.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

installation von hfc-s karte

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von Hias-online, 28 Nov. 2005.

  1. Hias-online

    Hias-online Neuer User

    Registriert seit:
    16 Nov. 2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi, habe folgendes:

    2 HFC-S Karten ... nun stellt sich mir die frage, muss ich erst die normalen HFC-S Karten in Linux installieren, also Treiber in kernel kompilieren etc. ... oder reicht es wenn NUR ich Bristuff installier ??

    danke, mfg
     
  2. Hias-online

    Hias-online Neuer User

    Registriert seit:
    16 Nov. 2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab ne aceex isdn karte, aber leider keinen Linux treiber dafür, was soll / bzw. kann ich jetzt machen dass die karte funktioniert ??

    hab noch nie ne isdn karte im linux installiert, wie seh ich denn ob er die karte erkannnt hat ?
     
  3. alexz

    alexz Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juli 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    du brauchst auf jeden fall eine hfc-karte (mit cologne-chip).
    keine treiber für die karte im linux laden, wird alles über die bristuff/zaphfc treiber gelöst.

    gruss,
    alex
     
  4. Hias-online

    Hias-online Neuer User

    Registriert seit:
    16 Nov. 2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,

    hab jetzt folgendes ma probiert:
    lspci ergab folgendes:
    Network controller: Cologne Chip Designs GmbH: Unknown device 2b90 (rev 02

    muss ich jetzt ne neue karte kaufen, oder meint ihr das funktioniert trotzdem ?
     
  5. alexz

    alexz Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juli 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,
    eigentlich sollte die karte laufen.
    nur asterisk kann normalerweise nicht mit den karten umgehen.
    du musst von junghanns.net das bristuff-paket ziehen und kompilieren.

    gruss,
    alex