.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

innovaphone ip400 -- lizensierung

Dieses Thema im Forum "Innovaphone" wurde erstellt von tomi_wunder, 10 Okt. 2011.

  1. tomi_wunder

    tomi_wunder Neuer User

    Registriert seit:
    10 Okt. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,
    ich möchte zw. meinem wohnhaus und unserer maschinenhalle eine "voip-brücke" aufbauen, d.h. in der maschinenhalle ein paar isdn-telefone aufstellen, die (transparent) via ethernet (zuverlässige richtfunkstrecke) an meiner in der wohnung befindlichen isdn-anlage hängen sollen. dazu könnte ich zwei gebrauchte innovaphone ip400 bekommen.

    die frage, die sich mir allerdings stellt, ist wie das lizensierungsmodell für die teile aussieht:
    werden da features bzw. die isdn-ports o.ä. aktiviert...?
    sind die lizenzen an einen standort, den betreiber, etc. gebunden?
    was kostet sowas pi mal daumen?
    muß man da nur einmal zahlen oder gelten besagte lizenzen nur für einen best. zeitraum?
    muß man sich direkt an innovaphone wenden oder geht das über vertriebspartner? wie wird dort mit jemanden umgegangen, der mit einem gebrauchten gerät ankommt?

    vielen dank schonmal!
    mfg
    Tom
     
  2. teaserich

    teaserich Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ip400 brücke

    guten morgen tom,

    die idee ist nicht schlecht, nur wieso soll es eine brücke sein?
    es geht auch mit einer ip400 und ip telefonen in der halle.

    ip400 sind dafür generell geeignet, allerdings können die nur die v6,
    neuere firmware unterstützt die maschine nicht.

    die isdn ports in der ip400 sind generell aktiv, allerdings benötigst du der einfachkeit halber auf einer eine pbx lizenz.

    lizenzen verfallen nicht, sie sind lediglich an das gerät gebunden.

    also, bei innovaphone interessiert es gar niemand wenn du mit so einer anfrage kommst.
    das kleingeschäft wird ausschliessslich über vertriebspartner abgewickelt.

    wenn du weitere fragen hast dann her damit.

    gruss teasy
     
  3. tomi_wunder

    tomi_wunder Neuer User

    Registriert seit:
    10 Okt. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,
    danke für die antwort!

    fragen hab ich noch eine ganze menge:
    verstehe ich das also richtig, daß man für diesen ip400 entweder eine lizenz hat (die es dann ermöglicht, das ding als telefonanlage zu betreiben) oder eben nicht ('alles oder nichts')? es gibt bei dem gerät also kein 'abgestuftes lizenzkonzept', wo man jedes feature einzeln freischalten muß? das wär ja fast zu schön um wahr zu sein ;-)

    wie sieht denn so eine lizenz für den ip400 genau aus? license-file zum draufladen? key zum eingeben? freischaltung auf zentralem server zu dem sich der ip400 per internet zu verbinden versucht? gibts an den geräten sowas wie einen reset button und würde die 'lizenz' so einen reset überleben?

    der ip400 ist ja schon eine recht alte kiste. ich konnte bei innovaphone direkt nichts mehr dazu finden. woher bekomme ich das konfigurations-tool (kostet das was oder hat die kiste vllt. eine web-oberfläche?) und evtl. dokumentation zum gerät?

    die idee mit den ip-telefonen ist gar nicht mal die schlechteste. allerdings kostet ein gebrauchtes isdn-telefon nahezu nichts im vergleich zu einem ip-telefon (der gateway ist mit ~150¤ auch bezahlbar). darüberhinaus wollte ich eigentlich überall einheitliche geräte haben...

    Nochmal vielen herzlichen Dank!
    Mit freundlichem Gruß
    Tom
     
  4. teaserich

    teaserich Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    hallo tom,

    nachdem ich nun auch wieder zeit für dich habe...
    also: ja, die telefonanlagenlizenz ist entweder da, oder auch nicht.
    zumindest für deinen einsatzzweck. es gibt dann durchaus noch teilnehmerbeschränkungen, die sind er mal egal.
    die lizenz ist direkt auf das gerät gebunden, und kann als file eingespielt werden.
    es gibt einen reset button, je nach dam wie lange dieser gedrückt wird passieren verschiedene dinge...
    es gibt kein konfig-tool, die box wird über den browser programmiert.
    docu müsste ich noch dazu haben, wenn ich die noch nicht gelöscht habe...
    zum telefon, das ip tel wäre dann eben von der ip400 pbx verwaltet, die 2te ip400 ist dann nicht notwendig, und ob das isdn transparent mit allen merkmalen durchgeben wird weiss ich nicht sicher.

    gruss und bis zur nächsten fragerunde
     
  5. livetrack

    livetrack Neuer User

    Registriert seit:
    10 Aug. 2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo - wollte noch auf ein paar Einschränkungen hinweisen.

    Eine PBX ist nur bis Version 5 möglich mit der Einschränkung, dass hier nur IP Telefone mit H323 Protokoll möglich sind ( kein SIP ). Hier sind dann schon IP-Telefone von Innovaphone empfehlenswert.
    Ab der Version 6 kann die IP400 zwar auch SIP, allerdings steht eine PBX nicht mehr zur Verfügung. Nach meinem Kenntnisstand müssen die ISDN Schnittstellen lizenzsiert werden.
    Je nach Telefonanlage und welches ISDN-Protokoll genutzt wird, kann man diverse Leistungsmerkmale übertragen (interner ISDN-Bus der Tel-Anlage) Rückfrage, Makeln, Displayanzeige ....

    Gruß
    livetrack
     
  6. teaserich

    teaserich Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    stimmt, da war was. die pbx geht nicht mehr in der v6.
    die schnittstellen sind pauschal lizenziert, im zweifel fliegt die lizenz beim update auf v6 raus, lässt sich meist wiederherstellen.

    gruss
     
  7. senad

    senad Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tag an alle,
    ich habe eine IP 400 und will dem sehr günstig abzugeben.Wen jemand Interesse hat soll sich bei mir melden.
    senad@ahmetovic.at