.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Ich kann nicht angerufen werden!

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von tychy, 12 Apr. 2004.

  1. tychy

    tychy Neuer User

    Registriert seit:
    10 Apr. 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich musste gestern meine Festplatte formatieren und habe natürlich auch mein Sipps neu installieren.
    Ich kann zwar selbst anrufen, kann aber nicht angerufen werden (besetzt). Bei den Einstellungen habe ich mich an die Anweisung von Sipgate gehalten. Als Status steht "angefordert", die FW ist aus. Woran kann das liegen? Ist an meinen Einstellungen etwas falsch, oder liegt der Fehler bei Sipgate?
     
  2. tychy

    tychy Neuer User

    Registriert seit:
    10 Apr. 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe nun von NAT transversal... auf direkte Verbindung... in den Experteneinstellungen gewechselt - jetzt geht´s. Weiss jemand was es mit dieser Einstellung auf sich hat?
     
  3. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    Ja, muss man so einstellen meiner Erfahrung nacht ;-)

    Stand doch auch irgentwo glaube ich.
    FW sollteste an lassen
     
  4. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallole,
    ich hab auch immer mal wieder mit Sipgate die erfahrung gemacht, das ich nicht angerufen werden konnte.
    Wenn ich den ATA 286-Adapter von Grandstream kurz stromlos mache udn dann wieder den Stecker reinstecke, ging es wieder. Weiss einer, warum das so ist?
     
  5. kulkum

    kulkum Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2004
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Komisch.

    Bei mir funzt Sipps nur wenn ich auf NAT stelle. :?:

    Übrigens, seit ich mich bei Nikotel ebenfalls angemeldet habe funzen beide Anbieter problemlos. Ich brauch in Sipps nur einen von beiden auswählen und ab geht das: 8)


    kulkum
     
  6. atlantis

    atlantis Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ markbeu

    Das Problem hatte ich ebenfalls…. nach Anschließen am Router/Strom war ich für eine Weile anrufbar, und dann plötzlich ging ankommend nix mehr. Erst ein Firmware Update meines Netgear Routers, und das forwarden der benötigten Sipgate Ports (bzw. in DMZ stellen) scheint das Problem zu lösen. Jedenfalls scheint es bei mir so zu sein…
     
  7. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    @atlantis:
    Ja, das habe ich alles auchs chon probiert.
    Derzeit laeuft Sipgate prima udn die Nummer ist erreichbar, obwohl kein Portforwarding eingestellt ist bzw. der Adapter nicht in der DMZ steht.
     
  8. pinguin007

    pinguin007 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich bin bei web.de. Ich kann wunderbar raustelefonieren, angerufen werden kann ich aber nur für kurze Zeit, d.h. nach einem Reboot hat der andere 1 min Zeit mich anzurufen, sonst bekommt der Anrufer eine Störung gemeldet. Ich kann jedoch jederzeit telefonieren. Woran könnte das liegen.
    Config: GS HT-486, kein Router, direkte Kabelmodem-Verbindung ins Internet, keie Firewall
     
  9. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Kabel Deutschland mit Volumentarif ?
     
  10. pinguin007

    pinguin007 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, bin in London bei Telewest, Kabel ohne jegliche Begrenzung
     
  11. pinguin007

    pinguin007 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ps ich habe auch das Mot SB4200
     
  12. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    stun - server eingetragen ?

    liegt dein Internetanschluß hinter einer Firewall deine Kabelanbieters ?

    Versuch mal wenn du hast einen Router zwischen Modem und 486 zu schalten, die GS-Geräte scheinen sich nicht direkt an diesen Kabelmodems zu betreiben.

    oder Setz mal den Register Expiration: von 60 auf 5

    obwohl das bei Dir nicht viel helfen wird, da du ja schon nach einer minute nicht mehr erreichbar bist.
     
  13. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    ERLEDIGT

    hab gerade über Sipgate und per IP-Wahl mit pingiun007 telefoniert - funktioniert
     
  14. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    @ pinguin + Rocky:

    Was war denn die Lösung?
     
  15. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Scheint ein Problem mit der Festnetznummer von web.de gewesen zu sein, bei meinen Versuchen Ihn anzurufen gab es keinerlei Probleme