.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

IAX2 Uhrzeitproblem Atcom 323

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von DerDominic, 9 Jan. 2005.

  1. DerDominic

    DerDominic Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. tI
    Ort:
    Quierschied
    Hallo Zusammen,

    habe mir von Aredfox die Firmware für IAX2 für die PA168X-Phones gezogen und aufgespielt.
    Geht soweit supergut, allerdings spinnt die Uhrzeit, kann man da noch was spezielles einstellen ?
    Hier wandert die Zeit erst die Tage, wenn das Datum dann irgendwann steht fängt es mit der Uhrzeit an, hat da jemand eine Idee ?
    Firmware ist 1.41.006

    Gruß
    Dominic
     
  2. DerDominic

    DerDominic Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. tI
    Ort:
    Quierschied
    Hoppla, habe gerade bei aredfox gesehen, daß es eine neue FW gibt, endummer 007, schnell mal geflasht und telefoniert, scheint jetzt zu passen.

    Dominic
     
  3. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Ich habe noch die Version 1.40.014 für 5111soft/Wu Chuan/HOP1002.

    Keine Probleme mit der Zeit. Hat Du einen erreichbaren Zeitserver eingestellt?

    jo
     
  4. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Ja, macnhmal sind die wohl etwas zu schnell mit ihren Veröffentlichungen. Muss mal gucken, ob es die auch schon für mein Phone gibt. Mit der nativen passen die Funktionstasten nicht.

    jo
     
  5. DerDominic

    DerDominic Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. tI
    Ort:
    Quierschied
    Gibt es eigentlich irgendwo eine Erklärung der http-Seite des Telefons, da sind ja etliche Paramter drin, auch viele die mir nichts sagen....

    Dominic
     
  6. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Bei aredfox.com gibt es eine ausführliche Doku zum Palmtool, da sind die Parameter gut beschrieben. Im Webinterface tauchen sie genauso auf.

    jo

    PS. Der Zeitfehler, den Du beschrieben hast wird ja für die aktuelle FW als gefixt gemeldet ;)
     
  7. DerDominic

    DerDominic Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. tI
    Ort:
    Quierschied
    Hm, ja, die hatte ihc mir schon gezogen und auch überflogen, sollte das Ding mal genauer lesen.
    Wie machst Du bei Deinem HOP 1002 eigentlich die Weitergabe des Gespräches auf einen anderen Anschluss ? Bei meinen ISDN-Telefonen kann ich ja die 'R'-Taste drücken, und meistens geht das auch, manchmal hängt sich aber Asterisk komplett auf. Bei der IAX-Geschichte habe ich da noch nichts gefunden.

    Dominic

    P.P.S. : Ja, das hatte ich dann 10 min. nach meinem Posting gesehen, das i m Changelog das Datumsfehlerchen aufgezeigt war.
     
  8. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Transfer sollte wie bei Asterisk üblich mit # funtionieren. Muss natürlich im Dialplan mit 't' oder 'T' definiert sein. Kann es im Moment nicht testen, weil ich gerade wieder das SIP Image drauf habe.

    jo
     
  9. DerDominic

    DerDominic Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. tI
    Ort:
    Quierschied
    Ja, habe die 'T's drin, komme aber mit der Raute nirgendwo hin, irgendwie scheint da was mit der Signalisierung icht zu klappen, da mein gegnüber dann auch das ganze gepiepe hört.

    Dominic
     
  10. wildzero

    wildzero Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Wiesbaden
    Macht es einen Unterschied, wenn man die dtmf Einstellung ändert?
     
  11. DerDominic

    DerDominic Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. tI
    Ort:
    Quierschied
    Habe auch schon alle DTMF-Signalisierungsarten durchprobiert, ebenfalls erfolgslos.....

    Dominic
     
  12. benboss

    benboss Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nach stundelanger Suche im Netz finde ich leider noch immer keinen Shop, der mir ein Atcom 323 senden würde. Wo habt Ihr denn die Dinger her?
     
  13. wildzero

    wildzero Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Wiesbaden
  14. DerDominic

    DerDominic Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. tI
    Ort:
    Quierschied
    Oder bei eBay. Da gibt es im Moment auch schone ST-100 für 69 ¤.
    Jaja, die Preise fallen.....

    Dominic
     
  15. benboss

    benboss Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Tipps. Da ich im Moment in Hong Kong bin hab ich mir kurzerhand ein Atcom 323 aus Shenzhen bestellt. Nun möchte ich dies auch gerne mit meinem Asterisk Server nutzen. Bis anhin habe ich mit dem IAXy problemlos meinen Server erreicht. Mit dem Atcom 323 happert es noch. Hat jemand Erfahrung damit?
     
  16. DerDominic

    DerDominic Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. tI
    Ort:
    Quierschied
    Ja, habe ich, habe ja das gleiche Gerät.
    Sag mal, was hast Du denn für die Kiste gezahlt, so direkt im Herstellerland ?
    Und dann noch eine Frage, hast Du noch Platz im Koffer ???

    Im das Phone *-tauglich zu machen, erstmal von aredfox die neueste Firmware ziehen, z.Zt. 1.41.007. Die Ports auf IAX2 stellen.
    Du kannst mit dem Palmtool diese Config hier laden und dann nur noch Domäne und Benutzer und Passwort anpassen. Dann sollte es schon gehen.
    Code:
    [SETTING]
    service=1
    servicetype=#####DeineDomäne
    serviceid=30
    nattraversal=0
    nataddr=
    natttl=0
    phonenumber=30
    account=#####DeinBenutzername
    pin=#####DeinPasswort
    registerport=4569
    signalport=4569
    controlport=4569
    rtpport=4569
    registerttl=15390
    rtptos=100
    jittersize=4
    localtype=3
    calltype=0
    dtmf=3
    dtmfpayload=100
    dialplan=0
    dialnumber=
    dddcode=
    dddprefix=
    iddcode=
    iddprefix=
    innerline=0
    dualmode=0
    dualmodeprefix=0
    innerlineprefix=0
    answer=30
    ringtype=12
    digitmap=0
    fwdnumber=30
    fwdalways=0
    fwdbusy=0
    fwdnoanswer=0
    fwdpoweroff=0
    callwaiting=1
    codec1=4
    codec2=3
    codec3=2
    codec4=5
    codec5=5
    audioframes=2
    6.3k=1
    vad=0
    agc=1
    aec=1
    password=1234
    superpassword=12345678
    debug=1
    upgradetype=1
    sntpip=192.53.103.103
    timezone=28
    daylight=0
    upgradeaddr=
    test0=0
    test1=0
    test2=0
    test3=0
    test4=0
    test5=0
    pppid=
    ppppin=
    
    Dominic
     
  17. benboss

    benboss Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, klappt ja wirklich. Um es genau zu nehmen habe ich ein AT 320 und ein AT 323 gekauft. Mit Zustellung nach HKG hat mich das gerade mal 130 USD gekostet. Eigentlich hätte ich die Telefone auch selbst holen können, da die Fabrik nur gerade 1 Stunde per Zug von hier ist.

    Zum Thema Koffer: im Moment wohne ich in Hong Kong und bin nicht so schnell wieder in Europa. Allerdings sollte Atcom auch dirket an Dich versenden. Bei mir hat jedenfalls alles Bestens geklappt.

    So, gehe nun schlafen.
     
  18. DerDominic

    DerDominic Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. tI
    Ort:
    Quierschied
    Hmm, ja, habe die schon vor einer Woche angeschrieben, aber bisher noch keine Antwort erhalten.

    Gute NAcht.
     
  19. puma

    puma Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, habe mir heute auch eins der beiden zugelegt (bin auch hier in Hong Kong :)
    Allerdings bin ich mir nicht ganz sicher was ich da habe, erst mal kann ich hier im webinterface oder palmtool scheinbar zwischen Protokollen umschalten, (SIP, IAX2, SIP, ...) zum anderen zeigt die Seriennummer sowas wie AT323... steht aber keine Modellnummer dran, laut Abbildung müßte es aber ein 320 sein???
    Könntet Ihr bitte bei Euren bitte mal gucken, was die Seriennummer sag?
     
  20. DerDominic

    DerDominic Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. tI
    Ort:
    Quierschied
    Mach doch mal ein Bild

    Dominic