.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

IP800 und Kabeldeutschland ???

Dieses Thema im Forum "Innovaphone" wurde erstellt von fdrecords, 4 Feb. 2009.

  1. fdrecords

    fdrecords Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juli 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Karlstadt
    Hallo

    Ich bin seit Ende letzten Jahres für meinen Internetzugang zu Kabel Deutschland umgestiegen. Das Telefon habe ich jedoch erstmal bei der Telekom belassen, da ich meinen Amtszugang auf die IP800 schleife.

    Hab zwar bei Sipgate auch eine Nummer, die ich erfolgreich über die IP800 also SIP-Zugang betreibe, hab aber jetzt mit dem Gedanken gespielt mit meinem Amt auch zu Kabeldeutschland wechsle.
    Das Dumme ist nur, das man am Kabelmodem zwei analoge Anschlüsse hat, in die man normalerweise die zwei analoge Nummern abzweigt. Es gibt zwar so Analog zu ISDN-Wandler, die Kabel Deutschland auch anbietet, aber ich hab gehört das die nicht so toll funktionieren sollen.
    Jetzt meine Frage: Hat jemand von Euch eine Ahnung, ob man diese Daten von Kabeldeutschland (ich denk das sind normale SIP-Zugangsdaten) irgendwo rausbekommt, das man sie direkt in die IP800 als SIP eintragen kann.
    Technisch ist das mit Sicherheit möglich, nur die Frage was da eingegeben werden muss.

    Viele Grüße!
    Franky
     
  2. darndt

    darndt Neuer User

    Registriert seit:
    27 Dez. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Mössingen/BW
    Bei Kabel-Deutschland wird die Telefonie erst seit kurzem über VoIP (SIP) geführt falls gewünscht und das nur mit der FritzBox 7270. Alle alten Anschlüsse nutzen kein SIP und deshalb kannst du die Daten auch nicht in deine Anlage eintragen. Ein Wechsel ist derzeit noch nicht möglich, soll aber so man Gerüchten glaubt in Zukunft gehen.
    Ich nutze den Stollmann-Analog-ISDN-Adapter und muss sagen er tut genau das was er soll. Natürlich hat man damit nicht die vollen ISDN-Merkmale, weil man ja immer noch nur zwei Analoganschlüsse hat.
    Also Du kannst warten, ob sich bei Kabel-Deutschland bezüglich der Umstellung auf SIP was tut oder den Adapter nehmen.