.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Installation von H.323

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von olaf_TT, 31 März 2005.

  1. olaf_TT

    olaf_TT Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Forum,
    bei der Installation von H.323 nach der VoIP-FAQ
    geht bei mir unter Suse 9.0 folgendes schief:


    linux:/usr/src/pwlib # ./configure --prefix=/usr
    PTLib version is 1.5.2
    checking build system type... i686-pc-linux-gnu
    checking host system type... i686-pc-linux-gnu
    checking target system type... i686-pc-linux-gnu
    OSTYPE set to linux
    OSRELEASE set to 2.4.21-280-default
    MACHTYPE set to x86
    checking for gcc... gcc
    checking for C compiler default output... a.out
    checking whether the C compiler works... yes
    checking whether we are cross compiling... no
    checking for suffix of executables...
    checking for suffix of object files... o
    checking whether we are using the GNU C compiler... yes
    checking whether gcc accepts -g... yes
    checking for gcc option to accept ANSI C... none needed
    checking whether byte ordering is bigendian... no
    checking if linker accepts --gc-sections... yes
    checking if compiler accepts -ffunction-sections... yes
    checking if compiler accepts -fdata-sections... yes
    checking if compiler accepts -fvtable-gc... no
    checking for pthread_create in -lpthread... yes
    checking how to run the C preprocessor... gcc -E
    checking for egrep... grep -E
    checking for ANSI C header files... yes
    checking for sys/types.h... yes
    checking for sys/stat.h... yes
    checking for stdlib.h... yes
    checking for string.h... yes
    checking for memory.h... yes
    checking for strings.h... yes
    checking for inttypes.h... yes
    checking for stdint.h... yes
    checking for unistd.h... yes
    checking libdc1394/dc1394_control.h usability... no
    checking libdc1394/dc1394_control.h presence... no
    checking for libdc1394/dc1394_control.h... no
    checking libavc1394/avc1394.h usability... no
    checking libavc1394/avc1394.h presence... no
    checking for libavc1394/avc1394.h... no
    checking libdv/dv.h usability... yes
    checking libdv/dv.h presence... yes
    checking for libdv/dv.h... yes
    checking for res_search... no
    checking for res_search in -lresolv... yes
    checking ldap.h usability... no
    checking ldap.h presence... no
    checking for ldap.h... no
    checking for /usr/local/include/ldap.h... no
    checking openssl/ssl.h usability... yes
    checking openssl/ssl.h presence... yes
    checking for openssl/ssl.h... yes
    checking expat.h usability... yes
    checking expat.h presence... yes
    checking for expat.h... yes
    checking for XML_ParserCreate in -lexpat... yes
    checking SDL/SDL.h usability... no
    checking SDL/SDL.h presence... no
    checking for SDL/SDL.h... no
    checking dlfcn.h usability... yes
    checking dlfcn.h presence... yes
    checking for dlfcn.h... yes
    checking for IPv6 Support... yes
    checking linux/videodev.h usability... yes
    checking linux/videodev.h presence... yes
    checking for linux/videodev.h... yes
    checking machine/ioctl_meteor.h usability... no
    checking machine/ioctl_meteor.h presence... no
    checking for machine/ioctl_meteor.h... no
    checking i386/ioctl_meteor.h usability... no
    checking i386/ioctl_meteor.h presence... no
    checking for i386/ioctl_meteor.h... no
    checking dev/ic/bt8xx.h usability... no
    checking dev/ic/bt8xx.h presence... no
    checking for dev/ic/bt8xx.h... no
    checking for swab... yes
    checking for dlopen in -ldl... yes
    configure: creating ./config.status
    config.status: creating make/ptbuildopts.mak
    config.status: creating make/ptlib-config
    config.status: creating Makefile
    config.status: creating include/ptbuildopts.h
    config.status: include/ptbuildopts.h is unchanged
    linux:/usr/src/pwlib # make install
    mkdir -p /usr/include
    mkdir -p /usr/bin
    mkdir -p /usr/lib
    mkdir -p /usr/share/pwlib
    chmod a+r lib/*so*
    cp -df lib/*so* /usr/lib/
    cp -rf include/ptclib/ /usr/include/
    cp -rf include/ptlib/ /usr/include/
    cp -rf include/ptbuildopts.h /usr/include/
    cp -rf include/ptlib.h /usr/include/
    cp tools/asnparser/obj*/asnparser /usr/bin/
    cp: cannot stat `tools/asnparser/obj*/asnparser': No such file or directory
    make: *** [install] Error 1

    Was mache ich falsch?
    Danke für Hilfe
     
  2. schuelsche

    schuelsche Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Google Suche:
    http://www.google.de/search?hl=de&q...ch+file+or+directory+&btnG=Google-Suche&meta=

    führt Dich zu:
    http://www.openh323.org/pipermail/openh323/2004-April/067508.html

    Dort steht beim Posting von Craig Southeren vom 20.April 2004 folgendes:
    ... ob das des Rätsels Lösung ist, weiss ich nicht, auf alle Fälle deutet die Fehlermeldung darauf hin, dass es das Verzeichnis tools/asnparser/obj*/asnparser nicht gibt...

    Grüsse
    schuelsche
     
  3. olaf_TT

    olaf_TT Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi schuelsche,
    werde das heute abend mal testen.

    Gruß
    olaf_TT
     
  4. TOM

    TOM Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi olaf_tt

    die neuesten sourcen findest du unter http://sourceforge.net/projects/openh323/

    eine Anleitung zum bauen findest du unter
    http://www.openh323.org/build.html

    und in den sourcen von asterisk sollte es auch ein readme dazu geben.

    evtl. mußt du noch unter asterisk vergl. ob es eine empfohlene version
    für pwlib und openh323 gibt, da es sein kann, daß nicht alle versionen kompatibel sind.

    vorher die pfade setzen (findest du in der anleitung bei h.323 s. oben)

    dann jeweils
    ein ./configure
    make opt

    sollte funktionieren und dann den teil von asterisk kompilieren.
     
  5. olaf_TT

    olaf_TT Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...so, hab jetzt alles mit Suse 9.0 am laufen:
    ZAPHFC im NT-Mode, CAPI, H323 und SIP!

    Jetzt hab ich aber noch ein Problem mit ??? (ich denke die Codec's).

    Meine grobe Konfiguration:

    NTBA <--> Fritz! <--> Asterisk <--> ZAPHFC <--> TK-Anlage (Alcatel OmniPCX Office)
    + TK-Anlage (Alcatel OmniPCX Office) <--> H323 <--> Asterisk

    Mein Problem:
    Gespräche von SIP und ZAP untereinander und auf H323 sind OK
    Gespräche von H323 auf SIP und ZAP haben einseitige Verständigung.
    Man hört auf der H323 Seite nichts.

    Danke für eure Hilfe
    olaf_TT
     
  6. TOM

    TOM Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mach doch mal einen trace mit ethereal (interessant sind die rtp ports)
     
  7. olaf_TT

    olaf_TT Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin TOM,

    hab mal auf die schnelle einen Trace mit Ethereal gemacht und ich denke das sieht alles OK aus.

    Asterisk: 192.168.92.230
    SIP: 192.168.92.101
    H323: 192.168.92.248

    Trace: siehe Anhang
     

    Anhänge:

  8. olaf_TT

    olaf_TT Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Thema H323 installation:
    es hatte bei mir das Packet "flex" gefehlt.
    Mit Yast draufgezogen und fertig.
    War wohl dringend notwendig, denn danach lief die installation
    problemlos...
    (installation=compilieren -- komme aus der Windoofwelt -- Sorry!)
     
  9. TOM

    TOM Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    war das jetzt ein trace bei dem nur eine seite etwas hört ?

    in dem trace kann man sehen, daß die rtp pakete in beide richtungen gehen, aber nur zwischen dem SIP(192.168.92.101) Client und Asterisk(192.168.92.230), der RTP Stream zwischen dem H323 Endpoint(192.168.92.246) und Asterisk fehlt vollkommen. ???
     
  10. olaf_TT

    olaf_TT Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ups...sorry! Hab den Trace auf dem "SIP-Rechner" gemacht. Da mein Netz geswitcht ist fehlen natürlich die Packete zur TK-Anlage.
    Wird nachgeliefert!!!
     
  11. olaf_TT

    olaf_TT Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier der Trace gemacht auf dem Asterisk-PC:
     

    Anhänge:

  12. khalezari

    khalezari Neuer User

    Registriert seit:
    19 Nov. 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    ich bin bei installation von ptlib folgende Fehler
    was muss ich tun?
    make[3]: *** [/home/pse/build-intrepid/ptlib/lib_linux_x86/device/sound/pulse_pwplugin.so] Fehler 1
    make[3]: Verlasse Verzeichnis '/home/pse/build-intrepid/ptlib/plugins/sound_pulse'
    make[2]: *** [optshared] Fehler 2
    make[2]: Verlasse Verzeichnis '/home/pse/build-intrepid/ptlib/plugins/sound_pulse'
    make[1]: *** [optshared] Fehler 2
    make[1]: Verlasse Verzeichnis '/home/pse/build-intrepid/ptlib/plugins'
    make: *** [optshared] Fehler 2