.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Hilfe, werde 40 mal in der stunde reconnectet...

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von reddisch, 9 Aug. 2005.

  1. reddisch

    reddisch Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Code:
    09.08.05 15:09:24 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.162.181.53, DNS-Server: 217.237.151.161 und 217.237.148.49, Gateway: 217.0.116.59
    
    09.08.05 15:09:23 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    09.08.05 15:09:23 Verbindung getrennt: Die Gegenstelle beantwortet keine LCP-Echo-Requests.
    
    09.08.05 15:02:25 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.162.187.207, DNS-Server: 217.237.151.161 und 217.237.148.49, Gateway: 217.0.116.59
    
    09.08.05 15:02:18 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    09.08.05 15:02:18 Verbindung getrennt: Die Gegenstelle beantwortet keine LCP-Echo-Requests.
    
    09.08.05 14:01:07 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.162.172.169, DNS-Server: 217.237.151.161 und 217.237.148.49, Gateway: 217.0.116.59
    
    09.08.05 14:00:54 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    09.08.05 14:00:35 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.162.172.99, DNS-Server: 217.237.151.161 und 217.237.148.49, Gateway: 217.0.116.59
    
    09.08.05 14:00:09 Abmeldung der Internetrufnummer 497222xxxxxx ist gescheitert. Fehlergrund: DNS-Fehler
    
    09.08.05 14:00:09 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    09.08.05 13:56:39 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.162.172.73, DNS-Server: 217.237.151.161 und 217.237.148.49, Gateway: 217.0.116.59
    
    09.08.05 13:56:05 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    09.08.05 13:55:41 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.162.183.188, DNS-Server: 217.237.151.161 und 217.237.148.49, Gateway: 217.0.116.59
    
    09.08.05 13:55:38 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    09.08.05 13:55:38 Verbindung getrennt: Die Gegenstelle beantwortet keine LCP-Echo-Requests.
    
    09.08.05 13:48:05 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.162.168.185, DNS-Server: 217.237.151.161 und 217.237.148.49, Gateway: 217.0.116.59
    
    09.08.05 13:47:37 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    09.08.05 13:45:38 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.162.183.170, DNS-Server: 217.237.151.161 und 217.237.148.49, Gateway: 217.0.116.59
    
    09.08.05 13:45:36 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    09.08.05 13:45:36 Verbindung getrennt: Die Gegenstelle beantwortet keine LCP-Echo-Requests.
    
    09.08.05 13:42:58 WLAN-Station angemeldet. Name: -, IP-Adresse: -, MAC-Adresse: 00:0F:3D:E9:BE:A8, Geschwindigkeit 11 MBit/s.
    
    09.08.05 13:42:19 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.162.178.75, DNS-Server: 217.237.151.161 und 217.237.148.49, Gateway: 217.0.116.59
    

    Also ich dreh hier gleich ab, seit ich von der Arbeit kam, vermutlich schon die ganze nacht, verbindet die fritzbox sich andauernd neu. Warum? Was ist ein LCP-Echo request?


    Nebenbei gefragt, wie ermittle ich VPI und VCI ?
     
  2. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Hmm, meld das mal der T-Com als Störung im DSL-Anschluss. Das klingt nach nem leicht verwirrten DSLAM.
     
  3. reddisch

    reddisch Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    lol - hab aber auch VoIP *g* und währen dem Labern unterbrochen werden is net schön


    ich klingel mal eben durch
     
  4. reddisch

    reddisch Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmmm.. das wird ja immer schlimmer...

    Telekom sagt: Es liegen uns derzeit keine Störungen vor, aber wir leiten es weiter.
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Welchen Inet-Provider hast du?
    Hast du mal andere Zugangsdaten zum Testen?
     
  6. reddisch

    reddisch Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bin seit nem monat bei 1und1, leider keine Zugangsdaten mehr von freenet, bzw. unbrauchbar...

    So langsam regt es mich auf ^^
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Besorge dir doch mal einen FREE-Account mit 600-1000MB for free!
    Oder einen by Call Account, der ja auch nur ein paar Cent beim Testen kostet!

    Ach ja, hast du den Speed-Manager von T-Online?
    Der kann deine DSL-Verbindung testen!
    Auch ohne Zugangsdaten! ;)