.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

IP400 Lizenz benötigt

Dieses Thema im Forum "Innovaphone" wurde erstellt von lukasip, 19 Okt. 2008.

  1. lukasip

    lukasip Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo leutz,
    habe jemanden der mit eine IP400 anbieten kann.
    Allerdings ohne Lizenz, etwas komisch da ich dachte wenn man dieses Gerät kauft auch direkt eine Standart lizenz dabei hat.

    Meine Frage: Was kann ich damit machen ohne Lizenz?
    Kann ich von innovaphone eine neue Lizenz ordern, und was kostet die?
     
  2. teaserich

    teaserich Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    lizenz

    tach auch!
    ohne lizenz kann fast nicht sein. die ip400 ist aus der zeit als die kisten noch "komplett" ausgeliefert wurden. welche firmware ist denn derzeit auf der box?
    prüfe das mal bevor wir hier und gedanken machen...

    lizensierte grüsse

    teasy
     
  3. lukasip

    lukasip Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also hab mal nachgefragt
    er meinte es sei Firmware Version 5.
     
  4. teaserich

    teaserich Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    also in version 5 sind alle notwendigen lizenzen auf dem gerät drauf, das konnte mal seinerzeit nicht anderst kaufen.
    denke du hast kein problem mit den lizenzen.

    grüsse

    teasy
     
  5. Transalpler

    Transalpler Mitglied

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zu beachten ist jedoch noch, das die V5 nur H.323 unterstützt. Mit einem Upgrade auf V6 (die Gateway Lizenzen kann man sich glaub ich über einen Innovaphone Dealer beschaffen) wäre es dann dahin mit der PBX Funktion. Als reines VoIP/ISDN Gateway eine super HW - PBX wie gesagt nur mit H.323...
     
  6. lukasip

    lukasip Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja super,
    danke für die info.
    Kann mir vielleicht jemand die IP400 Firmware Version 6 schicken?
    SIP währe super und bracuhe keine grossartige PBX funktion.
    Hab bereits mal die IP200 V6 Firmware bekommen.

    Einfach pn an mich.. geb dann ein ftp account frei :)

    Danke und gruß
     
  7. teaserich

    teaserich Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    pbx

    also die v6 in der aktuellen version kann ich dir zukommen lassen,
    damit ist es allerdings nicht getan. die lizenzen müssen von v5 auf v6 übertragen werden, und es gibt danach nicht eine eingeschränke pbx, sondern gar keine pbx mehr! also die box ist dann nur noch medienwandler isdn - ip.
    nicht mehr und nicht weniger. dafür allerdings richtig gut!

    hoffe alle klarheiten beseitigt zu haben...

    grüsse

    teasy
     
  8. fdrecords

    fdrecords Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juli 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Karlstadt
    Hallo, an alle

    Da hätte ich gleich noch eine Frage zwecks der Lizenz:
    Wenn ich die IP400 mit der V6 als reines Vermittlungsgerät verwende, also als Gateway für SIP-Telefone und an einer zweiten IP400, die die Version 5.01 mit einer PBX drauf hat ankopple, das sie NUR die SIP-Telefone an der PBX registriert, braucht man dann überhaupt irgendwelche Lizenzen oder geht das auch ohne? Ich meine also NUR die LAN-Schnittstelle in Verwendung und KEINE ISDN-Schnittstellen.

    Grüße
    Franky
     
  9. teaserich

    teaserich Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    also wenn ich dich richtig verstehe möchtest du die ip400 als sip gateway verwenden? das wird nichts. in der v6 ist die ip400 wirklich nur mediawandler isdn - ip.
     
  10. fdrecords

    fdrecords Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juli 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Karlstadt
    Ja, so ähnlich. Ich möchte die SIP-Telefone am Gateway anmelden und dann auf die zweite IP400 mit der PBX routen. Muß doch irgendwie gehen, weil ich ja die SIP-IP400 auch in die PBX aufnehmen kann.
    Wenn das nicht klappt, besteht doch bestimmt die Möglichkeit, die SIP-Telefone auf ISDN zu wandeln und dann wiederrum das ISDN in die IP400 mit der PBX einzubinden. Das müßte doch auf jeden Fall machbar sein, oder liege ich da falsch?
    Ich komme mit diesem Lizenz-Manager nicht zurecht, ich habe einen Aktivierungscode eingegeben, er zeigt mir die Lizenzen auch davon an, ich kann sie aber nicht erzeugen, schreibt immer nur

    create key: not enough licenses for Relay-Gatekeeper6
    create key: not enough licenses for Relay-BRIs
    create key: not enough licenses for Relay-Channels


    mfg
    Franky
     
  11. teaserich

    teaserich Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    hi franky,
    ich kann leider nicht nachvollziehen was du eigentlich vorhast. sip telefone ins isdn wandeln und zurück? und wofür das?
    wenn das mit den lizenzen nicht klappt, kontakte mich bei gelegenheit direkt, da finden wir gewiss einen weg.

    grüsse

    teasy