Guter deutscher IAX-Provider gesucht

ike

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Apr 2005
Beiträge
1,004
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi!

Zu Testzwecken suche ich einen Provider, der per IAX angebunden ist. (aufgrund unserer Firewall-Situation wird kein SIP gehen)

Er sollte sehr zuverlässig sein, die Preise sollten sich in einem vernünftigen Bereich bewegen (d.h. unter 2 Cent/Minute). Er soll in Deutschland beheimatet sein und über einen guten Support verfügen.

Derzeit testen wir mit PBX, die eigentlich alle Punkte erfüllen, aber leider nur eigentlich, wir haben teilweise Echos. Um nun zu testen, wie es mit den Echos bei anderen Anbietern aussieht, würde ich diese Anbieter gerne austesten.

Und da wir ein paar Wünsche haben (mehrere parallele Anrufe möglich, Anzeige der Rufnummer der jeweiligen Durchwahl unseres Anlagenanschlusses, ...), ist ein Anbieter mit Support am Besten. (Zum Testen würde es erstmal reichen, nur die Rufnummer unserer Zentrale als CLIP zu senden)

Ich habe in der Übersicht unter http://www.voipphones.de/index.php?content=101 die folgenden Anbieter gefunden:
  • axxeso
  • Monduno
  • Pepphone
  • Portunity
  • PURtel
  • Reventix
Was könnt ihr mir in Bezug auf IAX bei diesen Providern sagen? Ich kenne Monduno, aber leider sind die recht teuer. Und PURtel hat das Problem, dass man im grundgebührfreien Tarif (mit dem ich testen würde) keine eigene Rufnummer als CLIP mitsenden kann. Pepphone sieht mir wiederum nach einen PURtel-Reseller aus, würde also wohl auch ausscheiden.

Bei Dus.net (die ich eigentlich recht mag) bekommt man den IAX-Zugang nur als Geschäftskunde, fällt zum Testen also auch aus.

Gibt es weitere Provider? Wie sieht es in Bezug auf Echos, Sprachqualität und Zuverlässigkeit aus?

Danke!

Michael
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
blueSIP bietet IAX an. Generell zwar nur im Premium Tarif, aber eine Anfrage bezüglich Tests im Vorfeld lohnt sich dort eigentlich immer :wink:
 

VoIPer007

Mitglied
Mitglied seit
6 Sep 2004
Beiträge
354
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

haeberlein

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
1,713
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Simply-connect bietet auch IAX an.
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
es wurde aber ausdrücklich nach einem guten Anbieter gefragt !

:-Ö
 

kossy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Apr 2004
Beiträge
1,654
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
betateilchen schrieb:
es wurde aber ausdrücklich nach einem guten Anbieter gefragt !

:-Ö

Was issn das nun wieder für ein Quark?
Warum ist simply denn nicht gut? :confused:
 

kombjuder

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Nov 2004
Beiträge
3,086
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zu Portunity kann ich nichts schlechtes sagen. Ich benutze ihn aber äusserst selten, da er bei mir als fallback Provider eingesetzt wird, wenn der Rest tod ist.
Bietet sich an, da ich den dsl-Account bei denen habe.
 

malicious

Mitglied
Mitglied seit
20 Dez 2005
Beiträge
506
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Unser IAX- und SIP-Port Telefonanschluss per Internet bietet Ihnen neben einer eigenen SIP- und IAX-Adresse mehr als zwei Dutzend Vorteile und Mehrwerte, die unseren Anschluss zu einem exklusiven Angebot für Ihre private und geschäftliche Kommunikation machen:

http://www.scope-xl.net/4_1.html
 

ike

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Apr 2005
Beiträge
1,004
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

malicious

Mitglied
Mitglied seit
20 Dez 2005
Beiträge
506
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Naja, bin bei der Seite etwas verwirrt:

Die Frage warum?
4 Tarife mit jeweiliger Auflistung der monatlichen Gebühren und den dazugehörigen Tarifen. Daran ist m.E. nichts verwirrendes.

War auch lediglich ein Hinweis auf deine Frage ;)
 

ike

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Apr 2005
Beiträge
1,004
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
malicious schrieb:
Die Frage warum?
4 Tarife mit jeweiliger Auflistung der monatlichen Gebühren und den dazugehörigen Tarifen. Daran ist m.E. nichts verwirrendes.
Naja, es ist verwirrend, wenn auf der Seite weiter oben steht, dass die Grundgebühr des Tarifs nur 99 Cent betragen würde und weiter unten steht, dass es keine Grundgebühr bei diesem Tarif gibt ;-)

Michael
 

VoIPer007

Mitglied
Mitglied seit
6 Sep 2004
Beiträge
354
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ist scope-XL nicht Reseller von portunity?
 

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,837
Punkte für Reaktionen
126
Punkte
63
In der Preisliste von scope-XL stehen extrem wenig Länder. Zitat: "weitere Länder auf Anfrage verfügbar". Haben die nur Verträge mit den in der Preisliste abgedruckten? Und die Tarfie sind auch nicht unbedingt die besten (XL-Classic, XL-Plus). XL-Plus ist nur Deutschland-intern gut.
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.