.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Internetverbindung gehalten trotz Deaktivierung

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Feuerwehr, 12 Mai 2005.

  1. Feuerwehr

    Feuerwehr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich hatte gestern von "Internetverbindung dauerhaft halten" mit "Zwangstrennung verschieben nach 4-5 Uhr" umgeschaltet auf Trennen nach 1800 Sekunden. Heute morgen stelle ich fest, dass nach der alten Einstellung verfahren wurde. Die neue ist aber weiterhin aktiviert. Das Feld "Zwangtrennung verschieben" ist markiert, aber grau, sieht also korrekt aus. Firmwarebug? Kann das mal jemand nachstellen?

    Gruß
     
  2. targa

    targa Mitglied

    Registriert seit:
    6 März 2005
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    AC
    Mein Anbieter hat garkeine Zwangstrennung... Obwohl ich die Option "Zwangstrennung verschieben" ausgewählt habe, macht meine FBF keine, was zur Folge hat, dass wenn mal ein registrieungsfehler vorliegt, das auch niemand behebt...

    /To.