.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Hylafax soll nicht die Faxe entgegen nehmen

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit CAPI (chan_capi, chan_capi_cm)" wurde erstellt von mamue, 3 Feb. 2005.

  1. mamue

    mamue Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    EDIT:
    Ich glaube, dass das Problem hier wohl doch nicht ganz so gut herpasst.
    Ich warte deshalb nicht mehr auf eine Antwort, sondern versuche es an anderer Stelle erneut. Sollte ich dort eine Antwort bekomme, poste ich diese hier natürlich.
    /EDIT

    Hallo,
    ich habe hylafax und * parallel laufen. Ich kann über Hylafax senden und möchte eigentlich, dass * auf einer betsimmten extension Faxe entgegen nimmt:
    Code:
    exten => 99887,1,SetVar(CALLEDFAX=${EXTEN})
    exten => 99887,2,SetVar( FAXFILE=/var/spool/asterisk/fax/${CALLEDFAX}/${UNIQUEID})
    exten => 99887,3,SetVar(EXTEMAIL=mamue@fileserver)
    exten => 99887,4,SetVar(EXTCOMPANY=My Company)
    exten => 99887,5,SetVar(EXTNAME=admini@my-domain)
    exten => 99887,6,rxfax(${FAXFILE}.tif)
    exten => h,1,System(/var/lib/asterisk/scripts/mailfax 
                 "${CALLERIDNUM}" "${CALLEDFAX}" "${EXTNAME}"
                  "${EXTEMAIL}" "${FAXFILE}" "${EXTCOMPANY}")
    
    Leider nimmt Hylafax immer ab. Ich dachte, ich hätte Hylafax eine eigene, andere MSN zugewiesen, aber ich weiß nicht, wo ich das überprüfen kann.
    Weiß jemand Rat, oder geht das sowieso nicht so wie ich das hier versuche?

    Danke,
    mamue
     
  2. mamue

    mamue Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bekam den Tipp entweder hylafax 50 Rufzeichen lang warten zu lassen bevor es abhebt oder in der /ect/inittab den faxgetty auszukommentieren:
    Code:
    #fr:35:respawn:/usr/bin/c2faxrecv -q "/var/spool/fax"
    
    Da ich nicht weiß wie ich hylafax konfigurieren soll/kann, habe ich den Weg mit der inittab gewählt. Das funktioniert schon mal ansatzweise, asterisk nimmt die Faxe entgegen und speichert sie ab. Nur mailfax springt noch nicht an, aber das gehört wohl nicht in diesen Thread und darum mache ich einen neuen dafür auf.

    Danke an alle, die sich Gedanken gemacht haben.

    mamue
     
  3. sabersoft

    sabersoft Neuer User

    Registriert seit:
    29 Okt. 2004
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Einstellen tut man dies meistens für Hylafax unter /Var/spool/fax/etc dort meistens in der Datei "faxCAPI"

    Kann man MSN etc einstellen. Nur mal so als vervollständigung