seit rund zwei Wochen das VoIP von Freenet im Plus-Paket, also mit eigener Nummer. Wenn ich heraustelefnoiere, funktioniert alles bestens, auch wird meine Berliner VoIP-Nummer mitgeschickt. Die Nummer ist von außen aber nicht erreichbar. "Die Nummer ist nicht vergeben, wenden Sie sich an die Auskunft", "Zu dieser Nummer ist keine Verbindung möglich", abhängig von Netz, aus dem ich versuche, die Nummer zu erreichen, gibt es unterschiedliche Fehlermeldungen.

    Um das gleich zu betonen: Ja natürlich läuft alles, und auch die DSL-Leitung steht, der Router ist an, etc.

    Meine Konfiguration ist folgende: Router Gigaset SE505, ATA Grandstream 486 als Client, schnurlose DECT-Telefone, ISDN, A/B-Wandler.

    Ich habe auch noch ein Prob mit den Festnetztelefonaten. Wenn von außen jemand die Festnetznummer wählt, wird diese nicht durch den ATA an das Telefon durchgeleitet. Das passiert übrigens auch dann nicht, wenn der ATA keinen Strom hat, also bereits von sich aus durchleiten müsste. Firmware Version des GS 486 ist 1.0.4.86 (das ist die Version, wo noch alles auf einer Seite ist - es war aber schon eine neuere drauf, ich weiß nicht, wie das passiert ist).

    *grmpnhf*
    Coffee
     
  2. rsl

    rsl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1,027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    berlin?
    Der "alte" 486 leitet Gespraeche aus dem Festnetz nur durch wenn er stromlos ist. Nach dem hoch und runter mit verschiedenen Versionen ist auf jeden Fall ein Werksreset angesagt. Zu dem Freenet- Thema kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

    rsl
     
  3. muck27

    muck27 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das finde ich ja interessant! Ich habe das selbe Problem mit freenet. Habe mich schon x-fach an den Support gewendet und die jetzt per Einschreiben aufgefordert innerhalb einer Woche meine Nummer freizuschalten. Ich habe vom support nur einemal eine Antwort erhalten in der sie sagten dass bei der Registrierung der Nummer ein Fehler aufgetreten sei... das wars!!!
    Auf keinen Fall ist das ein Problem deines GS 486.

    Ich warte im übrigen bereits seit drei Wochen auf Nachbesserung von freenet.
     
  4. CoffeeCup

    CoffeeCup Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke Muck, auch wenns nicht gerade aufmunternd klingt ... Wenn Du etwas neues hörst, poste das bitte.

    Wie erkenne ich denn eigentlich den "alten" und "neuen" 486?

    thx
    Coffee
     
  5. re1hro

    re1hro Mitglied

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    An der Aufschrift unten am ATA bei dem neuen steht Rev. 2
     
  6. CoffeeCup

    CoffeeCup Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmmmm, ist wohl der "alte" Shit. Ich will aber die Telefonate durchgeleitet bekommen. Welchen ATA würdet Ihr empfehlen?
     
  7. re1hro

    re1hro Mitglied

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich bin mit meinem ATA 486 rev2 eigentlich sehr zufrieden auch vom preis her is das ok