.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Hicom STMD und Eicon Diva Server

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN Allgemein" wurde erstellt von joh, 17 Juli 2005.

  1. joh

    joh Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gruss an alle,
    Mein Erster Beitrag in diesem Forum. Versuche eine Hicom 350Ev1 mit einer STMD Karte und Asterisk über eine Eicon Diva Server 4BRI-8M 2.0 Modem Karte (nicht die mit dem V) zu verbinden. Wer hat damit schon Erfahrung gemacht und könnte bitte helfen.

    Zuerstmal ist diese Hicom Einstellung konsistent und richtig?

    EINR-COSSU:,29,FBKW&QVKW&GEP&GET&GEZ&MULTRA,,,,,,,,,,;
    AEND-COSSU:COS,29,,FBKW&QVKW&GRUBE&GEBINT&MULTRA;
    AEND-COSSU:COS,29,,,FBKW&QVKW&GRUBE&GESP;
    AEND-COSSU:COS,29,,,,FBKW&QVKW&GRUBE&GESP;
    AEND-COSSU:COS,29,,,,,FBKW&QVKW&GRUBE&GEBINT&MULTRA;
    EINR-COP:29,,FBKW,FBKW;
    EINR-COT:29,AERF&MVLT&AWTE&LTVW&LOKN&TR6Q&OLCR&KSLP&OLRD&KTON;
    EINRICHTEN-WABE:029,,,NETZRTG,NEIN,,,,,,,,;
    EINR-BUEND:29,"ASTERISK",4,N,0;
    EINR-TDCSU:NEU,1-04-091-6,29,29,0,0,29,32,32,"1-4-91-6",29,ETSI,1,N,0,,,,,,,,,,,,31,KEINE,29,0,1,1,LEER,,5,S0VERB,,J,29,zyk,J,J,0,N;
    EINR-TDCSU:NEU,1-04-091-7,29,29,0,0,29,32,32,"1-4-91-7",29,ETSI,1,N,0,,,,,,,,,,,,31,KEINE,29,0,1,1,LEER,,5,S0VERB,,J,29,zyk,J,J,0,N;
    EINRICHTEN-RICHT:KZ,29,029,,,0,ALLE,"ASTERISK",,,,29,,,,,,,,29,,,,,29,,NEIN;
    EINRICHTEN-LDAT:29,ALLE,1,,29,29,10,,1,LEER,GEBAKT,29,KEINE,1,1;
    EINRICHTEN-WABE:6522&&6529,,,TLN,NEIN,,,,,,,,;
    AENDERN-WABE:6522&&6529,29,,;
    EINR-TLZO:HAS,1,4,91,6,1&&2,9986;
    EINR-TLZO:HAS,1,4,91,7,1&&2,9987;

    Nur 2 der 4 S0 Verbindiungen sind hier verwendet und sind auf der Eicon an controller 1 und 2 angeschlossen.

    Benutze: Debian 2.4.6-11
    Habe Eicon firmware und Treiber nach Anleitung im *-Wiki installiert.
    Jetzt wirds etwas neblig...
    Was ist der Unterschied zwischen chan_capi-0.3.5 und chan_capi-cm-0.5.3
    mit beiden bekomme ich das schon erwähnte Problem der Einseitigen Kommunikation und konnte das problem noch nicht loesen.

    Hat schon mal jemand eine Matrix aufgestellt welche kernel version und welche chan_capi versionen miteinander funktionieren? Das wäre mal interessant zu posten.

    In allen Beispielen der capi.conf sehe ich immer nur dass man eine oder mehrere MSN Nummer definieren kann. Mit der STMD Karte gibt es aber keine MSN sondern nur DID und ich möchte einen Block von 2000 Rufnummern der Hicom im offenem Nummernplan durchwählen lassen. Hier sind erst mal nur 6522 bis 6529 definiert zum testen. Was muss man denn da in die capi.conf eintragen??? Geht das ueberhaupt

    Mein erstes Ziel ist es Asterisk als Voicemail für die Hicom zu verwenden, geht das?

    Wie weit ist die angesagte Cornet Protokollvariante für Asterisk?

    Jegliche Hilfe ist willkommen,
    Joh