.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

*@home und AMP Konfigurierung

Dieses Thema im Forum "FreePBX, TrixBox (Asterisk@Home)" wurde erstellt von cmmehl, 16 Apr. 2005.

  1. cmmehl

    cmmehl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juni 2004
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    kleinschreiber
    Ort:
    Derzeit im Irak
    Hallo Experten,

    nach vielem erfolglosen rumdoktern an asterisk@home wende ich mich jetzt an die fachwelt. Gibt es hier jemanden, der erfolgreich *@home aufgesetzt hat?

    Ich braeuchte eine step-by-step erklaerung fuer all die verschiedenen elemente der konfiguration (DID routes, queues, trunks etc ... ), alles boehmische doerfer fuer mich derzeit. Am besten mit screenshots fuer alle seiten.

    Ausserdem denke ich, dass *@home das potential hat, asterisk unter die massen zu bringen, da selbst ein linux-ignorant wie ich problemlos die installation hinkriegt und es eben ein GUI gibt. Wemmer's nur verstuende :shock: !

    Ich bin sicher nicht der einzige mit dieser fragestellung, und wenn wir hier alle elemente zuasmmenkriegen, koennte man daraus noch die asterisk dokumentation hier im forum vervollstaendigen.

    Was mich betrifft, ich wuerde asterisk gerne mit meinem sipura 3000 zusammenarbeiten lassen. Ich habe *@home (version 0.8 ) in einer virtual machine auf einem separaten computer (ohne peripherie wie bildschirm, tastatur oder maus) installiert und habe den eindruck, er laeuft gut. Ich kann remotely per putty auf die konsole zugreifen, aber lieber wuerde ich ihn halt ueber das GUI konfigurieren.

    Um den vorwurf der faulheit gleich abzublocken: ich habe die meisten posts hier im forum studiert und sicher auch einiges dabei gelernt. Aber ich habe den eindruck, dass die config-files unter AMP irgendwie anders gestaltet werden als sonst unter asterisk ueblich, bloss wie, ist mir nicht klar geworden. Aus dem netten graphischen interface wird's leider nicht ersichtlich. Und eine step-by-step anleitung fuer *@home ist mir bisher nicht untergekommen.

    Waere nett, wenn sich ein erfahrener *@home user erbarmt und hilfestellung leisten kann :)

    Gruesse
    Chris
     
  2. Orangutanklaus

    Orangutanklaus Neuer User

    Registriert seit:
    1 Aug. 2004
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Wie sich die Bilder gleichen! Hast Du mittlerweile so eine Anleitung gefunden?
     
  3. LateRunner

    LateRunner Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @camel und alle anderen,
    das AMPORTAl ist alles andere als durchsichtig. Habe Asterisk HFC NT aufgesetzt. Mit meinen eigenen Confs läufts, aber sobald ich die AMP conf nehme will astersk nicht mehr nach draußen telefonieren.
    VG

    Laterunner
     
  4. cmmehl

    cmmehl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juni 2004
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    kleinschreiber
    Ort:
    Derzeit im Irak
    Oh wunder - eine antwort nach nur 6 wochen! ;-)

    Klaus, leider nein. Aber ich habe es wenigstens geschafft, das teil so halbwegs zum laufen zu bringen, und dabei einiges gelernt.

    Habe auch - zusammen mit ein paar andern usern hier im forum - den plan, gelegentlich ein HowTo fuer einsteiger zu erstellen, aber wie immer fehlt die zeit ... (mal abgesehen davon, dass es echt grausam ist, hier in einem post einen laengeren text zu verfassen ...).

    Schick mir ne IM mit ner telefonnummer, dann versuch ich dich heut' abend anzurufen und die ersten schritte mit dir durchzugehen. Genauso bin ich naemlich schliesslich auch auf den trichter gekommen (thx rabaucke :) )

    Gruss
    Chris
     
  5. Orangutanklaus

    Orangutanklaus Neuer User

    Registriert seit:
    1 Aug. 2004
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Telefonnummer ist so eine Sache: Dank meines Staubsauger-Nachbarn, mit dem ich mir 128k Up teile, ist es mit dem Telefonieren nicht weit her. Nächste Woche wollen die Telekomiker kommen und DSL anschließen. Bis dahin bin ich beim Gegenüber nur abgehackt bis gar nicht zu verstehen.
    Abgesehen davon wollte ich bis dahin Asterisk schon zum Laufen gebracht haben. Es gibt mittlerweile zwar schon eine Seite (www.asteriskmanual.de/) im Netz, die eine deutsche Anleitung für @home machen will. Allerdings ist sie noch nicht über die Installation herausgekommen :-(
     
  6. tsaenger

    tsaenger Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    Auch ich versuche mich als newbe an dem AMP und Asterisk und komme da nicht wirklich weit.
    Hat da jemand mitlerweile ne brauchbare Anleitung gefunden?

    Gruß und Danke

    Tobias