.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ISDN Endgeräte am analogen Anschlus ???

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Railer, 24 Nov. 2005.

  1. Railer

    Railer Neuer User

    Registriert seit:
    4 Okt. 2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo.

    Da ich derzeit ISDN Endgeräte habe und zukünftig auf vom ISDN Anschluss auf Analog Anschluss unsteigen werde ist es für mich interessant, ob ich an der Fritz!Box Fon WLAN 7050 meine ISDN Geräte weiterhin benutzen kann, oder ob ich mir analoge Telefone zulegen muss.

    Ich halte es nicht für unmöglich, dass die Fritz!Box das ISDN Signal der ISDN Geräte auf den analogen Anschluss umwandeln kann, genau weiss ich es aber nicht.

    Naturlich möchte ich weiterhin über meine verbleibende Festnetznummer erreichbar sein und auch darüber raustelefonieren können (Servicerufnummern, Notruf ect ....)
     
  2. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Ganz kurz: Ja.
     
  3. Railer

    Railer Neuer User

    Registriert seit:
    4 Okt. 2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    prima. Danke !