HT 486 - bekomme keinen Ton bei Telefon/ RJ11-an-RJ11 Kabel

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Gerd Scholz

Neuer User
Mitglied seit
8 Jun 2004
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe nun den HT486 nagelneu vor mir und bekomme keinen Signalton bei meinem Telefon. Somit kann ich keine Konfiguration vornehmen.

Kann es sein, dass mein 4pin RJ11-to-RJ11 Kabel hierfür nicht geeignet ist?
 

LateRunner

Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
253
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja wird die Pinbelegung sein. Manchmal sind es die ausseren beiden (1+4), manchmal die beiden inneren (2+3) des Westernsteckers am Telefon. Einfach probieren. Ist selbst bei Telefonen der Gigasetreihe nicht immer (2+3).
Gruss

Laterunner
 

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Gerd,

hast Du das Originalkabel des Telefons noch? Dann kann Dir eine einfache Kupplung von Conrad schon helfen.

Damit habe ich meinen 468er problemlos mit einem Siemens Gigaset laufen, was mit dem mitgelieferten Kabel überhaupt nicht klappte.
 

Gerd Scholz

Neuer User
Mitglied seit
8 Jun 2004
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kann ich irgendwie das Kabel umbauen?

Was meint ihr?
Am Grandstream möchte ich jedoch nichts löten.
Gibt´s Qualitätsverluste, wenn man wieder einen RJ11-Adapter dazwischenschaltet? Idealerweise wäre doch lediglich "ein" direktes Kabel zwischen Telefon und HT486, oder nicht?
Ein Bekannter von mir meinte, dass es auch 2pin-Kabel gibt, die funktionieren müssten. Wo bekommt man sowas her?
 

Anonymous

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
701
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Du mußt am HT486 nix verändern. Der liefert auf Pin 2+3 (die beiden mittleren) das Ausgangssignal und Dein Telefon braucht das Signal auf den beiden äußeren Pins (1+4)
Schau doch mal in den von mir angegeben Link (hier im Forum unter "Technik->Sonstiges" da ist das ganz genau beschrieben. Qualitätsverluste mit einem Adapter gibt es keine - zumindest keine die das menschliche Ohr wahrnimmt :wink:
 

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Gerd,

mit "mitgeliefert" meinte ich das Kabel vom Adapter, das habe ich über die Schulter geworfen. ;-)

Originalkabel des Telefons -> Conrad-Kupplung -> ATA468 = einwandfreie Lösung für mich. :)
 

Anonymous

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
701
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
bei meinem ATA war gar kein Kabel dabei, das NICHT hätte funktionieren können :lol:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,920
Beiträge
2,028,165
Mitglieder
351,084
Neuestes Mitglied
knuller