.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

HDD an 7170 Box übers Internet

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von nosealert, 7 Feb. 2006.

  1. nosealert

    nosealert Neuer User

    Registriert seit:
    6 Feb. 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Gemeinde!

    Jetzt will ich es auch wagen und meine erste Frage hier im Forum loswerden. Vorne weg, meine Linux-Kenntnisse sind recht bescheiden wenn auch nicht gleich >null!

    Ich will, wie der Eine oder Andere sicher auch, über das Internet auf eine an der 7170 angeschlossenen HD zugreifen. Im LAN über FTP kein Problem. HD angestöpselt, irgendwie wird diese dann erkannt und die Box startet einen FTP-Server. Denke ich mir zumindest. Ob das wirklich so ist??? Soweit aber alles wunderbar! Über einen FTP-Client oder einen Browser kann ich nun auf die Platte, NICHT aber auf das BoxFileSystem zugreifen. Was ich schade finde. Um auf das BoxFileSystem zu kommen gibt’s hier im Forum ja genügend Erklärungen, die aber alle einen weiteren FTP-Server starten.

    Frage 1:

    Kennt schon jemand einen Trick wie ich den HD FTP-Dienst dazu benutzen kann um auch auf das BoxFileSystem zu kommen? Über den eigenhändig gestarteten FTP-Server (z.B. bftpd) kann ich ja auch auf die HD zugreifen. Also müsste es doch auch andersherum gehen?

    Frage 2:

    Wie kann ich die HD im WEB verfügbar machen? Das ganze natürlich einigermaßen sicher.

    An alle schon mal ein Dankeschön! Ich hoffe mir kann geholfen werden und es gibt noch den Einen oder Anderen der etwas ähnlichen machen möchte.

    Much Fun

    Nosealert
     
  2. bluba

    bluba Neuer User

    Registriert seit:
    10 Okt. 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Zu deiner Frage 1: Einen tollen Trick zu genau deinem Wunsch kenne ich nicht, aber: Wenn du dropbear (ssh) auf deiner Box installiert hast, kannst du über das Programm WinSCP auch auf das Filesystem der Box zugreifen. Und wenn du eh über das (unsichere) Internet auf die Box zugreifen willst, würde ich dir eh empfehlen, eine verschlüsselte Verbindung zu benutzen.

    Frage 2: Wenn es schnell einfach gehen soll: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=93757

    Aber da kann ich auch wieder eine andere Methode empfehlen, die ich selbst benutze. Ich habe auf meiner Box den OpenVPN Server laufen und verbinde mich so über das Internet mit meiner Box. Dann habe ich einen verschlüsselten Tunnel und bin quasi wie ein Rechner, der zu Hause direkt in die Box gesteckt ist. Und kann so auf alle Services zugreifen, incl. Webconfig usw.
    Hierzu kannst du mal http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?p=418627#post418627 lesen.
    Zusammengestellt sind diese Features auch im ds-mod. Tolle arbeit übrigens!!!

    Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen! Ansonsten einfach noch weiter posten!

    gruß, bluba!
     
  3. nosealert

    nosealert Neuer User

    Registriert seit:
    6 Feb. 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    @bluba: Danke für die Antwort!

    Dein erster Vorschlag war Gold wert!!! Jetzt brauch ich nur noch eine Samba-Lösung und fertig ist die eierlegende Wollmilchsau :)