.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[INFO] Snom PC Software (Eigenbau!)

Dieses Thema im Forum "snom" wurde erstellt von Paradoxon101, 10 Okt. 2005.

  1. Paradoxon101

    Paradoxon101 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Paradoxon101, 10 Okt. 2005
    Zuletzt bearbeitet: 29 Aug. 2007
    [INFO] Snom PC Software (Eigenbau!) Update!!!

    Hi, hatte da ne kleine Idee für ein Programm mit dem ich direkt auf mein Snom zugreifen kann.
    Bis jetzt funktioniert das nur in Form von Adressen auslesen, neue hinzufügen und eine Direktwahl. Natürlich habe ich nicht vor es auf diese Funktionen zu begrenzen, hab da noch eine Menge Ideen ;)
    Aber ich wollte mal schaun ob überhaubt eine Nachfrage nach so einem Tool besteht und mir eventuell noch ein paar Anregugen von euch holen.

    Wenn ihr es mal testen wollt könnt ihr es euch hier Downloaden.

    http://www.paradoxon101.de/counter_dl/count.php?id=3

    Es steht euch nun die neue Version zum Download bereit.
    Version 1.1.2

    Freue mich auf jedes Feedback von euch :)
     
  2. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Tja - wenn deine Links funktionieren würden, könnte man ja mal testen :wink:
     
  3. Paradoxon101

    Paradoxon101 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja die Links stimmen schon, man muss sie nur leider manuell rauskopieren ka warum das nicht funktioniert hat mit der Link erstellung :?
     
  4. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Links gehoeren in URL-Tags nicht WEB. ich hab das mal gerade korrigiert und auch die Leerzeichen durch %20 ersetzt. Bei mir geht es jetzt.

    Testen kann ich das Tool allerdings nicht, weil ich kein Windows verwende. Gibt es evtl. auch ne Linux-Version oder evtl. sogar den Source Code? :)
     
  5. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Wieder was dazugelernt mit den Leerzeichen und %20

    Ansonsten funktioniert es.
    Adressbuch wird automatisch alphabetisch aus dem SNOM ausgelesen und anwählen funktioniert.

    Es lassen sich neue Einträge im Telefonbuch erstellen.
    Nützlich währe auch die Möglichkeit Adressbucheinträge zu löschen.

    Hier mal ein Bildchen, ich hoffe Paradoxon101 hat nichts dagegen.
     

    Anhänge:

  6. carabus

    carabus Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Funktioniert. Vielen Dank.
     
  7. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    @Paradoxon101

    Vielleicht könntest du noch einbauen, das man die zu nutzende Leitung für das Gespräch auswählen kann.

    Auch währe eine Abbruchtaste bei erfolgter Wahl nützlich.


    Kleine praktische Wahlhilfe :D

    Danke
     
  8. Paradoxon101

    Paradoxon101 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Rocky512
    Danke dir für die schnelle Antwort, werde mich gleich mal an die Arbeit machen ;)

    @Maik
    Danke für die Reperatur meiner links :lol:
     
  9. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Na da bin ich ja auf die nächste Version gespannt :)
     
  10. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
    Hi,

    Wie kann man das Telefon eigentlich extern ansprechen, gibt es da ein White-Paper? Habe vor so etwas evtl. für Lotus Notes zu realisieren...

    mfg Guard-X
     
  11. ___Kevin___

    ___Kevin___ Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schätze mal durch Reverse Engeneering des Webinterfaces ;-)

    Kevin
     
  12. Paradoxon101

    Paradoxon101 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jup Kevin hat recht, mach das alles übers Webinterface, hab sonnst nichts gefunden wie ich es noch ansteuern könnte.

    Kann ich im Webinterface die Leitung auswählen die das Telefon grade benutzen soll?
     
  13. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Natürlich - Startseite "Ausgehende Identität:" :wink:
     
  14. ___Kevin___

    ___Kevin___ Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wo wir grad dabei sind, hat sich jemand mal die Sourcen zur Firmware angesehen? Ich hab mir die Ramdisk mal angesehen, da is einiges zu finden, aber leider nicht die Skripte/Programme, die das WebInterface steuern. Mich stört z.B. seit langen, dass die Action URLs nich zu gebrauchen sind, weil man keine Parameter (mit der nagerufenen Leitung etc.) anhängen kann. Kann ja im Prinzip nich so schwer sein...

    mfg. Kevin.
     
  15. ___Kevin___

    ___Kevin___ Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ach und nochwas: Du könntest ja mit dem Programm das Display des Snoms nutzen um irgendwelche Info's anzuzeigen, indem Du via WebInterface den "speziellen Anzeigetext" der aktuell gesetzten Leitung neu setzt. Sind zwar nur 8 Zeichen, aber da könnte man ja sone Art Lauftext basteln. *g*
    Naja, also Info's aller Art, neue eMails, Bier-Temperatur im Kühlschrank etc.pp.
     
  16. snomy

    snomy snom-Support

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Action URL Parameter

    Kommt in der Release 5. Dauert nicht mehr lange ;-)
     
  17. ___Kevin___

    ___Kevin___ Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na das freut!
     
  18. Florian1980

    Florian1980 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2004
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Paradoxon,

    also ich habe mich bisher mit dem Cisco Telefon nur geärgert und habe heute, nachdem ich die Nase voll hatte das Snom 360 bestellt.
    Ich hoffe ich habe damit eine gute Wahl getroffen.

    Ich hätte eine ganz ganz große Bitte an Dich:
    Leider habe ich keine Ahnung vom C++ programieren etc.
    Könntest Du das Snom Programm für mich etwas abändern?
    Ich würde Dir die unkosten selbstverständlich auch bezahlen.
    Es sollte nur ein kleines, rechteckiges Fenster sein, d.h. die Tastartur würde ich nicht benötigen.
    Meinst Du das man es so einstellen kann, das wenn ein Anruf reinkommt auf dem Telefon, das man ihn mit einem Knopf in diesem Programm annehmen kann und man die Nummer des Anrufers drauf sieht?
    es kann wirklich ganz einfach gehalten sein.
    Nur eine Leiste in dem ich die zu waehlende Nummer mittels copy paste hineinkopieren kann.

    Du wuerdest mir wirklich sehr damit helfen.

    Vielen Dank im Vorraus schonmal für Deine Hilfe

    Liebe Gruesse

    Florian
     
  19. jhansen

    jhansen Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, tolles Programm!

    Ich kann nur kein "*" wählen - oder bin ich zu blöd?

    Gruß
    Jens
     
  20. unisys

    unisys Guest

    Hallo,

    Nettes Tool muss ich sagen. Aber ich hätte da noch ein paar Ideen, die man vielleicht umsetzen kann, auch teilweise schon welche, die hier besprochen wurden:

    - Wählfunktion für * und #
    - Auswahl der ausgehenden Leitung
    - Abbruch der aktuellen Wahl
    - Anzeige von eingehenden Gesprächen
    - Speicherung der Logindaten
    - Bearbeiten/Löschen von Telefonbucheinträgen

    ... und manches mehr, wenn ich noch überlege ;-)

    Gruss
    Jürgen