.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

HFC-Card testen

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von traxanos, 26 Jan. 2005.

  1. traxanos

    traxanos Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2004
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Weis jemand wie man eine HFC Karte testen kann?
    Ich habe jetzt solange probiert die Karte zum laufen zu bringen,
    aber es will nicht gehen. die LED leuchtet ganz schwach und
    all meine ISDN TKs wollen keinen mux machen.

    ztcfg -vvv zeit mir an 3 channels configured
    lsmod zeigt die module auch als in use an.
    und asterisk selbst zeigt auch an das 3 channels
    vorhanden sind.

    ruft mich aber einer an passier nichts aus diese fehlermeldung:

    Daher meine frage kann man Testen ob die Karte
    kaput ist, irgend was wie man etwas überprüfen kann.
     
  2. DerDominic

    DerDominic Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. tI
    Ort:
    Quierschied
    Tja, haben Deine ISDN-Clients denn auch die MSN 1234 ?
    Was hast Du denn für ISDN-Clients ?
    NTBA ritchtig Angeschlossen ?
    Nachgemessen ?
    Was meint das CLI wenn Du ohne zu wählen den Höhrer abnimmst ?
    Mußt schon etwas mehr vom Stapel lassen als die 5 Zeilen oben.

    Dominic
     
  3. traxanos

    traxanos Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2004
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe hier ein 3Com TA, die DeTeWe und die FritzBox.
    Alle zeigen keine reaktion. Die NTBA hab ich nicht in Verwendung,
    da die ja nur für die Stromeinspeisung für ISDN Tlefone gedacht sind.
    Ich verwende ja TKs.

    Wenn ich abhebe passiert nix.- Einfach nix.
    Daher war ja meine Hauptfrage wie kann ich Testen ob die Karte über läuft. Wenn mein CLI was sagen würde würd ich ja wissen das es an einer Config liegt. Ich hasse Fehler die keinen Fehler ausgeben ;(

    MSN habe ich keine Configuriert, da die TKs in der Firstconfig auf alle MSNs reagieren.
     
  4. DerDominic

    DerDominic Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. tI
    Ort:
    Quierschied
    Auch beim laden ist * sehr gesprächig, grep doch mal zach zap, was da so passiert

    Dominic
     
  5. traxanos

    traxanos Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2004
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier das Grep

    [app_flash.so] => (Flash zap trunk application)
    [app_zapateller.so] => (Block Telemarketers with Special Information Tone)
    [app_zapbarge.so] => (Barge in on Zap channel application)
    [app_zapras.so] => (Zap RAS Application)
    [app_zapscan.so] => (Scan Zap channels application)
    [chan_zap.so] => (Zapata Telephony w/PRI)
    == Parsing '/etc/asterisk/zapata.conf': Found

    Wie schon gesagt Softwareseitig schein alles 1a zu sein. -> Scheint.
    Frage ist halt wie man eine HFC-Karte testen kann.

    Hab jetzt auch mal ne NTBA für die Stromspeisung dazwischen geklemmt.

    Ich denk die HFC-Karte ist wohl kaputt.
    Kann ich zwar nicht verstehen scheint aber so.

    Sonst noch jemand ne Idee?
     
  6. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welche LED leuchtet ganz schwach?


    MfG;
    Karl
     
  7. traxanos

    traxanos Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2004
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die an der HFC Karte. Sobald ich Boote leuchtet die aber nur wenn man die Hand passend hält. Also ganz schwach. Hab die auch mal an einer ISDN Buchse gehangen,´immernoch.
     
  8. schorsch

    schorsch Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Ich möchte mich mit einem ähnlichen Problem anschließen: asterisk startet nun endlich, gibt zwar ein paar Warnings aus, die aber nicht zap zu betreffen scheinen. Wenn ich an meinem ISDN-Telefon den Hörer abhebe und wähle oder bei aufgelegtem Hörer wähle, passiert nichts am CLI. Mein Konfiguration ist wirklich einfach: HFC-Karte <> NTBA <> ISDN-Telefon. Am Telefon ist extra MSN 1234 eingestellt. Ein Lämpchen hat meine ISDN-Karte (Neolec Freeway) leider nicht.
    Eine Idee: es gibt ja für wenige Euro diese kleinen ISDN-Installationstester. Könnten die vielleicht eine Hilfe sein oder überprüfen die nur, ob überhaupt die richtige Spannung anliegt? Hat jemand Erfahrung mit diesen Dingern?
    Noch eine Frage: Was genau sollte am CLI angezeigt werden, wenn ich den Hörer des ISDN-Telefons abnehme? Passiert dann tatsächlich etwas? Könnte vielleicht mal einer der erfolgreichen Nutzer die Ausgabe posten und kommentieren, falls notwendig?

    Danke!
    schorsch
     
  9. bjunix

    bjunix Neuer User

    Registriert seit:
    18 Apr. 2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    welches verbosity level ( wie viele 'v' setzt ihr) wählt hier den beim starten von asterisk?
     
  10. schorsch

    schorsch Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bei mir 5 mal v also:
    asterisk -vvvvvgc
     
  11. traxanos

    traxanos Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2004
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hau immer um die 10 rein ;)
     
  12. bjunix

    bjunix Neuer User

    Registriert seit:
    18 Apr. 2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Code:
    Verbosity is atleast 8
        -- Executing NoOp("Zap/2-1", "") in new stack
        -- Executing SendText("Zap/2-1", "ENTER NUMBER") in new stack
        -- Accepting call from '1414' to 's' on channel 0/2, span 1
        -- Channel 0/2, span 1 got hangup
        -- Hungup 'Zap/2-1'
    
    das kommt beim abheben des telefonhörers. habe eine konfiguration die das wählen nach abnahme des hörers erlaubt (hier nachzulesen)

    in der extensions.conf bedingt folgender Befehl bei mir die Reaktion
    Code:
    [outgoing]
    exten => s,1,NoOP
    ......
    
    @traxanos:
    den fehler beim "angerufenwerden" hatte ich auch gehabt. ich habe das auf die telefon anlage zurückgeführt. ich habe eine andere telefonanlage benutzt und mit der ging es dann. bin aber nicht sicher ob es wirklich an der telefon anlage gelegen hat oder nicht. hab die andere telefonanlage nicht noch mal ausprobiert seit dem.
     
  13. traxanos

    traxanos Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2004
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe 4 verschiedene tks und 1 isdn tel versucht. hab mir jetzt bei conrad (ich hoffe die war es auch) eine neue hfc karte bestellt. müsste heute ankommen (so noch paar sekunden dann haben wir 0:00 ;) ).

    werd es ja dann sehen obs dann klappt sonst kann ich immer noch ein verkaufen ;)