HT 486 - Firmware Upgrade for Dummies

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Gerd Scholz

Neuer User
Mitglied seit
8 Jun 2004
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kann hier einer mal Schritt für Schritt erklären, wie so ein Firmware Upgrade funktioniert?
Welche offizielle Version ist die neueste für den HT486 und wo gibt´s die?
 
immer noch Firmware update Probleme

wen ich die Firmware Dateien der jeweiligen Versionen z.B. in ein Verzeichnis c:\gsfwupdate entpacke erhalte ich immer eine Reihe .bin-Dateien. Mit Isobuster etc. können die .bin-Dateien aber nicht weiter entpackt werden.


Wenn ich lediglich die Firmware unzippe und nach den beschrieben Schritten vorgehe, passiert bei mir leider gar nichts!
 
Firmware unzippen reicht - und laß bloß den Isobuster weg, sonst geht hinterher mit Deinem Endgerät gar nix. mehr. Wahrscheinlich hast Du einen Fehler in der Konfiguration Deines TFTP-Servers. (Falsche IP-Adresse, falsches NEtzwerkkabel, Firewall Port 69 gesperrt).
 
Die IP-Nummer hab ich mittels ipconfig, die Firewall ist aus und das Netzwerkkabel das gleiche wie bei der sonstigen Konfiguration des HT486!

Ansonsten bin genau vorgegangen, wie im Forum beschrieben!
 
AH ! So langsam kommen wir Deinem Problem auf den Grund ...

Du mußt daran denken, daß der ATA486 das TFTP-Update AUSSCHLIESSLICH über den WAN Port durchführt.

Die normale Konfiguration läuft über den LAN-Port und über diesen LAN-Port wirst Du nie ein TFTP-Update schaffen.

Also mußt Du dafür sorgen, daß der PC mit den Update-Daten und der WAN-Port des ATA im selben Netzwerk und im gleichen Adressbereich liegen !
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
243,661
Beiträge
2,201,422
Mitglieder
369,496
Neuestes Mitglied
Rolnick
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.