.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Ich=Profiseller Mama=Kunde bei 1und1 --> "Umstellung" möglich?

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Pfarr-rad, 27 Dez. 2005.

  1. Pfarr-rad

    Pfarr-rad Neuer User

    Registriert seit:
    27 Dez. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also, ich bin neu hier und hoffe, das meine Frage nicht schon allzu häufig hier gestellt worden ist.

    Es geht um das Angebot, das 1und1 seinen Profisellern macht, welches ihr sicherlich genau kennt.

    1 Jahr kostenlos DSL und kostenlose VoiP-Flat

    Nun ist es so, das meine Mutter seit ca 2 jahren Kunde bei 1und1 ist. Wir haben den 5Gb Volumentarif bei 1und1 und unseren DSL-Anschluss noch bei der T-Com , und jetzt würde ich gerne wissen, ob es möglich ist, das ich den Vertrag meiner Mutter kündige (was frühestens zu Ende Februar möglich ist) und dieses ProfisellerAngebot für mich in Anspruch nehme, da ich selbst Profiseller bin. Zwar nicht so aktiv, aber immer auf der Lauer:) .

    Habt ihr da eine Ahnung? Ich hätte die Frage ja auch gern im Profiseller -Forum selbst gestellt, habe aber die Befürchtung gehabt, das ich da gleich von den Mods mal eine PM bekomme:-Ö
     
  2. Mele

    Mele Neuer User

    Registriert seit:
    2 Apr. 2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Problem könnte nur sein, dass der Telefonanschluss nicht auf Dich sondern auf Deine Mutter läuft.
     
  3. Pfarr-rad

    Pfarr-rad Neuer User

    Registriert seit:
    27 Dez. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm...daran hatte ich jetzt gar nicht gedacht. Nur leider läuft das Angebot ja auch nur noch ein paar Tage.Hmm:noidea:
     
  4. Keen

    Keen Interdisziplinär

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Oberspreewald Lausitz
    Das mit den Telefonanschluss ist aber kein Problem. Unser Telefonanschluss läuft auch unter meines Vaters Namen, DSL bei 1und1 läuft aber unter meinen Namen. Du kannst bei 1und1 ein Antrag stellen und alles auf dich umschreiben lassen.
     
  5. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,648
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Sehe ich auch so, sollte gehen:
    Meine Schwester hat bei Ihrem Freund den T-DSL-Anschluisss gekündigt und dann auf Ihren Namen einen 1&1-DSL auf der Fon-Nummer Ihres Freundes angemeldet. Gab keine Probleme :)
     
  6. Andre

    Andre IPPF-Promi

    Registriert seit:
    27 Dez. 2004
    Beiträge:
    3,307
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Schotten
    Das klingt wirklich interessant:
    Ich wollte seinerzeit auf meinen Telefonanschluß 1und1-DSL haben, und das ging Monate lang schief, weil sich rausstellte, daß die Telekom einen falschen Vornamen in der Datenbank hatte...
    Vielleicht sind die Probleme von damals aber auch der Grund, warum es heute plötzlich geht, einen DSL-Resale-Anschluß auf einen fremden Telefonanschluß zu legen - wegen des Ärgers damals haben die wohl die Prüfung gestrichen...
     
  7. Keen

    Keen Interdisziplinär

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Oberspreewald Lausitz
    Ob die Prüfung noch existiert weiß ich nicht, aber es ist jedenfalls Möglich einen Antrag zu stellen um einen DSL-Resale-Anschluss auf einen fremden Telefonanschluss zu legen. Aber beide Vertragsinhaber müssen einverstanden sein.