.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

HowTo: Eingehende Anrufe mit SIPDiscount

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von udosw, 11 Jan. 2006.

  1. udosw

    udosw Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2004
    Beiträge:
    1,114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ich habe das Problem gelöst, dass meine VoIP-In-Nummer von SIP Discount nicht anrufbar war: Offenbar muss man (wie übrigens bei sipgate.de auch) den Usernamen beim Register-Befehl auch als eingehende Nummer angeben:

    UUUUU = Username, PPPPPP = Passwort
    Code:
    [sip.conf]
    register = UUUUUU:PPPPPP@sip1.sipdiscount.com:5060/UUUUUU
    Da ich in meiner extensions.conf die ankommenden Anrufe numerisch (über eine Datenbank) zuordne, gibt dort einen Eintrag:

    nnnnnnnnnnn = meine SIP Discount Rufnummer
    Code:
    [extensions.conf]
    [incoming]
    exten => UUUUUU,1,Goto(incoming,nnnnnnnnnn,1)
    exten => _XXXXX.,1,Hier gehts numerisch weiter ...
    Nun klappt's auch eingehend.
    Hoffe es hilft jemandem ... ;-)

    Udo
     
  2. bongartz

    bongartz Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2004
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Prima, klappt (hier speziell bei Voipbuster) ;-)

    Seltsamerweise wird - seitdem ich ein paar Tage vorher Experimente mit den unterschiedlichen Servern von Voipbuster gemacht habe - meine Rufnummer nicht mehr übermittelt.

    Schade - jetzt könnte man mich zurückrufen, kennt die Nummer aber nicht ;-) Aber das wird auch noch, ich versuche es nun nochmal mit unterschiedlichen Servern (derzeit sip1), vielleicht sogar nochmal zwischendurch mit der Software.

    Thx,
    Micha
     
  3. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke Udo!

    Klappt auch mit connectionserver.voipbuster.com . Hatte das vor Monaten schon so probiert - damals ging es aber noch nicht.

    Danke für den Hinweis,
    Tin
     
  4. bongartz

    bongartz Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2004
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das nehme ich hiermit zurück! Ich bin über einen anderen Server rausgegangen als den, bei dem ich registriert bin.

    Nehme ich den selben (ich meine etwas in der Art "gleichzeitige Anmeldung -> keine Rufnummernübermittlung" stand auch hier im Forum), dann klappt's mit der Übermittlung und mit den eingehenden Anrufen!

    Micha ;-)
     
  5. peterputt

    peterputt Neuer User

    Registriert seit:
    19 Jan. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für den Input

    Ich konnte mein asterisk@home aber erst dazu bewegen anrufe von voipbuster anzunehmen nachdem ich [from-sip-external] in der extensions.conf angepasst habe...

    [from-sip-external]
    exten => UUUUUU,1,Goto(from-pstn,nnnnnnnnnn,1) ;give call's from voipbuster a chance /NEP 19.01.05

    ;give external sip users congestion and hangup
    exten => _.,2,AbsoluteTimeout(15)
    exten => _.,3,Congestion
    exten => _.,4,Hangup

    hat jemand eine idee wie ich anrufe von voipbuster "sauber" in einen context bringe?

    Grüsse
    Peter