.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Heisst netphone noch netphone?

Dieses Thema im Forum "GMX" wurde erstellt von Rüpel, 8 Jan. 2006.

  1. Rüpel

    Rüpel Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    bin neu hier. Wollte mir meinen ersten Voip-Account einrichten und bin unsicher.

    Ich hab mich schon relativ weitläufig über die möglichen Tarife informiert und bin beim GMX Netphone gelandet. Das scheint der einzige vernünftige Dienst zu sein, der nicht pre-paid abgerechnet wird. Ich brauch keine Flatrate, ich brauch keine Hard- oder Software, ich will einfach nur einen SIP-Account mit Rechnung und ohne Grundgebühr, den ich mit meiner FRITZ!Box verwenden kann.

    In der FAQ von GMX steht, man soll auf "Netphone aktivieren" unter "Mein Account" klicken, um das freizuschalten. Allein, das gibts da gar nicht. :noidea: Heisst das nur anders? Gibts das überhaupt noch? Ich will nicht dieses phone_flat dings da. Andauernd wird man dahin umgeleitet. :mad:

    Wie habt ihr das eingerichtet?

    Danke schonmal.
     
  2. beckmann

    beckmann Guest

    Du gehst in den GMX Kundenbereich auf den Menüpunkt DSL-Telefonie dann darunter auf Info. Dann gehst du auf der neuen Website nach unten. Da steht
    Da klickst du auf bestellen und schon hast du den 1 cent Tarif.
     
  3. Rüpel

    Rüpel Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es ging ohne den Info-Link direkt auf die von Dir angesprochene Seite, aber prinzipiell hats funktioniert.

    Der Tarif sollte Minutenabrechnung und nicht GMX NetPhone heißen, oder GMX mal die Webseite vernünftig gestalten...

    Dankeschön.