.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

hfc-s karte an tk-anlage mit asterisk geht nicht!

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von meisterwinter, 13 Jan. 2006.

  1. meisterwinter

    meisterwinter Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi

    hab heute meine HFC karte eingebaut, und versucht mit dem analogen telefon über eine isdn anlage(eingang vom amt) an den *, allerdings tut sich da nichts beim asterisk.
    Wenn ich vom asterisk auf mein analoges telefon anrufen will kommt folgene meldung:nur ohne <|ms|> :-9

    Code:
    -- Executing Dial("IAX2/10@10/3", "ZAP/g1/10|45") in new stack 
    <|ms|>     -- Requested transfer capability: 0x00 - SPEECH 
    <|ms|>     -- Called g1/10 
    <|ms|>     -- Channel 0/1, span 1 got hangup 
    <|ms|>     -- Zap/1-1 is circuit-busy 
    <|ms|>     -- Hungup 'Zap/1-1' 
    <|ms|>   == Everyone is busy/congested at this time 
    <|ms|>     -- Executing Hangup("IAX2/10@10/3", "") in new stack 
    <|ms|>   == Spawn extension (default, 51, 2) exited non-zero on 'IAX2/10@10/3' 
    <|ms|>     -- Executing Playback("IAX2/10@10/3", "vm-goodbye") in new stack 
    <|ms|>     -- Playing 'vm-goodbye' (language 'en') 
    <|ms|>     -- Executing Hangup("IAX2/10@10/3", "") in new stack 
    <|ms|>   == Spawn extension (default, h, 2) exited non-zero on 'IAX2/10@10/3' 
    <|ms|>     -- Hungup 'IAX2/10/3'
    

    hier meine zapata.conf:

    Code:
    [channels]
    language=de
    switchtype=euroisdn
    pridialplan=private
    prilocaldialplan=local
    
    signalling=bri_net_ptmp
    rxwink=300
    usecallerid=yes
    hidecallerid=no
    callwaiting=yes
    usecallingpres=yes
    callwaitingcallerid=yes
    threewaycalling=yes
    transfer=yes
    cancallforward=yes
    callreturn=yes
    echocancel=yes
    echocancelwhenbridged=yes
    rxgain=0.0
    txgain=0.0
    nationalprefix=0
    internationalprefix=00
    group=1
    callgroup=1
    pickupgroup=1
    overlapdial=yes
    immediate=yes
    callerid=asreceived
    context=default
    channel => 1-2
    
    Code:
    zaptel.conf
    
    loadzone=nl
    defaultzone=nl
    # Hinweis: Zone nl ist mit Zone de identisch
    
    span=1,1,3,ccs,hdb3
    bchan=1-2
    dchan=3
    

    wisst ihr was ich machhen könnte?
     
  2. ru

    ru Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. meisterwinter

    meisterwinter Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, der * läuft über den pc einwandfrei, kann damit telefonieren.
    Bin leider immer noch nicht weiter, habe schon ein paar sachen versucht.
    Ich benutze ein gekreuztes kabel, und habe es auch mit einem ntba versucht, obwohl die isdn anlage das telefon selber mit strom versorgt.

    mfg meisterwinter
     
  4. lo4dro

    lo4dro Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie willst du die hfc karte betreiben?
    Im NT oder im TE Modus.

    Wie hast du deine TK-Anlage angeschlossen?
    Interner S0-Bus oder Amtsanschluss?