.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

IP3000-10 und Tiptel 200 - was tun damit?

Dieses Thema im Forum "Innovaphone" wurde erstellt von hagel, 11 Jan. 2012.

  1. hagel

    hagel Neuer User

    Registriert seit:
    28 März 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Hallo zusammen,
    ich habe seit vielen Jahren schon ein Innovaphone 3000 mit 10 lizensierten Sprachkanälen und ein Tiptel Innovaphone 200 ungenutzt herumliegen, die ich neu gekauft hatte (für über 5000 Euro damals).

    Jetzt überlege ich, was ich damit tue. Lohnt es sich, dieses Gerät upzudaten auf die neueste Version? Oder ist es eh schon nichts mehr wert? Die Firmware des IP3000 hatte ich einmal upgegraded auf 5.01, glaube ich.

    Ich denke mir, noch weitere Jahre diese zwei Geräte herumliegen zu lassen, macht keinen Sinn.

    Von daher wäre ich dankbar, wenn mir jemand eine aktuelle Firmware zukommen lassen könnte - ich glaube nicht, dass ich dafür noch eine Reseller Schulung machen will ;-), die ich wohl für den Download bräuchte.

    Wenn jemand das Teil für kleines Geld haben will, gebe ich es auch gerne ab. Wie gesagt, reich werden will ich damit nicht. Wenn das Update komplex ist, würde ich das auch machen lassen, wenn sich die Kosten in Grenzen halten. Wie gesagt - ich habe keine Ahnung, ob dieses Set am Markt noch von irgendeinem Interesse ist.

    Vielen Dank schon mal für etwaige Antworten oder Tips.

    Beste Grüsse

    Konrad
     
  2. schall

    schall Neuer User

    Registriert seit:
    22 Apr. 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    leider ist es so das die IP3000 schon ihr End of Life erreicht hat und auch nur noch bis Firmware Version 7 laufen (aktuell ist Version 9). Es gab von Innovaphone in 2009 eine Umtauschaktion, bei dir du deine IP3000 gegen eine IP2000 oder 6000 (weiss es nicht mehr genau) tauschen konntest. Das ist jetzt leider zu spät. Schade das du nie Verwendung dafür hattest, sind tolle Geräte... Vielleicht Ebay ?
     
  3. hagel

    hagel Neuer User

    Registriert seit:
    28 März 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,

    vielen Dank - das ist schon eine wertvolle Info. Wenn ich sie verkaufen will, müsste ich aber schon updaten, damit sie zumindest SIP kann. Weisst Du, wo ich die Firmware herbekomme? Ist das Update schwierig durchzuführen? Beim letzten Mal musste ich in 2 Schritten updaten.

    Viele Grüsse

    Konrad
     
  4. schall

    schall Neuer User

    Registriert seit:
    22 Apr. 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Konrad,

    ich kann dir die passende Firmware geben. Im Innovaphone Wiki gibts auch die passende Anleitung zum Update auf V6 und im zweiten Schritt würde ich dann auf V7 gehen. Den (Artikel) kann ich dir zukommen lassen. Schreib mir ne PN wenn es von Interesse ist.

    Gruß
     
  5. livetrack

    livetrack Neuer User

    Registriert seit:
    10 Aug. 2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Konrad,
    bin mir nicht sicher ob sich ein Update auf V7 lohnt.
    Du müsstest nämlich Deine Lizenzen auch updaten was Dich wiederum Geld kostet und ob das beim Verkauf wieder rein kommt bezweifel ich (oder ohne Lizenzen verkaufen). Desweiteren wurde mit V7 auch in Punkto Sicherheit einiges eingeführt (z.B. SRTP), dies kann aber die IP3000 nicht mehr leisten (Prozessor und Speicher sind wohl nicht performant genug). Du hast also nur eine eingeschränkte V7.
    Würde sich meiner Meinung nur dann lohnen, wenn Du das Gerät selbst benutzt und die Features der V7 nutzen möchtest.

    Gruß
    livetrack
     
  6. hagel

    hagel Neuer User

    Registriert seit:
    28 März 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Hallo zusammen,
    vielen Dank für Eure Informationen und tatkräftige Hilfe. Das IP200 läuft jetzt schon mal mit SIP und ist auf dem bestmöglichen Stand. Über die Lizenzen der IP3000 muss ich wohl mit Innovaphone verhandeln (ich hatte das Teil damals noch direkt bei Innovaphone gekauft). Drückt mir die Daumen ;-)

    Beste Grüsse

    Konrad