.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

HT 486 funktioniert immer nur am Anfang

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von damaddin, 17 Feb. 2005.

  1. damaddin

    damaddin Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe ein HT 486, welches bei der Neueinrichtung immer tadellos funktioniert, aber nach drei-viermaligen einloggen, bekommt der PC unter win XP SP2 Prof keine IP-Adresse mehr. Danach auch dann nicht mehr wenn ich direkt ans Modem geh. Erst nach einer gewissen Zeit "regeneriert" er sich wieder(ohne HT 486) und geht normal ins Netz. Wenn ich dann aber wieder das HT 486 dazwischenhänge nur die ersten paar Mal. Unter Linux-Live-CD läuft es. Kann mir jemand helfen?? Ich gehe über Kabelanschluss ins Netz mit 1000kb/s. Das HT 486 ist unter Freenet konfiguriert. DHCP ist aktiviert.
    Ich weiss nicht mehr weiter!
    Danke schonmal im voraus!!