.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Interfoni - ENUM-Lookup?

Dieses Thema im Forum "sipNetworks.de" wurde erstellt von ike, 9 Juni 2005.

  1. ike

    ike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!

    Wird bei Interfoni eigentlich ENUM abgefragt? Wird evtl. auch e164.org abgefragt?

    Tschau!

    Michael
     
  2. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    Ja 100% Enum... Hab es mit einem Freund bei Sipgate getestet. Die von Interfoni vergebenen 01805-Nummern sind auch bereits standard-mässig Enum-Domains. Habe mal meine Interfoni-Nummer bei enum-center.de eingetragen. Das Ergebnis war, dass die Nummer Enum-enabled ist. Ich bin echt begeistert. Bei einem Anruf auf eine Enum-Nummer kommt auch die Ansage "Der Anruf wurde per Enum an einen Voice over IP Teilnehmer umgelietet". So muss das sein :D


    Gruss, micro :)
     
  3. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Und wie willst Du die dort konfigurieren :?:
     
  4. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    Garnicht. Das macht Interfoni für den Kunden anscheinend. Wer die volle Kontrolle über seine Nummer haben will, der muss sie selbst bei Portunity reggen. s sind jedenfalls keine weiteren Services hinter dieser Domain aktiviert. Es geht wohl echt nur darum erreichbar zu sein vonr anderen Anbieter aus... Die Kontrolle darüber wird Interfoni wohl kaum an den Kunden weitergeben.

    Gruss, micro :)
     
  5. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    eine bereits registrierte ENUM-Domain kann man normalerweise nicht nochmal registrieren :roll:
     
  6. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    Ja schon klar. Aber man kann dann einen anderen Anschluss noch registrieren. Ich weiss nicht wie das mit den Festnetz-Nummern aussieht, die man von Interfoni im "Vor Ort-Tarif" bekommt. Diese sollen ja angeblich bei der RegTP auf den Kunden selbst registriert sein. Demnach könnte man diese sehr wohl als Enum registrieren. Ich nehme mal an, dass die 0180-Nummern Interfoni gehören und von daher sowieso nicht durch den Kunden frei nutzbar sind....

    Man das geht ja fast so schnell wie im Chat hier LOL :D

    Gruss...
     
  7. Interfoni.de

    Interfoni.de Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2004
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also, es ist so, dass die Rufnummern schon über einen Carrier registriert werden, dies ist im Normalfall die Telefonica. Nur wenn die Telefonica in dem Bereich von den Kosten sich nicht rechnet bestellen wir zur Not auch über Colt, BT oder Versatel.

    In jedem Falle aber gehört die Rufnummer dem Kunden und kann zu einem anderen Anbieter portiert werden.

    Das Clipping (alte Rufnummer in der Übermittlung anzeigen) können
    Sie im Kundenbereich beantragen.
    http://login.voip-interfoni-voip.de
    Sie bestellen, ich schalte frei, Sie ordnen es Ihrem Account zu, so ist der Ablauf.
     
  8. Interfoni.de

    Interfoni.de Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2004
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Damit ist das Thema Rufnummern dann vielleicht abgeschlossen. Da hatte ich gestern auch eine falsche Info.

    Frank Meyer
    Interfoni.de
     
  9. muck1503

    muck1503 Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2004
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Cloppenburg
    :-D naja man lernt nie aus. Bei Grundsätzlichen Fragen aus den Bereichen, kannst Du dich auch vertrauensvoll an mich wenden.
     
  10. Interfoni.de

    Interfoni.de Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2004
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Frank .. Klein mit Hut ..

    Hallo Muck, leider hatte ich da eine nicht 100% korrekte Info...
    Aber jetzt sollte alles klar sein.

    Frank Meyer

    Interfoni.de
    voip - vocie over IP by Interfoni.de
     
  11. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    Wäre schön, wenn man auf der Interfoni-Site auch einen Link zum Kundenbereich bekommen könnte. Habe den jetzt zufällig hier im Thread gefunden.... Meine 10¤ sollen angeblich schon angekommen sein, das wurde mir so jedenfalls mit 3 Bestätigungsmails mitgeteilt. Ging ja schnell... waren nur ca. 10 Stunden dazwischen...
     
  12. Interfoni.de

    Interfoni.de Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2004
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja das Geld ist da!, sorry wegen der 3 mails!!!! Wir haben es auch schon aufgeladen, naklar nur 10 Euro und nicht 30...

    Den Link zu Kundenbereich werden wir wohl erst morgen richtig veröffentlichen. Da wird (hoffentlich) noch was darn verbessert.

    Das ist noch ein "Insider" im Moment.

    Frank Meyer
    Interfoni.de
     
  13. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    Das macht ja nichts. Allerdings sehe ich unter "Rechungen" nicht, dass mein Geld angekommen ist. Auch ein Testanruf auf mein Handy wurde mit der Meldung quitiert "You don´t have enough credit to dial this number". Allerdings hat mir kurz vor dieser englischen Durchsage eine sympatische Frauenstimme noch eben den Preis für diese Verbindung mitgeteilt.
     
  14. abergdolt

    abergdolt Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Irgendwie ist der thread mittlerweile zu verwirrend für mich, ich frage noch einmal direkt:

    1. Wird jede Ortsrufnummer, egal von welchem Carrier, automatisch als ENUM-Domain registriert?
    2. Wird bei jedem Anruf ein ENUM-Lookup durchgeführt? Werden Prioritäten (wie bei Portunity) berücksichtigt?
    3. Kann man die ENUM-Umleitungsansage auch ausschalten (Portunity hat das z.B.)? Im normalen Betrieb stört die ziemlich.

    Grüße,

    Alex
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Wird es auch einen AB geben?
    Kann Interfoni aus anderen Netzen ohne weiteres per SIP-Adresse erreicht werden?
    Diese beiden Fragen hätte ich noch gerne zusätzlich beantwortet bekommen.
    Gruß von Tom
     
  16. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    1: Nein, das ist leider immer noch nicht selbstverständlich.

    2: Bei Interfoni wird anscheinend bei jedem Anruf ein Enum-Lookup durchgeführt. In wie weit da Prioritäten berücksichtigt werden weiss ich nicht. Meine Sipgate-Nummer (die ich bei Portunity auch als Enum regstriert habe), wird jedenfalls von Interfoni sofort erkannt und der Anruf wird dann auch auf meinen Sipgate-Account umgeleitet. Ein Freund von mir hat das auch schon getestet mit dem selben Ergebnis.

    3: Bis jetzt habe ich da noch keinen Eintrag zu gefunden im Kunden-Center. Vielleicht habe ich es aber auch übersehen.

    Gruss, micro :)
     
  17. Interfoni.de

    Interfoni.de Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2004
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    1. Ja es wird einen Anrufbeantworter geben im Tarif voip vor Ort.

    2. Die Rufnummern werden bei der ENUM registriert und sind somit auch für andere Kunden eines ENUM Teilnehmer kostelos erreichbar.
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Alles klar,damit haben sich meine Fragen geklärt,danke Euch allen.
    Gruß von Tom
     
  19. ike

    ike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann man als Enduser den ENUM-Eintrag ändern? Z.B. um als Fallback eine weitere Adresse einzutragen? Ich würde dann z.B. direkt meine Heim-IP-Adresse als Ziel angeben, dann wäre die Fehleranfälligkeit noch etwas geringer.

    Tschau!

    Michael