.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Guthaben reicht angeblich nicht aus

Dieses Thema im Forum "WEB.DE" wurde erstellt von kulkum, 20 Aug. 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kulkum

    kulkum Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2004
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe vor ca. 20 Minuten mein Telefonkonto auf 10 Euro aufgeladen und durch Eingabe des PIN auch aktiviert.

    Versuche ich nun mit web.de zu telefonieren, kommt "Ihr Kontostand reicht leider nicht aus"


    Laut Web.de beträgt mein Kontostand:

    temporäre WEB.Cent: 1000 (Was soll das sein?)
    voll verfügbare WEB.Cent: 0.



    In der Kontoübersicht steht aber dass das Konto mit 1000 C aufgeladen ist.

    Ich blicke da nicht durch.

    Kann mir bitte jemand auf die Sprünge helfen?


    Danke



    kulkum
     
  2. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Temporär heißt, dass sie erst warten, bis das Geld wirklich auf deren konto ist. Erst dann wirst Du wohl freigeschaltet.
     
  3. kulkum

    kulkum Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2004
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo und besten Dank für deine Antwort.

    Ja, das kann sein.

    Laut Auszug ist die Knete Gestern von web.de abgebucht wurden.

    Habe es aber schon am 17.8 überwiesen.

    Da lobe ich mir Sipgate oder Purtel. Überweisen, Scann per E-mail hinschicken und los kann es gehen.




    kulkum
     
  4. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Bei den Userzahlen wäre diese Vorgehensweise wohl ein Glücksfall für HartzIV.

    Problem gelöst, also zu. Wenn es doch noch Fragen gibt, einfach eine PN an einen der zuständigen Mods und weiter geht's. :weg:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.