.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

GXP 2000 mit 1und1 ?

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von onsight, 3 Sep. 2005.

  1. onsight

    onsight Neuer User

    Registriert seit:
    18 Aug. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, guten Abend Allerseits,
    ich spiele mit dem Gedanken mir ein neues IP Phone zuzulegen. Das GXP2000 könnte in die engere Wahl kommen. Mich interessieren Euere Erfahrungen mit dem Phone, ob Ihr es empfehlen könnt. Außerdem ob es Jemand in Verbindung mit 1und 1 betreibt und ob da Alles probsfrei funktioniert ?
    Viele Dank im voraus für Euere Hilfe.
    Ich wünsche einen schönen Abend.
    Gruß Steff (onsight)
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Es ist ein prima Telefon und auch der Betrieb mit 1&1 ist problemlos möglich.
     
  3. daniel2

    daniel2 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich benutze das Telefon auch mit 1&1 und ich bin zufrieden, seit ich dem Telefon eine Statische IP vergeben habe gibt es bei mir mit der 12er Firmware auch kein Problem mehr mit der Registrierung, auser das mit der Lautstärke und dem Telefonbuch :eek: bin ich sehr Zufriden.
     
  4. matthias-riedel

    matthias-riedel Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    GXP 2000 mit 1und1

    Hallo,
    welche einstellungen habt ihr fuer das Telefon? Ich probiere seit tagen verschiedene einstellungen aus, aber es geht einfach nicht.
    Ich hab noch nen Account mit sipgate eingerichtet, der funktioniert einwandfrei. Auch mein 1und1 zugang geht auf meiner Fritzbox, nur nicht auf dem GXP-2000.

    SIP Server: sip.1und1.de
    Outbound Proxy: sip.1und1.de oder sip.schlund.de
    SIP User ID: 4992xxxxxx
    Authenticate ID: 4992xxxxx
    beim rest habe ich auch schon viel rumprobiert.


    Gruss Matthias
     
  5. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Falls Du im Telefon den STUN-Server von Sipgate eingetragen hast, dann nimm den mal raus.
     
  6. matthias-riedel

    matthias-riedel Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Ich hab es schon mit stun Server und ohne Probiert, habe es aber meistens ohne getetste.
    Ich hab noch ein Allnet, bei dem geht es nur mit stun Server.

    Gruss Matthias

    PS. Warum geht eigentlich Sipgate ueberall ohne probleme? Haben die ein Eierwollmichsau Protokoll?
     
  7. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Poste doch mal Deine Settings des GXP2000, vor allem die Seite mit der Konfiguration für 1&1
     
  8. matthias-riedel

    matthias-riedel Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Kann man die Settings irgendwie auslesen? dachte es get mit Telnet, aber Pustekuchen, es reagiert nicht drauf. Muss ich die einstellungen abschreiben :x oder kann ich dir abgespeicherte HTML seite schicken?

    Gruss Matthias
     
  9. dtag

    dtag Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Bei mir läuft gmx nur mit STUN, aber ist aber oft unregestriert. Hilft nur ein Reboot. Kann man einen einzelnen Account neu anstoßen?
     
  10. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Du kannst doch einfach einen Screenshot der Konfigurationsseite machen und dieses Bild hier posten.

    Die Möglichkeit, einen einzelnen Account neu zu starten, ist für eine der nächsten Firmware-Versionen vorgesehen.
     
  11. matthias-riedel

    matthias-riedel Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oberfranken
  12. heinzzl

    heinzzl Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Betreibst du das GXP-2000 hinter der FritzBox? Wenn ja hätte ich eine Lösung für dich.

    Gruß

    Heinzzl
     
  13. matthias-riedel

    matthias-riedel Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Hallo,
    ich habs zwar inzwischen an verschiedenen Anschluessen probiert, aber es soll einmal hinter der FritzBox laufen.

    Gruss Matthias
     
  14. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    mach das lieber nicht ... :roll:
     
  15. heinzzl

    heinzzl Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wieso nicht, geht doch prima. man muss nur die stolperfallen kennen. die anleitung schreib ich wenn ich wieder in der firma bin.
     
  16. matthias-riedel

    matthias-riedel Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Warum nicht? was gibt es da fuer probleme?
    Wollte eigentlich keinen neuen Router kaufen und ich finde die Box eigentlich einen schoenen Wlan Router mit verbrauchsanzeige.

    Gruss Matthias
     
  17. heinzzl

    heinzzl Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    folgende Einstellungen habe ich vorgenommen (nutze 3x 1und1 account):

    advanced settings
    local RTP port: 5004
    STUN server: stun.1und1.de

    account 1
    SIP server: sip.1und1.de
    outbound Proxy: -
    Sip user ID: 49XXXXXXXX
    Authenticate ID: 49XXXXXXXX
    Authenticate Passwort: YYYYYYYYY
    Name: Hans Hase
    local SIP port: 5070 (da die Standardports von der 1und1 FritzBox selbst genutzt werden)
    NAT Traversal (STUN): yes

    für die weiteren Accounts wird immer ein anderer SIP-Port genutzt: 5072, 5074 usw.

    In der FritzBox habe ich noch folgende Port auf das GXP2000 weitergeleitet:
    5070, 5072, 5074, 30000-30005, 3478, 3479

    Funktioniert mit diesen Einstellungen wunderbar. Leider habe ich nach der 24h-Zwangstrennung das Problem, dass mich andere Teilnehmer nicht hören :-(. Ein Neustart behebt das Problem.

    gruß

    heinzzl