.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

HandyTone 486 Was ist mit meiner alten analogen rufnummer?

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von xray_008, 28 Okt. 2004.

  1. xray_008

    xray_008 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo forum!

    Erstmal hallo, ich bin neu hier!

    Ich hab da mal eine newbie frage :)
    Ich wollte mich, vorraussichtlich bei siptel, anmelden um VoiP zu nutzen. Um so wenig wie möglich zu verändern und kaufen zu müssen, wollte ich den router HandyTone 486 kaufen um mein altes schnurlos analog telefon weiternutzen zu können.

    Was ist aber, wenn ich da Telefon daran angeschlossen habe, und jemand versucht mich auf meiner alten Rufnummer zu erreichen? geht das, oder kann man mich dann nur noch über die neue Siptel-Nummer erreichen??

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!!

    grüße

    Marcel
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Hallo und willkommen im Forum.

    Ich weiß zwar nicht, wer oder was "siptel" ist, aber der HT486 von Grandstream wird Dich nur erreichbar machen für Anrufer, die Deine neue Rufnummer wählen.

    Obwohl es durchaus auch VoIP-Provider gibt, zu denen Du Deine bisherige Rufnummer "mitnehmen" kannst, dann ändert sich für Deine Anrufer gar nix, und Du bist unter der alten bekannten Nummer erreichbar. Nur eben nicht mehr analog, sonder über VoIP - aber darüber muß sich ja der Anrufer nicht den Kopf zerbrechen
     
  3. xray_008

    xray_008 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    könnte ich denn dann alternativ ein zweites telefon vor den handytone 486 direkt in die telefondose der telekom stecken, um weiterhin unter der alten rufnummer erreichbar zu sein??
     
  4. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Der HT486 hat ja mit Deiner Telefonsteckdose der Telekom nix zu tun - klar kannst Du dort ein 2. Telefon anschließen.
     
  5. xray_008

    xray_008 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ach ja... stimmt ja :)

    sorry für die blöde frage :)

    vielen dank für die Infos!

    Grüße Marcel