.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[INFO] Neue Version DD-WRT v23 Beta

Dieses Thema im Forum "Linksys" wurde erstellt von Gobi, 20 Sep. 2005.

  1. Gobi

    Gobi Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Die Firmware DD-WRT v23 Beta wurde erneut aktualisiert.
    Folgende Änderungen wurden durchgeführt:

    Es sind 2 verschiedene Versionen der neuen Firmware verfügbar.

    1. VOIP für WRT54g
    2. VOIP für WRT54gs


    Sie kann hier heruntergeladen werden.
     
  2. re1hro

    re1hro Mitglied

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also bei mir läuft die vom 29.8 immer noch am besten
     
  3. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Neue Version vom 22. online im Downloadbereich

    v23-beta:
    22.09.2005:
    startup deadlock fixed for first time flashing
    imq device fixed (QOS WORKS NOW)
    Gaming QOS added
    router status page fixed
    ppp fixes for l2tp

    20.09.2005
    radvd config added
    dnsmasq button bug fixed (can't be disabled if enabled once)
    wireless advanced settings bug fixed (settings lost after reboot)
     
  4. m_wallace

    m_wallace Neuer User

    Registriert seit:
    18 Sep. 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir auch. Mit den betas hatte ich üble Probleme bei update und beim anschließenden Betrieb. WLAN ging nicht mehr. Ich bleibe jetzt erstmal bei der alpha Version und werde abwarten, wie sich die Firmware so weiterentwickelt.
     
  5. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    23.09.2005:
    buildprocess redesign
    cesar gonzales ppptp client module integrated
    chillispot updated to latest cvs version (1.0 preview)
    l7 filters updated
    pppoe,l2tp etc. password field fix



    Ich habe keine Probleme. Wichtig ist halt, dass man ein Factory reset macht UND die Daten dann wieder per Hand eingiebt - also nicht einfach ein Backup von einer früheren Version einspielt!
     
  6. mfehleisen

    mfehleisen Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Geschäftsführender Gesellschafter (www.ucs-team.de
    Ort:
    71364 Winnenden
    Ich spiel irgendwie seit Ewigkeiten immer die aktuellen Builds über die bestehenden und habe keine Probleme (wobei bei mir aktuell die 7050 das WLan macht). Wobei der schönere und saubere Weg auf jeden Fall der ist, Factory Defaults und dann händisch neu programmieren.

    -Matthias
     
  7. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Wenn nur nicht immer das unkonfortable Eingeben der festen IP-Adressen im DHCP Bereich wäre.
    Ausserdem hängt sich die Bedienoberfläche bei der Neueingabe gelegentlich auf. Das bedeutet dann ab in den Keller, Reset-Knopf drücken.
     
  8. mfehleisen

    mfehleisen Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Geschäftsführender Gesellschafter (www.ucs-team.de
    Ort:
    71364 Winnenden
    Jo, und das will ich mir ersparen ;-) ... deshalb erstmal nur die neue Firmware auf die Box und schauen ob es läuft (und das macht es bei mir seit einigen Alpha + Betas).

    -Matthias
     
  9. m_wallace

    m_wallace Neuer User

    Registriert seit:
    18 Sep. 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das habe ich auch festgestellt ;-)
    Nachdem ich mich immer per ssh eingeloggt habe und dann ein "mtd nvram erase" und "reboot" eingegeben habe, waren auch immer sämtliche Einstellungen gelöscht. Das hatte ich vorher nicht so genau genommen, bzw. immer die Weboberfläche zum löschen genutzt. Irgendwie hat das aber ab einem bestimmten Zeitpunkt nicht mehr ordentlich funktioniert und daher bin ich jetzt vorsichtig geworden und knall mir eben nicht mehr jede neue Version sofort auf den Router. Ich denke aber, daß es mit den oben genannten Befehlen recht zuverlässig funktioniert.
     
  10. Gobi

    Gobi Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Ich muss aber sagen, daß mir die Weboberflächen der v23 nicht so wirklich gefallen. Die Oberfläche aus der v22 (nah am Original) fand ich doch um einiges übersichtlicher und "stylischer"...
     
  11. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    26.09.2005:
    mac filter memory fault fixed
    port forwarding memory fault fixed
    firewall/startup save hanging fixed
    jffs working again (cleaning and enabling can cause up to 3 reboots)
    ap isolation setting fixed
    dhcp-fwd setting index.asp page bug fixed
    robocfg vlan switch configuration utility added
    ftpget readded
    connect/disconnect button fixed on status_router page (pppoe etc.)
     
  12. m_wallace

    m_wallace Neuer User

    Registriert seit:
    18 Sep. 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...und schon wieder 'ne neue Version:

    27.09.2005:
    bridge mode works now with wpa2 and wpa1
    dd-wrt christmas light mode implemented (try to find out how to trigger it)
    preamble settings changed (long, short, auto now supported)
    dhcp dnsmasq button fixed for mini version

    Habe die jetzt mal installiert und bisher läuft sie ganz gut.
     
  13. BrainSlayer

    BrainSlayer Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    natürlich gibt es fast täglich neue versionen. es hilft mir ungemein bei der fehlersuche wenn die leute (insofern sie möchten) immer auf dem neuesten stand sind.
    was die stabilität des webinterfaces betrifft bitte ich darum im augenblick sprache auf englisch zu belassen. ich selber wende die firmware als ap lösung in unserem bürgernetz und da hat es sich als recht stabil herausgestellt.
     
  14. igel55

    igel55 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Sep. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sind die Beta's auch immer mit einem deutschen Webinterface?
     
  15. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein

    Ach die ist doch uralt. :D

    v23-beta:
    29.09.2005:
    bridge and adhoc mode added in wireless status and info page
    ftpput readded

    28.09.2005:
    radvd config fixed
    pptp use dhcp added
    upnp code updated
     
  16. m_wallace

    m_wallace Neuer User

    Registriert seit:
    18 Sep. 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @BrainSlayer: Super, daß du ständig neue Versionen releast. Da kann man wenigstens sehen, daß es vorangeht. Und du erhält dadurch massig Feedback.

    Ja, neue Versionen hin oder her. Wenn ich doch nur endlich Sipath nutzen könnte, wäre ich glücklich. Leider geht das aber zur Zeit noch nicht, weil mir mein Provider nur den Zugang über einen, vor mein WRT geschalteten, Router/SDSL-Modem erlaubt und dieser nicht im Bridge-Modus läuft, d.h. Sipath kommt nicht an die externe IP heran. Selbst wenn ich die irgendwo manuell eingeben könnte würde das vermutlich nix ändern, da der ganze Traffic ja noch über den anderen Router muss.
    Naja, noch ca. 3 Wochen und ich habe damit Ruhe :)
     
  17. BrainSlayer

    BrainSlayer Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das ist auch der witz der sache. ich will dd-wrt eigentlich bis mitte oktober fertig, oder hallwegs fertig haben. ich arbeite aus dem grunde im augenblick fulltime an dem projekt und hoffe das sich auch ein paar firmen dafür interessieren damit sich das projekt und mein leben auch in zukunft weiter ausbauen lassen.
     
  18. BrainSlayer

    BrainSlayer Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @igel55: die betas haben natürlich die übersetzungsfunktion mit drin. die webseiten werden in echtzeit mit hilfe von language pattern übersetzt. aber diese sind zum großteil noch aus der v22 und nicht aktuell. aus dem grunde laufen sie auch nicht sehr stabil. das sind so sachen die ich ganz zuletzt machen werde
     
  19. BrainSlayer

    BrainSlayer Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    auch die ist uralt, seit heute
     
  20. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Bei der schnellen Updatefolge wäre es schön, wenn man in der Statusseite bei Firmwareversion auch das Firmewaredatum sehen könnte.
    Weil ich bin mir nun nicht sicher, habe ich die aktuelle Version oder die von gestern oder aber schon die von Morgen?